WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Bei Anruf Mord - 3DMaking Of Bei Anruf Mord - 3D
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Bei Anruf Mord - 3D TrailerKein Bei Anruf Mord - 3D Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Bei Anruf Mord - 3D

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray BD50
Medium: BLU-RAY
Genre: Thriller
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Französisch: Dolby Digital 1.0 Mono,Italienisch: Dolby Digital 1.0 Mono,Spanisch: Dolby Digital 1.0 Mono,Portugiesisch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: DTS-HD Master Audio 1.0
Verpackung: Digipak
EAN-Code:
5051890098948 / 5051890098948
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > BLU-RAY > Bei Anruf Mord - 3D

Bei Anruf Mord - 3D

Titel:

Bei Anruf Mord - 3D

Label:

Warner Home Video

Regie:

Alfred Hitchcock Alfred Hitchcock Biografie

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Bei Anruf Mord - 3D bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Bei Anruf Mord - 3D BLU-RAY

19,97 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Bei Anruf Mord - 3D:


Grace Kelly spielt Margot, die reiche Ehefrau des windigen Playboys Tony Wendice (Ray Milland). Tony fürchtet den Verlust des Geldes, weil Margots Liaison mit dem Schriftsteller Mark (Robert Cummings) zu einer Scheidung führen könnte. Er zwingt einen ehemaligen Schulkameraden, der in Schwierigkeiten steckt, zum Mord an seiner Frau. Der minutiös ausgefeilte Plan droht zu scheitern, als Moargot es mit letzter Kraft schafft, ihren vermeintlichen Mörder mit einer Schere zu erstechen. Doch Tony schaltet schnell: mit eiskalter Berechnung liefert er der Polizei Hinweise, die seine Frau auf den elektrischen Stuhl bringen könnten... Bei Anruf Mord - 3D stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Bei Anruf Mord - 3D Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Bei Anruf Mord - 3D:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Bei Anruf Mord - 3D:
Hitchcock-Klassiker „Bei Anruf Mord“ erstmals als 3D-Version auf Blu-ray Disc.

Mit dem Hitchock-Klassiker „Bei Anruf Mord“ mit den Oscar-Preisträgern Grace Kelly und Ray Milland stellte Warner Bros. Anfang der 1950er-Jahre die 3D-Technik in den amerikanischen Kinos vor. Über 60 Jahre später präsentiert die Warner-Abteilung Motion Picture Imaging (MPI) mithilfe der 3D-Blu-ray-Technologie davon eine restaurierte 3D-Fassung. Jetzt können die Kinofans diesen Thriller zuhause so erleben, wie ihn der Regisseur ursprünglich konzipiert hat. Außerdem ist die 2D-Version für alle enthalten, die ihre Abspielgeräte noch nicht auf 3D umgerüstet haben. Im Kino wurde 3D ursprünglich entwickelt, um die Zuschauer von ihren Fernsehern wegzulocken. Man verwendete das „Links/Rechts“-Doppelprojektionsverfahren, bei dem die Zuschauer genau wie heute Brillen mit polarisierten Gläsern trugen. Doch dann wurde die Cinemascope-Technik eingeführt, und weil 3D eine sehr kostspielige Technik erforderte, ebbte dieser Trend bereits wieder ab, als „Bei Anruf Mord“ in den Kinos startete. Deshalb sahen die meisten Zuschauer den Film 1954 nur zweidimensional. Erst als es in den 1980er-Jahren zu einer Renaissance des klassischen 3D-Films kam, lief „Bei Anruf Mord“ kurzfristig in den Kinos, wenn auch nur in einer „3D-Light-Fassung“, wobei beide Stereobilder auf einen 70mm-Filmstreifen kopiert wurden. Für die aktuelle Restaurierung wurde das originale Kameranegativ in 4K-Auflösung abgetastet, und zwar beide „Augen“ jedes Einzelbilds. Eine Konvergenz-Prüfung sichert dabei, dass beide Bilder perfekt aufeinander ausgerichtet sind. Im Gegensatz etwa zu „Titanic“ wurde dieser Film nicht von 2D zu 3D konvertiert, sondern war schon ursprünglich dreidimensional konzipiert. In den Warner Studios schlummern noch 15 weitere dieser 3D-Klassiker. Als nächste Veröffentlichung ist der Horrorklassiker „Das Kabinett des Professor Bondi“ von 1953 geplant.

Hitchcocks „Bei Anruf Mord“ steht auf der Liste des American Film Institute auf Rang neun der zehn besten Filme im Mystery-Genre. Zwei Oscar-Preisträger spielen die Hauptrollen: Grace Kelly, ausgezeichnet als beste Darstellerin für „Das Mädchen vom Lande“ (1954), in ihrem ersten Hitchcock-Film und Ray Milland, bester Darsteller in „Das verlorene Wochenende“ (1945). Robert Cummings („The Bob Cummings Show“) und John Williams („Mitternachtsspitzen“) übernahmen weitere Rollen. Als der amerikanische Autor Mark Halliday (Robert Cummings) in London eine Affäre mit der verheirateten Margot Wendice (Grace Kelly) beginnt, setzt er damit ohne es zu ahnen ein Komplott aus Erpressung und Mord in Gang. Margots Mann Tony Wendice (Ray Milland) spürt, dass sie sich in Halliday verliebt hat und fürchtet die Scheidung, weil er dann nicht mehr von ihrem Erbe profitieren könnte. Deshalb will er sie ermorden. Tony weiß, dass sein ehemaliger Mitschüler Captain Lesgate alias Charles Swann (Anthony Dawson) in illegale Machenschaften verstrickt ist, und erpresst ihn, um ihn als Mitverschwörer zu gewinnen. Lesgate soll Margot ermorden. Stattdessen tötet sie ihn in Notwehr. Daraufhin gelingt es Tony, den Fall so erscheinen zu lassen, als habe Margot Lesgate vorsätzlich ermordet. Um Margots Leben zu retten, muss Halliday eine Strategie entwickeln, mit der er Tonys Schuld beweisen kann. Einige dieser vielen Verstrickungen werden in der interessanten Bonus-Dokumentation „Hitchcock und ‚Bei Anruf Mord‘ - Eine kurze Chronik“ erklärt. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
Grace Kelly spielt Margot, die reiche Ehefrau des windigen Playboys Tony Wendice (Ray Milland). Tony fürchtet den Verlust des Geldes, weil Margots Liaison mit dem Schriftsteller Mark (Robert Cummings) zu einer Scheidung führen könnte. Er zwingt einen ehemaligen Schulkameraden, der in Schwierigkeiten steckt, zum Mord an seiner Frau. Der minutiös ausgefeilte Plan droht zu scheitern, als Moargot es mit letzter Kraft schafft, ihren vermeintlichen Mörder mit einer Schere zu erstechen. Doch Tony schaltet schnell: mit eiskalter Berechnung liefert er der Polizei Hinweise, die seine Frau auf den elektrischen Stuhl bringen könnten... Auch wenn der Film seinerzeit kaum so im Einsatz war, aber es ist tatsächlich ein früher 3D-Film und auch so von Hitchcock (WarnerVision - Dual-Strip 3D) gedreht worden. Die Mehrzahl der Zuschauer kennt jedoch das Werk nur als 2D-Film. Mit der vorliegenden Blu-ray kann man also einen ganz neuen Eindruck gewinnen. Hitchcock hielt aber nichts von einer Jahrmarkt-tauglichen Inszenierung mit vielen Pop-out-Effekten, sondern setzte mehr auf eine gelungene Bildtiefe und viele Staffelungen im Raum, die durch Gegenstände und Personen im Vorder- und Hintergrund erzielt wurden.

Das Bild (1,78:1; 1080p) ist - und das gilt für 2D ebenso wie für 3D - in Sachen Schärfe eine kleine Enttäuschung. Wenn man mal von Großaufnahmen absieht, die gute Details aufweisen, erweisen sich weitwinkligere Aufnahmen immer wieder als etwas zu weich und schwammig. Der Kontrast ist dagegen überwiegend angenehm ausbalanciert und zeigt auch in den dunkleren Szenen - wie etwa dem Mord - genügend Einzelheiten. Auffällig sind aber das Bildrauschen sowie die gelegentlichen bläulichen Heiligenscheine und Lichthöfe, meistens um Figuren herum. Die Farben sind wunderschön anzusehen, weil satt und kräftig und dennoch natürlich. Der Transfer ist weitgehend frei von analogen Defekten. Gröbere Fehler gibt es jedenfalls nicht mehr. Die Kompression arbeitet makellos. Englisch: DTS-HD Master Audio 1.0
Deutsch: Dolby Digital 1.0
Französisch: Dolby Digital 1.0
Italienisch: Dolby Digital 1.0
Spanisch: Dolby Digital 1.0
Portugiesisch: Dolby Digital 1.0

Es gibt optionale deutsche, englische, französische, italienische, spanische, portugiesische und niederländische Untertitel.

Während die englische OF in DTS-HD MA 1.0 vorliegt, gibt es alle anderen Synchros nur in Dolby Digital 1.0. Räumlichkeit war sowieso nicht zu erwarten, dafür ist es schließlich auch ein dialogorientiertes Kammerspiel. Der deutschen Fassung hört man ihr Alter recht deutlich an. Es gibt ein Hintergrundrauschen und die Dialoge sind ein wenig unsauber. Grobe Verzerrungen gibt es aber nicht, weshalb auch die Verständlichkeit gewahrt bleibt. Dennoch klingt der Ton reichlich dünn und kraftlos. Die OF dagegen, obwohl auch nur in 1.0, wirkt viel frischer und sauberer. Auch die Musik kommt viel besser zur Geltung. Die Extras bestehen aus der retrospektiven Featurette Bei Anruf Hitchcock / Hitchcock and Dial M (ca. 22 min, SD), die einen kurzen Einblick in die Entstehung des Films gewährt sowie Interviews mit Peter Bogdanovich, den Filmhistorikern Robert Osborne und Richard Schickel, den Regisseuren M. Night Shyamalan (THE SIXTH SENSE, UNBREAKABLE) und Richard Franklin (PSYCHO II,PATRICK, F/X2) und Hitchcocks Tochter Pat Hitchcock O\'Connell und einem Trailer (SD).

Die Featurette "3D - Ein kurzer Einblick / 3D - A Brief History" (ca. 7 min), die zusätzlich noch auf der DVD vorhanden war, fehlt dagegen.

Die Extras liegen alle in Englisch mit optionalen Untertiteln vor. BEI ANRUF MORD bzw. DIAL M FOR MURDER (USA, 1954) ist einer der ungewöhnlichsten Filme in Hitchcocks Filmographie den er selbst übrigens für nicht besonders gelungen hält. Aber da war der Meister wieder einmal viel zu selbstkritisch.

Der Film ist ein melodramatischer Kammerspiel-Krimi, kein Wunder, basiert das Drehbuch doch auf einem Theaterstück von Frederick Knott. Die Figuren liefern sich ein Katz- und Mausspiel zwischen der Polizei, dem wahren Täter, der unschuldig Verdächtigten und freundlich gesinnten Kräften. Verkörpert wurden sie von Ray Milland, Grace Kelly, Robert Cummings, Anthony Dawson und John Williams.

Hitchcock hat den Stoff schnörkellos und effizient in Szene gesetzt: langsam und bedächtig, aber in seinem Rhythmus stimmig, bis zum Schluss die Schraube angezogen wird. Alles wurde wie gewohnt schön fotografiert, oft aus Untersicht und auf der Höhe des Fußbodens. Das soll den 3D-Effekt verstärken, schließlich ist es Hitchcocks einziger Versuch mit diesem damals noch unausgereiften Gimmick zu arbeiten. Aber da der Film sogar damals nur selten so aufgeführt wurde, kannte ihn kaum jemand anders als in 2D. Spätestens mit dieser Blu-ray wird sich das ändern.

Das Werk bietet eine ungewöhnliche Gerichtsszene (wenn nicht gar die ungewöhnlichste aller Zeiten), in der die Kamera stets nur auf Grace Kelly gerichtet ist, die vor einer neutralen Wand mit im Hintergrund rotierenden farbigen Lichtern sitzt. Alles was man sieht, ist ihr Gesicht, wie sie ihr Schicksal hinnimmt. Alles was man hört, sind die Stimmen der Beteiligten des Prozesses. Die Kleidung von Grace Kelly verändert sich im Laufe der Handlung. Anfangs trägt sie noch schicke, farbenfrohe Kleider, aber sie werden immer einfacher, dunkler und farbloser, entsprechend ihrer Stimmung und der scheinbaren Ausweglosigkeit, in der sie steckt.

DIAL M FOR MURDER ist ein toller Vorläufer oder praktisch eine Fingerübung vor dem gelungeneren REAR WINDOW (Das Fenster zum Hof), steht aber dennoch für sich und gefällt durch viele Ideen und eine überzeugende Regieleistung Hitchcocks. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Dial M for Murder
Land / Jahr: USA 1954
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, retrospektive Featurette
Kommentare:

Weitere Filme von Alfred Hitchcock:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Bei Anruf Mord - 3D kaufen Bei Anruf Mord - 3D
DVD Bei Anruf Mord kaufen Bei Anruf Mord
DVD Bei Anruf Mord kaufen Bei Anruf Mord
DVD DOA - Bei Anruf Mord kaufen DOA - Bei Anruf Mord
DVD Bei Anruf Mord / Der unsichtbare Dritte kaufen Bei Anruf Mord / Der unsichtbare Dritte
DVD Anruf für einen Toten kaufen Anruf für einen Toten
DVD 1 Mord für 2 kaufen 1 Mord für 2
DVD Mord am Pool kaufen Mord am Pool
Weitere Filme von Warner Home Video: