Sie befinden sich hier: Home - Biografien - S - Jake Scott

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Jake Scott

* 1965 in den USA, Regisseur Die meisten haben es gar nicht gern, wenn sie ständig mit ihrer berühmten Verwandtschaft verglichen werden. Trotzdem sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Jake Scott ...

Biografie zu Jake Scott


* 1965 in den USA, Regisseur

Die meisten haben es gar nicht gern, wenn sie ständig mit ihrer berühmten Verwandtschaft verglichen werden. Trotzdem sollte nicht unerwähnt bleiben, dass Jake Scott aus einer in der Filmbranche sehr aktiven Familie stammt. Sein Vater ist Kult-Regisseur Ridley Scott (Bladerunner, Thelma & Louise, Alien) und sein Onkel der nicht minder erfolgreiche Regisseur Tony Scott (Der Staatsfeind Nr. 1, True Romance).

Überhaupt scheint es in der Familie Scott niemanden zu geben, der nicht mit Film zu tun hat. Der 33jährige Jake Scott, steht an der Spitze einer neuen Generation von Regisseuren bei RSA Film (Ridley Scott Associates Company) und den Schwesterfirmen Black Dog Films und Scott Free Productions, die alle von der Filmfamilie um Ridley Scott gegründet wurden.

Plunkett & Macleane ist Jake Scotts erster Spielfilm. Zuvor macht er sich einen Namen mit der Regie von Werbespots und Musikvideos, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. Im letzten Jahr wurde er z. B.von der Popgruppe U2 engagiert, um das Promotionvideo für Staring at the Sun zu drehen. Auf sein Regiekonto gehen außerdem die Videos zu R.E.M.s "Everybody Hurts", für das er 1994 vier MTV Awards gewann und für einen Grammy nominiert wurde, sowie das mit mehreren MTV Awards ausgezeichnete Smashing Pumpkins Video Disarm.

Jake Scott begann als Werbefilmer mit dem Spot Soundhammer für Blaupunkt. Seine Werbespot -Serien für RCA Sunrise, Bulldozer und Feels Like wurden auf der AICP Show im Museum of Modern Art in New York geehrt. Trotz seines Wechsels ins Spielfilmregiefach arbeitet er auch weiterhin für die Werbebranche. Zu seinen letzten Arbeiten gehören die Werbespots für Voda Zap Buzz, Le Shuttle Space Shuttle 2, Lee Jeans, Bell's Whiskey und Nike.

Jake Scott führte außerdem Regie bei einer Episode von The Hunger, dem persönlichen Projekt seines Onkels Tony, das dieser seit 1983 in loser Folge fortsetzt. (DJFL)


Filme auf DVD oder Blu-ray Disc mit Jake Scott

Plunkett & MacLeane mit Jake Scott 1.

Plunkett & MacLeane

mit Jonny Lee Miller, Liv Tyler, ...
Universal Pictures Germany
Erscheinungsdatum: 17.01.2002 (England/Tschechien 1999)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD


Willkommen bei den Rileys mit Jake Scott 2.

Willkommen bei den Rileys

mit James Gandolfini, Melissa Leo, ...
GOOD!MOVIES
Erscheinungsdatum: 07.10.2011 (Großbritannien / USA 2010)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD




Nachrichten rund um Jake Scott

Willkommen bei den Rileys - Ein Film von Jake Scott.
„Willkommen bei den Rileys“ – Ein Film von Jake Scott. USA 2010. Jetzt auf DVD erhältlich. [mehr]



Biografien

Als Biografie bezeichnet man die Lebensbeschreibung einer Person. Eine Biografie ist die schriftliche Präsentation des Lebenslaufs eines Menschen. Die präsentieren wir euch für zahlreiche Stars. Neben der Beschreibung geben wir euch einen Einblick auf die erschienen DVDs oder Blu-ray Discs. Dazu kommen Erwähnungen in News und Blog-Einträgen.

Wir konzentrieren uns mit unseren Biografien auf Schauspieler und Schauspielerinnen, aber auch Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt eine Biografie suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...