WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Olympus has fallen - Die Welt in GefahrKein Making Of Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr TrailerOlympus has fallen - Die Welt in Gefahr Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Action
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD 5.1,Englisch: DTS-HD 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0888837362993 / 0888837362993
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > BLU-RAY > Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr

Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr

Titel:

Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr

Label:

Universum Film

Regie:

Antoine Fuqua

Laufzeit:
119 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr BLU-RAY

4,22 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 10.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr:


Ein Tag wie jeder andere in Washington D.C. Tausende Touristen drängen sich wie immer auf der Pennsylvania Avenue vor dem Weißen Haus. Sie wissen nicht, dass gleich die Hölle losbrechen wird: Ein bestens vorbereitetes und bis an die Zähne bewaffnetes Kommando nordkoreanischer Extremisten beginnt bei helllichtem Tag mit der Stürmung des Amtssitzes des amerikanischen Präsidenten Asher (Aaron Eckhart), nimmt den mächtigsten Mann der Welt und seine Berater in seinem Bunker als Geisel. Der Plan ist perfekt ausgeklügelt und wird kaltblütig umgesetzt.Nur mit einem haben die Terroristen nicht gerechnet: Der in Ungnade gefallene Secret-Service-Agent Mike Banning (Gerard Butler) versieht unerwartet seinen Dienst im Weißen Haus. Und er ist nicht bereit, die Waffen zu strecken, ohne den Angreifern die Hölle so richtig heiß zu machen... Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr stammt aus dem Hause Universum Film.


Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr:
Der Exil-Deutsche in Hollywood, Roland Emmerich, hat sich in den letzten zwanzig Jahren zum Experten in der filmischen Zerstörung des Weißen Hauses gemausert. Der Regierungssitz der Vereinigten Staaten von Amerika steht für Viele symbolisch für das Gerechtigkeits- und Freiheitsstreben der Weltmacht, weshalb es umso mehr schmerzt, wenn die USA genau an dieser Stelle verletzt werden. In „Independence Day“ waren es feindselige Außerirdische, die bei diesem Gebäude keinen Stein auf dem anderen ließen, in Emmerichs „2012“ sorgte die Natur für die Zerstörung des Historienbaus. Im Jahr 2013 ist dem erfolgreichen schwäbischen Filmemacher nun allerdings jemand zuvor gekommen – denn noch ehe Roland Emmerich im Juni 2013 in „White House Down“ zum dritten Mal die Residenz des US-Präsidenten in Schutt und Asche legte, nahm ihm Antoine Fuqua drei Monate zuvor die Arbeit schon in „Olympus has Fallen – Die Welt in Gefahr“ ab. Hier sind es gut organisierte Terroristen, die Welteroberungspläne hegen und diese mit dem Weißen Haus als Kommandozentrale in die Realität umsetzen wollen.

Im Mittelpunkt des Actionfeuerwerks steht Mike Banning (Gerard Butler), der zum persönlichen Sicherheitsstab des US-Präsidenten Benjamin Asher (Aaron Eckhart) zählt. Bei einem nächtlichen Unfall während eines Schneesturms gelingt es ihm zwar, das Leben des Staatschefs zu retten, die First Lady (Ashley Judd) verliert allerdings ihr Leben. Daraufhin wird Mike zum Bürodienst verdonnert, weil Asher beim Anblick seines Bodyguards stets an den Tod seiner Frau erinnert wird. Während gerade Gespräche mit dem südkoreanischen Premierminister Lee (Keong Sim) laufen, verübt eine terroristische Vereinigung einen Anschlag auf das Weiße Haus. Innerhalb weniger Minuten haben die gut ausgebildeten Kämpfer um Kang Yeonsak (Rick Yune) den Regierungssitz unter Kontrolle gebracht und sich gemeinsam mit dem Präsidenten und seinen wichtigsten Ministern im Bunker des Hauses verschanzt. Hier wollen sie von ihnen den dreiteiligen Sicherheitscode erpressen, mit dem man Zugriff auf alle Atomwaffen des Landes hat. Banning befindet sich in unmittelbarer Nähe und kämpft sich durch die feindlichen Reihen, um eine globale Katastrophe zu verhindern.

Als actionreiche und kurzweilige Mischung aus Elementen der „Stirb langsam“-Reihe und der „James Bond“-Serie funktioniert Antoine Fuquas Film tadellos. Gerard Butler passt perfekt in die Rolle des beinharten Haudegens, die Spannung kann über die vollen zwei Stunden Laufzeit ohne Abstriche am Köcheln gehalten werden. Der Look des Films gleicht mitunter den Szenarien von Computer-Ballerspielen (auf die an einer Stelle ironisch verwiesen wird), weswegen er über weite Strecken höchst brutal und blutig ist. Genrefans kommen dabei natürlich umso mehr auf ihre Kosten. Die BluRay-Erstveröffentlichung des Films wartet mit einem außergewöhnlich guten Ton (Deutsch und Englisch im DTS HD Master Audio 5.1, optional mit deutschen Untertiteln für Hörgeschädigte) auf, und auch das Bild (im Widescreen-Format 2,40:1) ist makellos und von exzellenter Schärfe und Detailtiefe. Die Bonusfeatures umfassen kurze Promo-Interviews (Gerard Butler: 2 Minuten; Aaron Eckhart: 2 Minuten; Morgan Freeman: 1 Minute; Angela Bassett: 2 Minuten; Melissa Leo: 1 Minute; Antoine Fuqua: 2 Minuten), ein B-Roll (3 Minuten), ein Feature zu einem Photocall mit Gerard Butler in München (2 Minuten), ein Gag Reel (2 Minuten), einzelne Featurettes (Black-Hawk-Angriff: 3 Minuten; Special Effects: 7 Minuten; Terroristenbekämpfung: 3 Minuten; Die Schauspieler: 7 Minuten) und ein Making-Of (11 Minuten) sowie der Kinotrailer zum Film. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Olympus has fallen
Land / Jahr: USA 2013
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews mit Cast und Crew, B-Roll, Gerard Butler in München, Featurettes, Making Of
Kommentare:

Weitere Filme von Antoine Fuqua:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr kaufen Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr
DVD Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr kaufen Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr
DVD Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr - Limited Edition kaufen Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr - Limited Edition
DVD London has fallen kaufen London has fallen
DVD London has fallen kaufen London has fallen
DVD Fallen Angels kaufen Fallen Angels
DVD Arthaus Collection Asiatisches Kino - Nr. 09: Fallen Angels kaufen Arthaus Collection Asiatisches Kino - Nr. 09: Fallen Angels
DVD Fallout - Gefahr aus dem All kaufen Fallout - Gefahr aus dem All
Weitere Filme von Universum Film: