WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle losMaking Of Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los TrailerKein Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Action
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: LPCM 2.0,Englisch: LPCM 2.0
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Anbieter:
Alive AG
Label:
Winkler Film
EAN-Code:
4042564154832 / 4042564154832
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > BLU-RAY > Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los

Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los

Titel:

Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los

Label:

Winkler Film

Regie:

Hal Needham

Laufzeit:
108 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los BLU-RAY

12,25 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los:


Auf dem Highway ist wieder die Hölle los - und es geht sogar noch abgedrehter zu als beim ersten Mal. Das illegale Autorennen, das quer durch die USA verläuft, wird diesmal von einem Ölscheich gesponsert, der eine Million Dollar Preisgeld zur Verfügung stellt. Das lockt nicht nur die verrücktesten Draufgänger mit ihren heißen Schlitten an, sondern auch die Unterwelt in Gestalt der berüchtigten Mafiosi-Familie Cannelloni. Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los stammt aus dem Hause Alive AG.


Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los:
Eigentlich war der in Memphis, Tennessee, geborene Hal Needham (1931-2013) einer der profiliertesten Stuntmen Hollywoods. In mehr als 4500 (!) Fernsehepisoden und über 300 (!) Filmen arbeitete er als Stuntman, Stuntkoordinator oder Regisseur der 2. Einheit, die sich in der Regel mit Sequenzen ohne Dialoge beschäftigt. 56 Knochenbrüche und diverse andere Verletzungen gehören ebenso zu Needhams Habenkonto, das von einem beeindruckenden körperlichen Einsatz für die Unterhaltung der Massen zeugt. Ende der 70er Jahre wagte Needham den Sprung auf den Regiestuhl, wo er mit dem Burt-Reynolds-Streifen „Ein ausgekochtes Schlitzohr“ einen sensationellen Erfolg verbuchen konnte. Die Handlung beschränkte sich auf ein Minimum, Stunts wurden indes auch hier groß geschrieben, insbesondere jene spektakulären Autostunts, für die Needham auch in den folgenden Jahren noch vielfach Verwendung finden sollte. „Um Kopf und Kragen“, ein zweiter „Schlitzohr“-Film und „Auf dem Highway ist die Hölle los“ folgten im Jahresabstand, allesamt auch wieder mit dem Top-Star jener Jahre, Burt Reynolds. Der Erfolg dieses eigenen Filmgenres war immens, weswegen es nicht lange dauerte, bis Needham auch eine Fortsetzung auf den stargespickten „Highway“-Film folgen ließ.

Dieser knüpft nahtlos an den ersten Teil an, in dem es um ein illegales Autorennen von der Ost- an die Westküste der Vereinigten Staaten ging. Für die Neuauflage des so genannten „Cannonball Run“ wird die Strecke nun umgekehrt noch einmal zurückgelegt. Scheich Abdul ben Falafel (Jamie Farr) organisiert das Ganze und stiftet ein sensationelles Preisgeld in Höhe von einer Million US-Dollar. Grund genug für eine bunte Schar Wagemutiger, sich in die abgedrehtesten Autos zu setzen und an der Hatz teilzunehmen. J.J. McClure (Burt Reynolds) und sein Partner Victor Prinzim (Dom DeLuise) sind natürlich ebenso wieder mit von der Partie wie die Gauner Blake (Dean Martin) und Fenderbaum (Sammy Davis jr.), die dieses Mal auf der Flucht vor Tony (Alex Rocco) und seinen Mafia-Schergen sind, die bei den beiden das Geld eintreiben sollen, das sie Don Don Cannelloni (Charles Nelson Reilly) schulden. J.J. und Victor gabeln noch zwei Nonnen (Shirley MacLaine und Marilu Henner) auf, deren wahre Identität erst im Verlauf des Rennens gelüftet wird.

In diesem ziemlich hirnlosen Aufguss kombiniert Hal Needham Versatzstücke aus bekannten Fernsehserien, Zutaten aus den James-Bond-Filmen und Eastern (in Gestalt des Newcomers Jackie Chan) mit parodistisch gemeinten Seitenhieben auf das Show-Business (was dem neben Dean Martin und Sammy Davis jr. dritten Mitglied des Rat Packs, Frank Sinatra, Gelegenheit für einen kleinen Gastauftritt beschert). All das kann allerdings nicht verhehlen, dass es „Highway 2“ deutlich an Ideen und zündenden Gags mangelt. Wäre nicht das gigantische Aufgebot an zugkräftigen Stars und beliebter Komiker in Gastauftritten sowie das nach wie vor tolle Gespür Needhams für beeindruckende Autostunts und spektakuläre Action, könnte man sich diese Fortsetzung getrost schenken. Die BluRay-Erstveröffentlichung des Films aus dem Jahr 1983 liegt in ungeschnittener Fassung (108 Minuten, einige Szenen sind im Original belassen und deutsch untertitelt) vor und wartet mit einem sehr guten Bild (im Widescreen-Format 1,78:1) und einem nur bedingt überzeugenden Mono-Ton (Deutsch und Englisch in LPCM 2.0, optional mit deutschen und englischen Untertiteln) auf. Als einziges Extra gibt es den deutschen und chinesischen (!) Trailer zum Film. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
Auf dem Highway ist wieder die Hölle los - und es geht sogar noch abgedrehter zu als beim ersten Mal. Das illegale Autorennen, das quer durch die USA verläuft, wird diesmal von einem Ölscheich gesponsert, der eine Million Dollar Preisgeld zur Verfügung stellt. Das lockt nicht nur die verrücktesten Draufgänger mit ihren heißen Schlitten an, sondern auch die Unterwelt in Gestalt der berüchtigten Mafiosi-Familie Cannelloni. Videostream:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23962 kbps
Auflösung: 1080p / 24 fps / 16:9

Der Blu-ray-Transfer zu HIGHWAY 2 liegt im originalen Bildformat von 2,35:1 auf der Scheibe vor. Verwendet wurde Material von Fortune Star aus Hongkong, da der Film eine Koproduktion mit den von Raymond Chow geleiteten Golden Harvest Studios war. Die Bildqualität ist soweit ganz in Ordnung, allerdings auch nicht weltbewegend. Das Bildrauschen ist deutlich, jedoch nicht zu aufdringlich und sieht zumindest noch ansatzweise nach Filmkorn aus. Es wurde nicht erkennbar mit Rauschfiltern kaputtgefiltert. Die Schärfe ist durchaus in Ordnung, wenngleich Feinzeichnung und Gesamtschärfe nicht über durchschnittliches HD-Niveau hinaus kommen. Konturen wirken außerdem leicht nachgeschärft. Die Kompression zeigt sich in ordentlicher Verfassung und produziert keine groben Artefakte. Die Farben erscheinen leider etwas blass, die Töne machen allerdings einen relativ natürlichen Eindruck. Die Plastizität könnte deutlich besser sein. Die blassen Farben in Kombination mit einem oft schwachen Schwarzwert sorgen für einen flachen Kontrastumfang. Weiß überstrahlt allerdings nicht und das Schwarz verschluckt keine relevanten Details des Geschehens. Schmutz sowie analoge Defekte sind auf dem Ausgangsmaterial durchaus zu erkennen. Tonspuren:

Deutsch: LPCM Audio 2.0 / 48 kHz / 1536 kbps / 16-bit
Englisch: LPCM Audio 2.0 / 48 kHz / 1536 kbps / 16-bit

Der Sound von HIGHWAY 2 präsentiert sich sowohl im englischen Original als auch der deutschen Synchronisation in LPCM 2.0 (Mono). Klanglich kann man sagen, dass die deutsche Fassung etwas mittiger und dumpfer klingt als das eher höhenlastige englische Original. Alterserscheinungen in Form von Rauschen oder Knacken sind kaum zu hören. Verzerrungen sind quasi nicht vorhanden. Effekte oder Tiefbass können die Tonspuren ebenfalls nicht verzeichnen. Dafür ist die Dialogwiedergabe absolut tadellos ausgefallen. Die Qualität der deutschen Synchronisation ist klasse, man hat allerdings einmal mehr im Original nicht vorhandene Zoten sowie dümmlich wirkende Blödel-Sprüche eingebaut. Burt Reynolds wird dabei wie gewohnt von Christian Brückner und Dean Martin in seiner letzten Rolle von Klaus Miedel gesprochen. Untertitel für CANNONBALL 2 gibt es erfreulicherweise in Deutsch und Englisch. Außer dem Trailer ist aber kein Bonusmaterial auf der Scheibe von Winkler Film zu finden. HIGHWAY 2 - AUF DEM HIGHWAY IST WIEDER DIE HÖLLE LOS (1983) ist die Fortsetzung von AUF DEM HIGHWAY IST DIE HÖLLE LOS aus dem Jahr 1981. Erneut nahm Auto-Stunt-Spezialist Hal Needham (EIN AUSGEKOCHTES SCHLITZOHR) auf dem Regiestuhl Platz und erneut wurde der Film von Ex-Shaw Brothers-Produktionschef Raymond Chow und dessen Hongkonger Golden Harvest-Studio koproduziert. Chow versuchte in den späten 1970ern bis in die 1990er mit diversen Koproduktionen (DER TIGER AUS TAIPEH, LASSITER, DEATH HUNT, TURTLES etc.) in den USA Fuß zu fassen, was ihm aber nur mit mäßigem Erfolg gelang. Die Handlung des Films ist im Prinzip belanglos und dieselbe wie bei Teil 1. Schräge Typen versuchen mit schrägen Methoden in schnellen Autos ein Autorennen von Kalifornien nach Connecticut zu gewinnen, das so genannte Cannonball-Rennen. Als Belohnung winken 1 Million Dollar, gesponsert von einem reichen Ölscheich.

Natürlich geht es auch in diesem Film nur um die Zurschaustellung der prominenten Stars, die in den schnellen Wagen Platz nehmen. Für Raymond Chow nahm dessen studioeigener, asiatischer Publikumsliebling Jackie Chan im Cockpit Platz - direkt neben Bond-Bösewicht Richard "der Beißer" Kiel. Auch in HIGHWAY 2 sind die aus dem Vorgänger beliebten Duos Burt Reynolds/Dom DeLuise sowie Dean Martin/Sammy Davis Jr. wieder dabei. Gastauftritte haben unter anderem Shirley MacLaine, Telly Savalas, Doug McClure, Jack Elam sowie Frank Sinatra. Der Film ist leider nicht ganz so toll und kurzweilig wie der Vorgänger. Das liegt vor allem an der viel zu langen Phase vor dem eigentlichen Rennen, in welcher die Charaktere sowie ihre belanglosen Hintergrundgeschichten erzählt werden, sowie dem miesen Finale. Der Teil mit dem eigentlichen Rennen ist zu kurz und es gibt recht wenige Crashes und Stunts zu sehen. Insgesamt ein Film, den die Welt nicht braucht. Hier und da ein guter Gag, manchmal ein schöner Stunt - aber im Endeffekt zu wenig für einen richtig guten Film - lieber nochmal den ersten Teil schauen!

Die Blu-ray Disc von Winkler Film bietet ein ordentliches Bild und soliden Sound. Leider gibt es dazu kein nennenswertes Bonusmaterial. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Cannonball Run 2
Land / Jahr: USA 1984
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Hal Needham:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los kaufen Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
DVD Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los kaufen Highway 2 - Auf dem Highway ist wieder die Hölle los
DVD Auf dem Highway ist die Hölle los kaufen Auf dem Highway ist die Hölle los
DVD Auf dem Highway ist die Hölle los kaufen Auf dem Highway ist die Hölle los
DVD Auf dem Highway ist die Hölle los kaufen Auf dem Highway ist die Hölle los
DVD Auf dem Highway ist die Hölle los kaufen Auf dem Highway ist die Hölle los
DVD Auf dem Highway ist die Hölle los kaufen Auf dem Highway ist die Hölle los
DVD Gone in 60 Seconds 2 - Highway Patrol kaufen Gone in 60 Seconds 2 - Highway Patrol
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Winkler Film: