Sie befinden sich hier: Home - Biografien - C - Toni Collette

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Toni Collette

* 1. November 1972 in Sydney, New South Wales, Australien, Schauspielerin Die Australierin beeindruckte Hollywood mit ihrem Porträt der hoffnungslosen, verzweifelten Muriel Heslop in P.J. Hogans ...

Biografie zu Toni Collette


* 1. November 1972 in Sydney, New South Wales, Australien, Schauspielerin

Die Australierin beeindruckte Hollywood mit ihrem Porträt der hoffnungslosen, verzweifelten Muriel Heslop in P.J. Hogans Muriels Hochzeit.

Zu ihren neueren Projekten zählen In den Schuhen meiner Schwester mit Cameron Diaz, der australische Film Like Minds mit Richard Roxburgh, in dem Collette als forensische Wissenschaftlerin den Mord an einem Schuljungen untersucht. Außerdem soll bald der Thriller The Night Listener mit Collette, Robin Williams und Sandra Oh in die Kinos kommen, den Terry Anderson schrieb und inszenierte. Vor kurzem abgeschlossen hat sie ferner die Dreharbeiten zu Little Miss Sunshine mit Greg Kinnear. Die beiden sind ein Elternpaar, das unbedingt will, dass ihre kleine Tochter einen Schönheitswettbewerb gewinnt. Die Dreharbeiten zu dem dunklen Thriller You Can't Come In sollen in Kürze beginnen.

Einige der besten Kritiken ihrer Karriere erhielt Toni Collette für ihre Rolle der Sandy in Japanese Story: Sie spielt eine Geologin, deren Lebenseinstellungen sich ändern, als sie mit einem japanischen Geschäftsmann ins australische Outback aufbricht. Sie wurde sowohl mit einem Australischen Academy Award als auch 2003 mit dem AFI Award als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Insgesamt erhielt der Film 23 Preise, in Australien wurde Japanese Story mit einer Trilogie der wichtigsten Preise geehrt, bei den IF Awards, den FCCA Awards und AFI Awards.

2004 spielte Collette in der Universal Komödie Connie & Carla mit Nia Vardalos. Der Film erzählt von der Flucht zweier Freundinnen von Chicago nach Los Angeles, nach einer Begegnung mit dem Mob, und ihrem perfekten Undercover-Versteck: Als Drag Queens im Kabarett Circuit. Ebenfalls im letzten Jahr drehte Collette mit Alec Baldwin, Matthew Broderick und Calista Flockhart den Touchstone Film The Last Shot. Zu ihren weiteren Rollen zählen Spurwechsel mit Ben Affleck und Samuel L. Jackson und Dirty Deeds – Dreckige Geschäfte, ein Indie-Film angesiedelt in den 60er Jahren in Australien.

Mit Hugh Grant stand sie in dem Boxoffice-Hit About a Boy oder: Der Tag der toten Ente und mit Nicole Kidman, Meryl Streep und Julianne Moore in dem Kritikererfolg The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit vor der Kamera. 2000 war Collette im Remake von Shaft - Noch Fragen? an der Seite von Samuel L. Jackson, Vanessa L. Williams und Busta Rhymes zu sehen – ein Boxoffice Erfolg von John Singleton. Eine Oscar-Nominierung brachte der australischen Künstlerin ihr Part in M. Night Shyamalans psychologischem Drama The Sixth Sense ein. Sie spielte eine Mutter aus Süd-Philadelphia, die mit den körperlichen und emotionalen Strapazen fertig werden muss, die die paranormalen Kräfte ihres kleinen Sohnes mit sich bringen.

1998 spielte sie in dem Indie-Film The Boys unter der Regie ihres Landsmanns Rowan Woods nach Gordon Grahams gleichnamigen Stück. The Boys lief im Wettbewerb der Berlinale 1998. Im gleichen Jahr war sie die Frau eines fiktionalen Glam Rock Stars in dem von der Kritik hoch gelobten Velvet Goldmine und gab eine unvergessene Darstellung in der Adaption von Jane Austens Emma, zusammen mit Gwyneth Paltrow und Ewan McGregor Filme">Ewan McGregor.

Geboren und aufgewachsen in Australien, besuchte Collette das renommierte National Institute of Dramatic Art (NIDA). Im Jahr 2000 stand sie auf der Bühne des Broadway in dem gefeierten Revival von “The Wild Party” mit Mandy Patinkin und Eartha Kitt. In der Rolle der Queenie konnte sie ihre ungewöhnliche Begabung sowohl als Schauspielerin als auch als Sängerin unter Beweis stellen. Auf der Bühne stand sie außerdem im Velvet Street Theater und der Sydney Theater Company.

Zu Collettes weiteren Credits zählen der TV-Film Dinner with Friends, The Magic Pudding, Hotel Splendide, Die James Gang, Clockwatchers, Der Zufallslover, Lilian's Story und Mark Joffes Made in Spotswood – Die Fabrik der schrägen Vögel sowie Cosi. Collette lebt in Australien. (DJFL)


Filme auf DVD oder Blu-ray Disc mit Toni Collette

Diana & Me mit Toni Collette 1.

Diana & Me

mit Dominic West, Malcolm Kennard, ...
Universum Film
Erscheinungsdatum: 27.08.2007 (Australien 1997)
Freigegeben ab oA Jahren
Medium: DVD


Dead Girl mit Toni Collette 2.

Dead Girl

mit Piper Laurie, Don Smith, ...
Kinowelt Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 07.03.2008 (USA 2006)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD


Arthaus Collection - American Independent Cinema 04: Dead Girl mit Toni Collette 3.

Arthaus Collection - American Independent Cinema 04: Dead Girl

mit Piper Laurie, Don Smith, ...
Kinowelt Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 01.04.2010 (USA 2006)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD


Mary & Max mit Toni Collette 4.

Mary & Max

mit Phillip Seymour Hoffman, Barry Humphries, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 02.12.2010 (Australien 2009)
Freigegeben ab 12 Jahren
Medium: DVD


Mary & Max mit Toni Collette 5.

Mary & Max

mit Phillip Seymour Hoffman, Barry Humphries, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 02.12.2010 (Australien 2009)
Freigegeben ab 12 Jahren
Medium: BLU-RAY


Taras Welten - Season 1 mit Toni Collette 6.

Taras Welten - Season 1

mit John Corbett, Rosemarie Dewitt, ...
Paramount Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 06.10.2011
Freigegeben ab 12 Jahren
Medium: DVD


Murderous Intent - Mörderische Absichten mit Toni Collette 7.

Murderous Intent - Mörderische Absichten

mit Richard Roxburgh, Eddie Redmayne, ...
Cargo Records GmbH
Erscheinungsdatum: 24.04.2014 (Australien 2006)
Freigegeben ab 16 Jahren
Medium: DVD




Nachrichten rund um Toni Collette

''STORM SURFERS 3D'' auf DVD und Blu-ray
Eine bildgewaltige 3D Sportaction-Dokumentation aus dem Hause Red Bull Media, gedreht mit der neuesten state-of-the-art 3D Technologie, stark wie eine Naturgewalt, extrem real, verrückt cool und total am Limit. [mehr]

Heiter bis warmherzig: „Genug gesagt“
Der letzte Film mit „Sopranos“ Star James Gandolfini ab 18. April als Blu-ray, DVD und Digital HD. [mehr]

Von ganz weit hinten zum Sommer deines Lebens
Am 04. April erscheint die Coming-of-Age Geschichte des Jahres als Blu-ray, DVD und Digital HD. [mehr]

Hopkins und Mirren - Hitchcock: Meister des subtilen Horrors
Am 12. Juli erscheint „Hitchcock“ mit Anthony Hopkins und Helen Mirren als Blu-ray, DVD und VoD [mehr]

