Sie befinden sich hier: Home - Biografien - N - Marcus Nispel

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Marcus Nispel

Der gebürtige Deutsche Marcus Nispel begann seine Karriere in der Werbebranche als Art Director für Young & Rubicam in Frankfurt. Nach Amerika kam er 1984 im Alter von 20 Jahren dank eines Fulbright ...

Biografie zu Marcus Nispel


Der gebürtige Deutsche Marcus Nispel begann seine Karriere in der Werbebranche als Art Director für Young & Rubicam in Frankfurt. Nach Amerika kam er 1984 im Alter von 20 Jahren dank eines Fulbright Stipendiums. Er gab sein Regiedebüt 1989 mit Musikvideos für C&C Music Factory.

Während seiner Zeit in New York gründete Nispel eine eigene Produktionsgesellschaft, Portfolio Artists Network, bevor er sich mit RSA-USA zusammenschloss und schließlich 2000 MJZ beitrat.

Bis heute hat Nispel mehr als 1.000 Werbespots und Videoclips inszeniert. Zu seinen Werbekunden gehören AT&T, Audi, Canon, Chase, Coca-Cola, Dr. Pepper, Fidelity, Kodak, Levi´s, L´Oréal, Marlboro, Mercedes, Motorola, Nike, Panasonic, Pepsi, RCA, Showtime, Sprint, Sprite, Unisys, UPS, US Postal Service und VISA Gold genauso wie MTV, ABC, CBS und NBC.

Er drehte Musikvideos für über 15 Nummer-Eins-Hits und verhalf damit Künstlern wie den Spice Girls, Simply Red, Puff Daddy, Bush, No Doubt, The Fugees, George Michael, Janet Jackson, Elton John, Billy Joel, Aretha Franklin, Cher, Mariah Carey, k.d. lang, Tony Bennett, C&C Music Factory, Bette Midler, LL Cool J, Bryan Adams und Gloria Estefan zu Erfolgen.

Nispel wurde nominiert und gewann zahlreiche internationale Auszeichnungen in der Werbung einschließlich mehrerer Clio Awards, den Moebius Award, den Grand Prix bei den BDA Awards, Ehrungen der Filmfestivals von New York, Houston und Chicago und des Art Directors Clubs.

Seine Arbeit brachte ihm zwölf Nominierungen für den MTV Music Video Award ein, von denen er vier gewann, allen voran den European Music Award 1993 für George Michaels "Killer/Papa was a Rolling Stone". Nispel wurde mit zwei Billboard Awards und Preisen der Music Video Filmmaker Association ausgezeichnet und erhielt 2001 den MVPA Lifetime Achievement Award.

Bereits zwei Dokumentationen haben sich dem Schaffen des Künstlers Marcus Nispel gewidmet. Mit seiner Fidelity Investments Kampagne "A Time Has Come Today" war er Thema der Jahresend-Ausgabe "Best of 1996" des Time Magazines. Er trat als Redner bei der AICP MOMA Show in Erscheinung und wurde dort mit mehreren Preisen geehrt.

Seine Arbeit ist außerdem Teil der ständigen Ausstellung des Museum of Modern Art. Er gehörte mit seinen Werken vielfach zu den Höhepunkten des New York Film Festivals, des Art Director´s Club und des Film and Broadcast Museums in Frankfurt.

1996 wurde er mit einer Retrospektive seiner Musikvideos durch die Film Society of Lincoln Center´s "Cross Cultural Dreams" geehrt. Arnold White widmete ihm ein Kapitel in seinem Buch über die Pop-Revolution; für seine positive Darstellung der Afroamerikaner in den Massenmedien wurde Nispel der Black Achievement Award verliehen.

Zahlreiche Artikel über Nispel gab es in der Vogue, in Vanity Fair, Details, The New York Times, The Los Angeles Times, AdWeek, AdAge und Creativity zu lesen.

In einem Interview begründete er, warum er den Film gerne machen wollte. Er erläuterte ebenfalls seinen Regiestil. Natürlich ließ er sich auch über die klassischen Horrorinszenierungen aus. Einen ausführlichen Kommentar über Michael Bay schickte er zum Abschluss noch hinterher. (DJFL)


Filme auf DVD oder Blu-ray Disc mit Marcus Nispel

Frankenstein - Auf der Jagd nach seinem Schöpfer mit Marcus Nispel 1.

Frankenstein - Auf der Jagd nach seinem Schöpfer

mit Vincent Perez, Thomas Kretschmann, ...
EuroVideo Medien GmbH
Erscheinungsdatum: 08.12.2005 (USA 2004)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD




Nachrichten rund um Marcus Nispel

CONAN - ab 20. Januar 2012 auf Blu-ray 3D, Blu-ray, DVD
CONAN - ab 20. Januar 2012 auf Blu-ray 3D, Blu-ray, DVD und als Video on Demand erhältlich! [mehr]

Jason geht auf Jagd: Freitag, der 13. Remake
Mit Kalkuel und skrupelloser denn je - Jason geht wieder auf Jagd. [mehr]

Knallhartes Kino für knallharte Kerle - FOX Aktion ''Schieß den Winter weg''
FOX startet die Aktion „Schieß den Winter weg!“ mit „Pathfinder - Fährte des Kriegers“ und 48 weiteren Action-Hits auf DVD. [mehr]

News bei Highlight Video und Constantin Film
Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu einer neuen DVD- Veröffentlichung aus dem Programm von Highlight Video: [mehr]

Highlight Video: Neue DVDs im Mai
Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den neuesten DVD- Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Video: [mehr]



Biografien

Als Biografie bezeichnet man die Lebensbeschreibung einer Person. Eine Biografie ist die schriftliche Präsentation des Lebenslaufs eines Menschen. Die präsentieren wir euch für zahlreiche Stars. Neben der Beschreibung geben wir euch einen Einblick auf die erschienen DVDs oder Blu-ray Discs. Dazu kommen Erwähnungen in News und Blog-Einträgen.

Wir konzentrieren uns mit unseren Biografien auf Schauspieler und Schauspielerinnen, aber auch Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt eine Biografie suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...