Sie befinden sich hier: Home - Biografien - B - Michael Ballhaus

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Michael Ballhaus

* 5 August 1935 in Eichelsdorf, Deutschland, Kameramann Der 1935 in Deutschland geborene Michael Ballhaus ist einer der bekanntesten Vertreter seines Fachs. In Deutschland werden Filmkünstler wie ...

Biografie zu Michael Ballhaus


* 5 August 1935 in Eichelsdorf, Deutschland, Kameramann

Der 1935 in Deutschland geborene Michael Ballhaus ist einer der bekanntesten Vertreter seines Fachs. In Deutschland werden Filmkünstler wie er immer noch leicht abwertend "Kameramänner" genannt, obwohl sie eigentlich "Bildregisseure" heißen müssten - und wenn einer dazu beiträgt, dass sich diese Berufsbezeichnung einmal durchsetzen könnte, dann ist es Michael Ballhaus.

In seiner nun vierzig Jahre und fast 90 Kino- und TV-Filme umspannenden Karriere hat Michael Ballhaus nicht nur den Mythos Rainer Werner Fassbinder wesentlich mitgeprügt, er hat es als einer der wenigen deutschen Filmkünstler auch in den USA zu höchster Anerkennung und Oscar-Nominierungen gebracht.

Michael Ballhaus blickt auf eine langjährige und facettenreiche Karriere in der deutschen Film- und Fernsehindustrie zurück. Mit Rainer Werner Fassbinder drehte er fünfzehn Filme, bevor er 1983 bei John Sayles' Werk Baby, It's You sein US-Debüt gab. Weitere US-Filme, bei denen Ballhaus für die Kamera verantwortlich zeichnete, waren Under The Cherry Moon, Die Glasmenagerie sowie James L. Brooks' Erfolgsfilm Broadcast News - Nachrichtenfieber, für den er zum ersten Mal für den Oscar nominiert wurde.

Michael Ballhaus drehte weiterhin Die Waffen der Frauen, Das Haus an der Carroll Street, Zwei hinreißend verdorbene Schurken, Steve Kloves' Streifen Die fabelhaften Baker Boys, für den er eine weitere Oscar-Nominierung erhielt, Mike Nichols' Film Grüße aus Hollywood, Was ist mit Bob?, Schuldig bei Verdacht, Francis Ford Coppolas Gruselfilm Bram Stokers Dracula, The Mambo Kings und Robert Redfords Film Quiz Show.

Danach folgten viele weiterer Filme, darunter James L. Brooks' Geht's hier nach Hollywood?, Barry Levinsons Streifen Sleepers, Wolfgang Petersens Actionthriller Air Force One, Mike Nichols' Mit aller Macht und Robert Redfords Film Die Legende von Bagger Vance.

Michael Ballhaus arbeitet nach Die Zeit nach Mitternacht, Die Farbe des Geldes, Die letzte Versuchung Christi, GoodFellas und Zeit der Unschuld bei Gangs Of New York bereits zum sechsten Mal mit Martin Scorsese zusammen.

Mit Tom Tykwer, der wie kein anderer zeitgenössischer deutscher Regiesseur in Bildern denkt, und Michael Ballhaus sind sich vor einiger Zeit zwei geistesverwandte Künstler verschiedener Generationen begegnet und nahe gekommen. Über fünfzig Stunden lang haben sie über die Karriere von Michael Ballhaus und seine Filme diskutiert. Herausgekommen ist ein detailreiches Gespräch, das gleichzeitig den großen Bogen schlägt von 1954 und dem prägenden Besuch der Dreharbeiten zu Max Ophüls' Meisterwerk Lola Montez bis hin zu dem demnächst anlaufenden Film Gangs Of New York, Martin Scorseses jüngstem Geniestreich.

Herausgekommen sind unter dem Titel Michael Ballhaus, Tom Tykwer: 'Das fliegende Auge' Memoiren, die nicht nur eine unvergleichliche Karriere porträtieren, sondern auch überraschende und erhellende Einblicke in das vielschichtige Schaffen eines Filmemachers gewähren. Da wird das Geheimnis eines funkelnden Sternenhimmels auf der Leinwand gelüftet, wird enthüllt, wie man eine atemberaubende Verfolgungsjagd im Studio dreht, und verraten, weshalb der Visagist von Meryl Streep für Bildregisseure eine Plage ist.

Ein Blick hinter die Kulissen des Filmemachens, durch den die Magie des Kinos spürbar wird. Und nicht zuletzt kann man in diesem Buch endlich eine Antwort auf die Frage finden, was denn eigentlich den Michael Ballhaus-Touch ausmacht.

Oscar-Nominierung für 1988 als "Beste Kamera" in "Nachrichtenfieber"
Oscar-Nominierung für 1990 als "Beste Kamera" in "Die fabelhaften Baker Boys". (DJFL)


Filme auf DVD oder Blu-ray Disc mit Michael Ballhaus

In Berlin mit Michael Ballhaus 1.

In Berlin

mit Alexander Hacke, Beate Gütschow, ...
AV Visionen GmbH
Erscheinungsdatum: 26.02.2010 (Deutschland 2009)
Freigegeben ab oA Jahren
Medium: DVD


Auge in Auge - Eine deutsche Filmgeschichte mit Michael Ballhaus 2.

Auge in Auge - Eine deutsche Filmgeschichte

mit Doris Dörrie, Andreas Dresen, ...

Erscheinungsdatum: 06.02.2015 (Deutschland 2008)
Freigegeben ab 0 Jahren
Medium: DVD




Nachrichten rund um Michael Ballhaus

DIE KASSETTE mit Theo Lingen - ein Klassiker auf DVD
Pidax film media Ltd. veröffentlicht am 15.06.2012 den Theo Lingen-Klassiker "Die Kassette - Eine Geschichte aus dem bürgerlichen Heldenleben" auf DVD. [mehr]

„Fünf letzte Tage“ und „Tigerstreifenbaby wartet auf …“ erstmals auf DVD
Mit 20 neuen DVDs setzt das Kulturverlagshaus Zweitausendeins am 19. März 2012 die hauseigenen Editionen „Film“ und „Der deutsche Film“ fort, darunter auch zwei herausragende DVD-Premieren und eine Einzel-Premiere. [mehr]

Faszination Film: Lehr-DVD mit Jana Pallaske & Daniel Brühl
Ab sofort ist die Lehr-DVD FASZINATION FILM bestellbar über VIERUNDZWANZIG.DE, dem Wissensportal der DEUTSCHEN FILMAKADEMIE: [mehr]

DVD Start: AYLA Du tötest nicht, was du liebst.
Ab 11. März 2011 auf DVD bei Zorro Medien erhältlich im Vertrieb von good!movies/ Indigo. [mehr]

40 Jahre Hochspannung - neue Tatort-DVDs ab 18. November!
Seit nunmehr 40 Jahren ist es ab 20.15 Uhr vorbei mit der sonntäglichen Abendruhe. [mehr]

Kinoportrait der deutschen Hauptstadt In Berlin ab Ende Februar auf DVD
Michael Ballhaus, Deutschlands berühmtester Kameramann, trifft die Menschen dieser Welt – IN BERLIN. [mehr]

Fassbinders WELT AM DRAHT in neuem Glanz auf der Berlinale und auf DVD
WELT AM DRAHT feiert Weltpremiere in der restaurierten Fassung. Fassbinders Zukunftsvision in neuem Glanz auf der Berlinale und auf DVD. [mehr]

Senator im November: TOPJOB, alfredissimo, Der Zimmerspringbrunnen ...
Senator Home Entertainment hat auf zahlreiche Kundenanfragen reagiert und veröffentlicht nun alle DVDs und Blu-rays mit Wendecover. [mehr]

Die Berliner Schaubühne im ''Heimtheater'': SOMMERGÄSTE
Späte Gäste zum 70. Geburtstag von Peter Stein: Wir gratulieren herzlich! [mehr]

''Hands on HD Tagung & Forum'' im August
„Hands on HD Tagung & Forum“ findet vom 2. bis 3. August 2007 im Rahmen der europaweit größten HD-Schulungsveranstaltung „Hands HD Workshop & Netzwerk“ in Hannover statt. [mehr]

Dieter Hallervorden DVD-Collection: Neu im Juni
DIDI AUF VOLLEN TOUREN und DARF ICH SIE ZUR MUTTER MACHEN? [mehr]


Bücher rund um Michael Ballhaus

Raoul Coutard - Kameramann der Moderne
Wie kaum ein anderer hat der Kameramann Raoul Coutard die Bildästhetik des modernen Kinos geprägt. Durch seine Arbeit für Regisseure der Nouvelle... [mehr]



Biografien

Als Biografie bezeichnet man die Lebensbeschreibung einer Person. Eine Biografie ist die schriftliche Präsentation des Lebenslaufs eines Menschen. Die präsentieren wir euch für zahlreiche Stars. Neben der Beschreibung geben wir euch einen Einblick auf die erschienen DVDs oder Blu-ray Discs. Dazu kommen Erwähnungen in News und Blog-Einträgen.

Wir konzentrieren uns mit unseren Biografien auf Schauspieler und Schauspielerinnen, aber auch Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt eine Biografie suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...