JESUS HENRY CHRIST erscheint bei Universum Film am 15. Februar 2013 auf DVD
Mitreißende Komödie über ein Wunderkind auf der Suche nach seinem Erzeuger. Mit Golden Globe-Gewinnerin Toni Collette und Michael Sheen. [mehr]

Colin Farrell in FRIGHT NIGHT auf DVD und Blu-ray
Colin Farrell in FRIGHT NIGHT ab dem 09. Februar 2012 auf DVD erhältlich! [mehr]

FRIGHT NIGHT ab dem 09. Februar 2012 auf DVD erhältlich
Was schützt besser vor Vampiren: Knoblauch vor dem Fenster oder eine Armbrust in der Hand? [mehr]

"Taras Welten" Season 1 ab 6. Oktober bei Paramount auf DVD
Tara Gregson ist Ehefrau, Mutter und Schwester und lebt in einem Vorort von Kansas City. [mehr]

UNVERBLÜMT – Nichts ist privat - ab Mai auf DVD
"UNVERBLÜMT – Nichts ist privat" erscheint bereits am 12. Mai auf DVD. [mehr]

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

Neue Staffel von Peschardt´s People auf BBC World News
Im April hat eine neue Staffel von Peschardt’s People auf BBC World News Premiere. [mehr]

Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
Wir haben die Neuerscheinungen auf DVD unter die Lupe genommen. [mehr]

Arthaus im März: Gucha, Dead Girl, Am Limit und mehr
In Dead Girl fügen sich fünf Episoden zu einem aufwühlenden und clever inszenierten Psychothriller zusammen, der mit überraschenden Wendungen und einer abgründigen Atmosphäre aufwartet. Nachdem die „Huberbuam“ den Weltrekord im Speedklettern am El Capitan im zweiten Anlauf geknackt haben, erscheint Am Limit als Speed Record Edition mit spektakulärem Bonusmaterial. Mit Jacques Rivette: Vier Meisterwerke widmet Arthaus dem französischen Regie-Altmeister zu seinem 80. Geburtstag am 1. März eine ganz besondere Edition. Das hochwertige Digipak mit Schuber beinhaltet gleich vier DVD-Premieren. [mehr]

Universal im Mai: Persepolis, Southland Tales, etc.
Der Frühling hält immer stärker Einzug und auch beim Thema DVD kündigt er sich an. Große Gefühle zwischen Müttern und Töchtern erleben wir in dem Drama "Spuren eines Lebens", das durch überwältigende Bilder und große Schauspielkunst u.a. von Meryl Streep und Glenn Close beeindruckt. [mehr]

Senator Home Entertainment zeigt ''Diana & Me''
Am 31. August jährt sich der Todestag von Prinzessin Diana zum zehnten Mal. Noch über ihren Tod hinaus blieb sie die „Königin der Herzen“. [mehr]

Highlight Video: Neue DVDs im September
Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den neuesten Video- und DVD- Veröffentlichungen von Highlight Video: [mehr]



Biografien

Als Biografie bezeichnet man die Lebensbeschreibung einer Person. Eine Biografie ist die schriftliche Präsentation des Lebenslaufs eines Menschen. Die präsentieren wir euch für zahlreiche Stars. Neben der Beschreibung geben wir euch einen Einblick auf die erschienen DVDs oder Blu-ray Discs. Dazu kommen Erwähnungen in News und Blog-Einträgen.

Wir konzentrieren uns mit unseren Biografien auf Schauspieler und Schauspielerinnen, aber auch Regisseure und andere Prominente aus der Film-Branche.

[A]  [B]  [C]  [D]  [E]  [F]  [G]  [H]  [I]  [J]  [K]  [L]  [M]  [N]  [O]  [P]  [Q]  [R]  [S]  [T]  [U]  [V]  [W]  [X]  [Y]  [Z]

Gezielt eine Biografie suchen:






+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...