WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Medicus
0,0
Bewertung für Der MedicusBewertung für Der MedicusBewertung für Der MedicusBewertung für Der MedicusBewertung für Der Medicus

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Der MedicusKein Making Of Der Medicus
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Der Medicus TrailerKein Der Medicus Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Medicus

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Historienfilm
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch
EAN-Code:
5050582961959 / 5050582961959
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Historienfilm > BLU-RAY > Der Medicus

Der Medicus

Titel:

Der Medicus

Label:

Universal Pictures Germany

Regie:

Philipp Stölzl

Laufzeit:
155 Minuten
Genre:
Historienfilm
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Medicus bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Medicus BLU-RAY

5,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Medicus:


England, 11. Jahrhundert: Rob Cole (Tom Payne) hat eine außergewöhnliche Gabe - als kleiner Junge fühlt er, dass seine kranke Mutter sterben wird, und muss hilflos zusehen, wie sich seine Vorahnung erfüllt. Auf sich allein gestellt, schließt er sich einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) an, der ihm neben allerlei Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahebringt. Um seiner Bestimmung zu folgen, begibt Rob sich auf eine magische Reise ins persische Isfahan. Dort lässt er sich von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley) zum Medicus ausbilden. Der Medicus stammt aus dem Hause Universal Pictures Germany.


Der Medicus Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Medicus:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Medicus:
Historiendrama „Der Medicus“ bei Universal Film auf Blu-ray Disc
Bildgewaltiges Abenteuerepos zwischen Orient und Okzident

Mit der Verfilmung des Weltbestsellers „Der Medicus“ von Noah Gordon, der allein in Deutschland über sechs Millionen Mal verkauft wurde, ist der deutschen Filmindustrie ein internationaler Erfolg gelungen. Der Film handelt von der abenteuerlichen, verbotenen wie lebensgefährlichen Reise des jungen Rob Cole, der sich mit dem Ziel, ein anerkannter Medicus zu werden, von England in den Orient begibt, und entstand in Koproduktion von UFA Cinema mit der ARD Degeto. Somit gab es wieder einmal die in Deutschland häufig praktizierte erfolgreiche Zusammenarbeit von Kinofilm und Fernsehen. Dass unter den Produzenten der in historischen Verfilmungen erfahrene Nico Hofmann ist, spricht für den Qualitätsanspruch, der an diese Produktion gelegt wurde. Gefördert wird der in Marokko und Deutschland gedrehte Kinofilm durch die Filmstiftung NRW, die Mitteldeutsche Medienförderung und die Filmförderungsanstalt. Universal Pictures, die den Film in Deutschland im Kino auswertete, bringt ihn nun auch mit vielen interessanten Extras versehen auf Blu-ray Disc heraus.

Mit Philipp Stölzl konnte für „Der Medicus“ ein deutscher Regisseur mit internationalem Renommee und einem außergewöhnlichen Talent für eine moderne epische Erzählweise gewonnen werden. Seine Filme „Nordwand“ und „Goethe!“ liefen in über 50 Ländern. Jan Berger, der als Drehbuchautor für ambitioniertes Kino („Wir sind die Nacht“, „Die Tür“) steht, nimmt sich der Adaption des Erfolgsromans an. Neben Nico Hofmann war Wolf Bauer, der Vorsitzende der Geschäftsführer von UFA Film & TV Produktion und UFA Cinema an der Produktion beteiligt. „Der Medicus“ steht in der Tradition internationaler europäischer Großproduktionen wie „Das Geisterhaus“, „Der Name der Rose“, „Das Parfum“ oder „Die Päpstin“, die ebenso erfolgreich weltweit vermarktet wurden. Auch hier wurden viele Hollywood-Größen eingesetzt, wie sei in dieser Dichte relativ selten in deutschen Produktionen zu sehen sind, darunter Tom Payne, Emma Rigby, Stellan Skarsgård, Ben Kingsley, außerdem Olivier Martinez, Michael Marcus und als die Neuentdeckung der deutsche Shooting-Star Elyas M‘Barek in der Rolle des Karim.

Gordons Bestseller ist nicht nur die Vorlage für einen emotionalen und bildgewaltigen Abenteuerfilm, sondern soll auch ein modernes Plädoyer für ein friedliches Miteinander und religiöse Toleranz sein, was der Film mit seinen eigenen Mitteln sehr gut ausdrückt. Die Handlung beschreibt nicht nur ein großes Abenteuer und entfaltet ein faszinierendes Panorama der mittelalterlichen Medizin, sondern thematisiert wichtige Themen von Religion als Geistesgefängnis über den schwierigen Umgang mit dem Tod und nicht zuletzt vom Kulturkampf zwischen Morgen- und Abendland. Alle diese Themen beschäftigt die Menschheit heute mehr denn je. Eingebettet in diesen historisch-philosophischen Kontext erzählt die Geschichte von einer unglaublichen Heldenreise eines Idealisten, in dem der Drang nach Erkenntnis so stark brennt, dass er die geographischen und moralischen Grenzen seiner Zeit überschreitet und weit über einen historischen Mittelalterroman hinausgeht. Starke, dramatische Momente machen aus diesem Erfolgsroman ein kinogerechtes Epos zwischen Orient und Okzident, Liebe und Hass sowie Wissenschaft und Religion. Neben dem menschlichen Streben nach Erkenntnis stehen zeitlose Werte wie Toleranz und Freiheit im Mittelpunkt.

Die Handlung beginnt in England im 11. Jahrhundert. Rob Cole (Tom Payne) hat eine außergewöhnliche Gabe. Als kleiner Junge fühlt er, dass seine kranke Mutter sterben wird und muss hilflos zusehen, wie sich seine Vorahnung erfüllt. Auf sich allein gestellt, schließt sich der junge Waise einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) an, der ihm neben den üblichen Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahe bringt. Schon früh erkennt Rob die Grenzen dieser einfachen Praktiken. Eines Tages erfährt er von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley), der als „Arzt aller Ärzte“ im fernen Persien Medizin lehrt und beschließt, sich dort zum Arzt ausbilden zu lassen. Auf seiner Reise begegnet Rob zahllosen Gefahren und Herausforderungen, muss Opfer erbringen und sich seinen Weg bedingungslos erkämpfen. Am Ende wird sein unbeirrtes Streben nach Wissen mit Erkenntnissen über die Welt und sich selbst mit Freundschaft und wahrer Liebe belohnt.

Zusätzlich zu dem 155 minütigen Hauptfilm enthält die Blu-ray Disc viele Extras, darunter Making-of, Original-Kinotrailer, 13 Featurettes, vom Buch zum Film, die Produktion des Films, am Set mit Tom Payne, Rob und der Bader, die Erschaffung mittelalterlicher Welten, die Herausforderung der Kameraarbeit, Set-Design, Spezial-Make-up, Musik, Kostüme, Regisseur Philipp Stölzl im Gespräch mit Autor Noah, über die Figuren, das Buch, Toleranz und Religionen sowie Szenen von der Premiere in Berlin. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, 13 Featurettes, Die Premiere in Berlin
Kommentare:

Weitere Filme von Philipp Stölzl:
Weitere Titel im Genre Historienfilm:
Weitere Filme von Universal Pictures Germany: