WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Dogma
0,0
Bewertung für DogmaBewertung für DogmaBewertung für DogmaBewertung für DogmaBewertung für Dogma

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of DogmaMaking Of Dogma
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Dogma TrailerDogma Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Dogma

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Abenteuer
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4006680066103 / 4006680066103
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > BLU-RAY > Dogma

Dogma

Titel:

Dogma

Label:

STUDIOCANAL GmbH

Regie:

Kevin Smith

Laufzeit:
128 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Dogma bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Dogma BLU-RAY

34,94 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

Dogma Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Dogma:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Dogma:
Mit seinen spielerischen Improvisationskomödien „Clerks – Die Ladenhüter“ und „Mallrats“ hatte Kevin Smith Mitte der 90er Jahre weltweit ein aufgeschlossenes Arthouse-Publikum für sich erobert. Nachdem er mit „Chasing Amy“ einen ersten Versuch unternommen hatte, seinen schrägen Humor mit Starbesetzung massentauglicher zu machen, stand ihm 1999 für „Dogma“ schließlich ein vergleichsweise üppiges Budget und noch mehr kassenerprobte Stars zur Verfügung. Matt Damon und Ben Affleck, die Oscar-gekrönten Drehbuchautoren und Hauptdarsteller des Erfolgsfilms „Good Will Hunting“, übernahmen die Hauptrollen im neuen Film von Kevin Smith, der sich auch im größeren Rahmen nicht von seinem verschrobenen Stil und seinem ungewöhnlichen Humor lossagen wollte. Als Zielscheibe seines Spotts hatte er in „Dogma“ nun die Religion auserkoren, nach wie vor insbesondere in den USA ein heikles Thema für Seitenhiebe und Hohn.

Jahrtausende haben die gefallenen Engel Loki (Matt Damon) und Bartleby (Ben Affleck) auf der Erde zugebracht, weil ihnen die Rückkehr in den Himmel von Gott persönlich versagt war. Nun haben die beiden durch einen heißen Tipp von Dämon Azrael (Jason Lee) einen Weg gefunden, doch wieder „nach Hause“ zurückzukehren. Der im katholischen Glauben verankerte Generalablass dürfte es möglich machen, der zum hundertsten Jubiläum an einer Kirche in New Jersey ausgesprochen wird. Das Problem bei der Sache ist allerdings, dass durch diese Aktion die Unfehlbarkeit Gottes widerlegt wäre und als logischer Schluss alle menschliche Existenz sofort enden würde. Diese Apokalypse gilt es zu verhindern. Deswegen kontaktiert Metatron (Alan Rickman), die Stimme Gottes, die kleine Angestellte Bethany (Linda Fiorentino), die in einer Abtreibungsklinik arbeitet und trotz regelmäßiger Kirchbesuche nicht mehr so recht glauben kann. Trotzdem ist sie als direkter Nachfahre der göttlichen Linie als einzige dazu geeignet, den Engeln bei ihrem gefährlichen Tun Einhalt zu gebieten. Unterwegs erhält Bethany Unterstützung durch die Propheten Jay (Jason Mewes) und Silent Bob (Kevin Smith), den 13. Jünger Rufus (Chris Rock) und die Muse Serendipity (Salma Hayek).

Zu seiner Entstehungszeit wurde Kevin Smiths vierter Kinofilm von vielen Kritikern als bissige Religionssatire und respektloser Ulk gefeiert. Wenn man ihn sich heute anschaut, wirken viele der Seitenhiebe und zynischen Spitzen allzu harmlos und man hätte deutlich mehr erwarten dürfen. Es wird ziemlich viel gesprochen in „Dogma“, und mit der Zeit wirkt etliches davon allzu geschwätzig und langweilend. Einige Special-Effects-Einlagen können auch heute noch gefallen, aber die kleineren Filme von Smith haben insgesamt deutlich mehr Charme und Originalität aufzubieten. Die BluRay-Wiederveröffentlichung bei StudioCanal kann sowohl akustisch als auch visuell begeistern. Das Bild (im Widescreen-Format 2,40:1) ist durchweg sehr klar, äußerst scharf und gefällt durch seine kräftigen Farben. Der Ton liegt sowohl auf Deutsch als auch in der amerikanischen Originalfassung im DTS HD Master Audio 5.1-Sound vor, der gut abgemischt, räumlich und dynamisch ausgefallen ist (deutsche Untertitel sind optional einblendbar). In Sachen Bonusmaterial entspricht die Ausgabe der Veröffentlichung aus dem Jahr 2011 und hat demnach allerhand zu bieten. Neben zwei verschiedenen Audiokommentaren (ein eher alberner von Kevin Smith zusammen mit seinen Hauptdarstellern Ben Affleck, Jason Mewes und Jason Lee sowie Co-Autor Scott Mosier und Vincent Pereira, und ein weiterer mit eher technischem Hintergrund, abermals mit Kevin Smith, Scott Mosier und Vincent Pereira) gibt es sechzehn geschnittene Szenen, die sehr ausführlich von Kevin Smith und Vincent Pereira (und einigen weiteren) vorgestellt werden (zusammen geschlagene 100 Minuten). Auch die Outtakes laufen 13 Minuten, hinzu kommen dann noch Interviewclips mit Kevin Smith (6 Minuten), Linda Fiorentino (4 Minuten), Ben Affleck (6 Minuten) und Salma Hayek (5 Minuten), ein Werbespot mit Jay und Silent Bob (2 Minuten), Storyboard-Entwürfe der drei Hauptszenen (21 Minuten) und der Kinotrailer zum Film (sowohl Deutsch als auch Englisch). ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Dogma
Land / Jahr: USA 1999
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, „Jay and Bob’s Secret Stash“ – Werbespot, Audiokommentar von Cast & Crew, Geschnittene Szenen, Outtakes, Storyboards von drei Hauptszenen, Technischer Audiokommentar von Regisseur Kevin Smith und Crew
Kommentare:

Weitere Filme von Kevin Smith:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Dogma kaufen Dogma
DVD Dogma kaufen Dogma
DVD Dogma - Blu Cinemathek - Vol. 27 kaufen Dogma - Blu Cinemathek - Vol. 27
DVD Black Sails - Season 4 kaufen Black Sails - Season 4
DVD Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us kaufen Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us
DVD Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us kaufen Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us
DVD The Quest - Die Serie - Staffel 4 kaufen The Quest - Die Serie - Staffel 4
DVD Kicks kaufen Kicks
Weitere Filme von STUDIOCANAL GmbH: