WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Lebe lieber ungewöhnlich
0,0
Bewertung für Lebe lieber ungewöhnlichBewertung für Lebe lieber ungewöhnlichBewertung für Lebe lieber ungewöhnlichBewertung für Lebe lieber ungewöhnlichBewertung für Lebe lieber ungewöhnlich

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Lebe lieber ungewöhnlichKein Making Of Lebe lieber ungewöhnlich
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Lebe lieber ungewöhnlich TrailerLebe lieber ungewöhnlich Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Lebe lieber ungewöhnlich

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628852986 / 4020628852986
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > Lebe lieber ungewöhnlich

Lebe lieber ungewöhnlich

Titel:

Lebe lieber ungewöhnlich

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Danny Boyle Danny Boyle Biografie

Laufzeit:
103 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Lebe lieber ungewöhnlich bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Lebe lieber ungewöhnlich BLU-RAY

11,01 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Lebe lieber ungewöhnlich:


Dumm gelaufen: Putzmann Robert wird von seinem Boss Mr.Naville durch einen Roboter ersetzt. Kurzerhand kidnappt der naive Raumpfleger Celine, Nevilles verzickte Tochter. Die läßt sich nur zu gerne entführen und nimmt dem schusseligen Robert die Organisation ihres Kidnappings flugs aus den Händen. Daddy ist derweil nicht untätig: Er hetzt den Flüchtigen die Kopfgeldjäger O`Reilly und Jackson hinterher. Was er nicht ahnt: Die beiden sind Engel und von höchster Stelle beauftragt, Robert und Celine zu verkuppeln. Das Chaos scheint perfekt... Lebe lieber ungewöhnlich stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Lebe lieber ungewöhnlich Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Lebe lieber ungewöhnlich:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Lebe lieber ungewöhnlich:
Danny Boyle war schon kein Unbekannter in der internationalen Filmszene mehr, als er 1997 mit „Lebe lieber ungewöhnlich“ seinen dritten Kinofilm drehte. Bereits sein Erstlingsfilm „Kleine Morde unter Freunden“ war zu einem Geheimtipp unter Arthouse-Liebhabern avanciert, mit seinem nachfolgenden Film, der schrägen Drogenkomödie „Trainspotting“, war ihm schließlich ein moderner Kultfilm geglückt, der Kritiker und Publikum begeisterte. „Lebe lieber ungewöhnlich“ musste es zwangsweise schwer haben, denn die Erwartungshaltungen an den englischen Nachwuchsregisseur und seinen neuesten Streich waren hoch. Auch wenn er diese mit seiner einmal mehr ungewöhnlichen Gangstergeschichte nicht vollends erfüllen konnte, ist Boyle mit seinem dritten Film mit Ewan McGregor in der Hauptrolle abermals ein kurzweiliges und skurriles Kinovergnügen geglückt.

Die Eröffnungsszene spielt im Himmel, was man einzig und allein an der komplett in Weiß gehaltenen Ausstattung erkennen kann. Ansonsten läuft hier alles so ab, wie wir es auf Erden auch aus so manchem Büro oder Amt her kennen. Chief Gabriel (Dan Hedaya) soll seinem „Boss“ den Beweis antreten, dass die Menschen auf Erden noch immer in der Lage sind, sich ineinander zu verlieben. Wegen der immer weiter ansteigenden Scheidungsrate eine gar nicht so einfache Aufgabe. Er schickt die Engel Jackson (Delroy Lindo) und O’Reilly (Holly Hunter) auf die Erde, um ein Paar miteinander zu verkuppeln. Die Wahl fällt auf den gerade arbeitslos gewordenen und von seiner Freundin vor die Tür gesetzten Robert Lewis (Ewan McGregor) und die bildschöne und millionenschwere Celine (Cameron Diaz), Tochter seines ehemaligen Bosses. Aufgrund der Demütigung, bei Naville (Sir Ian Holm) durch einen Putzroboter ersetzt worden zu sein, entführt Robert Celine und möchte von dem Magnaten eine Millionensumme erpressen. Die aus dem Bauch heraus initiierte Tat stellt den ehemaligen Gebäudereiniger vor allerlei Probleme, aber da Celine ebenfalls nicht sonderlich gut auf ihren Vater zu sprechen ist, unterstützt sie ihren Kidnapper nach Leibeskräften.

Die absurde Handlung allein und die Unfähigkeit der meisten Beteiligten ist gut genug, um den Zuschauer anderthalb Stunden lang bei Laune zu halten. Es fällt immer mal wieder auf, dass das Drehbuch allzu kompliziert gestrickt ist und manche Motivation schleierhaft bleibt. Wenn man darüber hinwegsehen kann, wird man sich aber bestimmt am visuellen Einfallsreichtum von Danny Boyles Inszenierung und dem ausgelassenen Spiel seiner talentierten Starbesetzung erfreuen können. Die BluRay-Erstveröffentlichung des Films aus dem Jahr 1997 bietet einen tollen Sound (Deutsch und Englisch im DTS HD Master Audio 5.1, optional mit deutschen und englischen Untertiteln), der alles aus dem Material herausholt und ein gutes Lautsprecherverhalten aufweist. Auch das neu abgetastete Bild (im Widescreen-Format 2,35:1) kann sich sehen lassen, wenngleich man anhand der Staubflecken erkennen kann, dass es nicht aufwändig remastered wurde. Zu den Extras gehören die beiden Open-Matte-Fassungen des Films im 1,85:1- und im 1,33:1-Format, wie das Bild bislang auf den DVD-Versionen enthalten war (in SD-Qualität und in Dolby Digital 5.1), Kurz-Interviews mit Ewan McGregor (2 Minuten), Cameron Diaz (2 Minuten), Holly Hunter (2 Minuten), Delroy Lindo (1 Minute), Ian Holm (1 Minute), Stanley Tucci (1 Minute), Danny Boyle (1 Minute), Drehbuchautor John Hodge (1 Minute) und Produzent Andrew Macdonald (2 Minuten), ein Mini-Making-Of (6 Minuten), ein Blick hinter die Kulissen (4 Minuten), der englische Original-Kinotrailer zum Film sowie eine recht umfangreiche animierte Bildergalerie. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: A Life Less Ordinary
Land / Jahr: Großbritannien / USA 1997
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Trailer, Interview mit Cast & Crew (ca. 17 Minuten), Making of (ca. 3 Minuten), Bildergalerie mit seltenem Werbematerial und Fotos vom Set
Kommentare:

Weitere Filme von Danny Boyle:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Lebe lieber ungewöhnlich kaufen Lebe lieber ungewöhnlich
DVD Lebe lieber ungewöhnlich kaufen Lebe lieber ungewöhnlich
DVD Lebe lieber ungewöhnlich kaufen Lebe lieber ungewöhnlich
DVD Lebe lieber ungewöhnlich - 100% Kult kaufen Lebe lieber ungewöhnlich - 100% Kult
DVD Lieber wär ich Libero kaufen Lieber wär ich Libero
DVD Lieber Frankie kaufen Lieber Frankie
DVD Vielleicht lieber morgen kaufen Vielleicht lieber morgen
DVD Vielleicht lieber morgen kaufen Vielleicht lieber morgen
Weitere Filme von Koch Media GmbH: