WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Weltnaturerbe - Costa Rica - 3DMaking Of Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D TrailerWeltnaturerbe - Costa Rica - 3D Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D

RC B FSK ohne Altersbeschränkung
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Dokumentation
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Label:
NewKSM
EAN-Code:
4260318081511 / 4260318081511
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > BLU-RAY > Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D

Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D

Titel:

Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D

Label:

NewKSM

Regie:

Norbert Vander

Laufzeit:
52 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D BLU-RAY

5,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D:


Von der Küste des Pazifiks durch Mangrovenwälder zu den tropischen Regenwäldern Costa Ricas. Bei dieser Dokumentation erlebt man Urwald pur. Trifft auf Leguane, giftige Schlangen und Kapuzineraffen – nur drei von vielen tausend Tierarten, die man hier vorfindet. Höhepunkt unserer Expedition in den tropischen Regenwald Costa Ricas ist die Begegnung mit einem der letzten Naturvölker dieser Erde. Die Maleku Indianer leben seit Jahrhunderten im Einklang mit der Natur des Regenwaldes und pflegen diese Tradition bis heute. Begleiten Sie uns auf unserer Expedition in eines der letzten Paradiese dieser Erde, den tropischen Regenwald im Weltnaturerbe Guanacaste. Gefilmt in 3D. Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D:
Zu den Naturerben Costa Ricas, welche die UNESCO zur Förderung und zum Erhalt ernannt hat, gehören das Naturschutzgebiet Talamanca, der Nationalparkt Isla da Coco und das Schutzgebiet Guanacaste. Damit erstrecken sich die Weltnaturerben über das ganze Land und kein Gebiet gleicht dem anderen. Durch den Naturschutz und die großen Klimadifferenzen von Regen- und Trockenzeit gehört Costa Rica auch zu den Ländern mit der größten Artenvielfalt. Rund 230.000 verschiedene Tierarten wurden hier gezählt.

Die Reise durch den Nationalpark Guanacaste beginnt am pazifischen Strand und führt zu den seltenen Mangrovenwäldern. Das einzigartige Ökosystem bietet für viele Tierarten Unterschlupf und Lebensraum zugleich. Den Tarcoles Fluss entlang, welcher die Mündung in das Landinnere bildet, werden verschiedene Tierarten und ihre Lebensweisen vorgestellt. Vom Basilisken, der auch wegen seines einzigartigen Könnens über das Wasser zu laufen Jesus-Christus genannt wird, hin zu den Weißkopf-Kapuzineraffen, vorbei an der Boa Constrictor gelangt man zum Brachwasser. Man trifft auf Krokodile, die hier keine natürlichen Feinde haben. Das Reiseziel führt zu einem der ältesten Stämme Costa Ricas, die Malecus, die im Nationalpark leben. Fernab der Zivilisation führen sie ihre Tradition fort, welche eine völlig autarke Versorgung ermöglicht. Damit wird auch die klassische Rollenverteilung der Frauen und Männer anhand einer Malecu-Familie gezeigt. Abseits der Zivilisation wird ein Teil Costa Ricas gezeigt, der ursprünglich und unangetastet geblieben ist. Das ist lange Zeit nicht so gewesen, denn in den 70er und 80er Jahren waren 80 Prozent der Regenwälder des Landes durch Rodung zerstört. Dank einer umweltbewussten Politik und der Unterstützung vieler Naturfreunde kann sich das Land langsam wieder erholen.

Regisseur Norbert Vander, der sich auf die technischen Raffinessen der 3D Dokumentation spezialisiert hat, zeigt ein farbenfrohes Land mit den wichtigsten Bewohnern dieses Gebietes. Verständlich ist, dass nicht die volle Artenvielfalt in einer Dokumentation gezeigt werden kann, allerdings weichen viele der gezeigten Tiere nicht von einem Zoobesuch ab. Trotzdem macht das 3D Erlebnis spass und die Qualität der Bilder bringt die Tiere in ihrem gewohnten Lebensraum näher an den Zuschauer.

Für einen gemütlichen Familienabend, der auch etwas lehrreich sein soll, ist die Blue-Ray in 3D sicherlich zu empfehlen. Mit einer Länge von 52 Minuten bietet die Dokumentation einen schönen Einblick in den Nationalpark Guanacaste, der auch gerne als Reiseziel vieler umweltbewusster Touristen gewählt wird. ()

alle Rezensionen von Petra-Gabriela Gieb ...
Es gibt so unglaublich viele Kultur- und Naturschätze auf der Welt, die einzigartig sind. Um diese Schätze besser bewahren zu können, wurde im 20. Jahrhundert die UNESCO gegründet. Seit Ende der 70er Jahre werden auf Antrag und nach intensiver Prüfung Stätten zum Welterbe der UNESCO erklärt. Dabei müssen natürlich auch bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. So war das auch beim Guanacaste Nationalpark der Fall, der in Costa Rica liegt. Dieser Nationalpark gehört seit dem Jahr 1999 zum Welterbe der UNESCO. Jetzt bekommt dieser wertvolle Naturschatz im Rahmen der 3D-Serie zum Weltnaturerbe Mittelamerikas eine neue Würdigung. Mitte Februar erscheint diese Dokumention auf DVD.

Im Rahmen dieses Films geht die Reise nach Belize, wo der Guancaste National Park liegt. Er ist nur etwa 2 Hektar groß, was den Park zugleich zum kleinsten Nationalpark der Stadt werden lässt. Der Park ist täglich für Gäste aus dem In- und Ausland von 8:00 bis 16:30 Uhr geöffnet. Begonnen hat die Geschichte im Jahr 1973, als der Nationalpark noch ein königliches Reservat war. Erst im Jahr 1990 hat der Park seinen Nationalparkstatus erhalten. Tropischer Regenwald und Mangrovenwälder bestimmen das Bild des Nationalparks. Somit ist eine faszinierende Mischung gegeben, die einen gewissen Urwaldcharakter besitzt. Ein besonderes Flair erhält der Nationalpark zudem durch die nahe Lage an der Küste. Noch vielfältiger wird die Region durch den Artenmix von Leguanen, Kapuzineräffchen sowie durch Schlangen. Doch auch die Flora hat so einiges zu bieten. Genau diese einzigartige Mischung führte zur Aufnahme in die Welterbeliste der UNESCO. Zudem gibt es noch neben der Reise durch den Urwald einen Einblick in die Traditionen, die teilweise dort noch gepflegt werden.

Die Verantwortung für die Regie lag in den Händen von Norbert Vander.

Präsentiert wird der Film in Deutsch und Englisch jeweils mit dem Tonsystem DTS-HD Master Audio 5.1. Beim Bild wird das Format 16:9 Anamorph 1.78:1 erreicht. Von der FSK wurde die 52minütige Dokumention aus dem Jahr 2012 ohne Altersbeschränkung freigegeben. Veröffentlicht wird die Reise durch den Nationalpark Mitte Februar von der KSM GmbH.

Einfach schön ist diese Reise geworden. Gerade als Fan des Welterbes erhält man doch einen tiefen Eindruck in die Geschichte des Nationalparks, der doch mit seinem Mass etwas Besonderes darstellt. Der Park stellt ja nur einen Teil des Gebietes dar, welches zum Welterbegebiet gehört. Und dieses Gebiet zeichnet sich ja dadurch aus, dass es hier 230000 Arten von Pflanzen und Tieren gibt. All diese Informationen werden schon recht anschaulich und auch durch Bilder anschaulich übermittelt, so dass die Dokumentation einmal mehr sehenswert ist. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Weltnaturerbe Costa Rica 3D
Land / Jahr: Deutschland, Costa Rica 2012
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Trailer, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Norbert Vander:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D kaufen Weltnaturerbe - Costa Rica - 3D
DVD ZDF Reiselust - Costa Rica kaufen ZDF Reiselust - Costa Rica
DVD Wilde Paradiese - Costa Rica kaufen Wilde Paradiese - Costa Rica
DVD Wilde Paradiese - Costa Rica / Kalifornien kaufen Wilde Paradiese - Costa Rica / Kalifornien
DVD Wilde Paradiese - Costa Rica - Juwel der Karibik kaufen Wilde Paradiese - Costa Rica - Juwel der Karibik
DVD Die letzten Paradiese - Costa Rica - Tropischer Garten zwischen zwei Meeren kaufen Die letzten Paradiese - Costa Rica - Tropischer Garten zwischen zwei Meeren
DVD Die große 3D Weltnaturerbe - Box kaufen Die große 3D Weltnaturerbe - Box
DVD Weltnaturerbe - Kolumbien - 3D kaufen Weltnaturerbe - Kolumbien - 3D
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia:
Weitere Filme vom Label NewKSM: