WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Money Monster
0,0
Bewertung für Money MonsterBewertung für Money MonsterBewertung für Money MonsterBewertung für Money MonsterBewertung für Money Monster

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Money MonsterMaking Of Money Monster
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Kein Money Monster TrailerMoney Monster Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Money Monster

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Thriller
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1,Französisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Holländisch, Französisch, Arabisch
EAN-Code:
4030521743823 / 4030521743823
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > BLU-RAY > Money Monster

Money Monster

Titel:

Money Monster

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Jodie Foster Jodie Foster Biografie

Laufzeit:
99 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Money Monster bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Money Monster BLU-RAY

7,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Money Monster:


In diesem Echtzeit-Thriller spielen George Clooney und Julia Roberts den Finanzmoderator Lee Gates und seine Produzentin Patty, die in eine Extremsituation geraten, als ein aufgebrachter Anleger (Jack O’Connell), der alles an der Börse verloren hat, das Studio übernimmt. In einer angespannten Konfrontation, die live an Millionen Zuschauer übertragen wird, müssen Lee und Patty in einem Wettrennen mit der Zeit eine Verschwörung der internationalen Finanzmärkte aufdecken. Money Monster stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Money Monster Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Money Monster:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Money Monster:
Dieser US-amerikanische Thriller „Money Monster“ (Produktionsjahr 2016 – Spieldauer: 100 Minuten) wurde von Jodie Forster („Das Schweigen der Lämmer“, „Nell“, „Panic Room“) mit Julia Roberts, George Clooney, Jack O´Connell und Dominic West inszeniert. Das Drehbuch schrieben Alan Di Fiore, Jim Kouf und Jamie Linden. Die Premiere fand im Mai 2016 auf den Filmfestspielen in Cannes satt und wenig später kam der Film in den deutschen Kinos. Für die beiden Stars Julia Roberts und George Clooney war es die vierte gemeinsame Produktion („Ocean´s Eleven“, „Ocean´s 12“ und „Confessions of a Dangerous Mind“).

Moderator Lee Gates (George Clooney) ist gerade mit seiner Live-Finanzsendung „Money Monster“ auf FNN on air, als plötzlich ein vermeintlicher Paketbote sich unerlaubt Zutritt ins Fernsehstudio verschafft und Lee Gates unter Waffengewalt zwingt sich eine Sprengstoff-Weste anzulegen. Der Geiselnehmer Kyle Budwell (Jack O´Connell) will eine Erklärung erzwingen in der Gates erklärt wie es zum Aktienabsturz von „IRIS Global Capital“ gekommen ist, aber der angebliche Börsenguru kann ihm keine Antwort geben. Dass ist schlecht, denn Budwell droht ihn vor der Kamera live in der Sendung in die Luft zu sprengen. Die Regisseurin Patty Fenn (Julia Roberts) kann die Polizei verständigen, die innerhalb kurzer Zeit bei der New Yorker Fernsehgesellschaft FNN aufläuft. Fenn kann Gates über sein Headset auf dem laufendem halten ohne das Budwell davon Wind bekommt. Die Polizei heckt einen riskanten Plan aus von dem Gates nichts erfahren darf. Es kommt zu zahlreichen Versuchen Gates´ den Geiselnehmer zu beruhigen. Zwischendurch führt Gates Interviews via Livezuschaltungen. Immer live dabei: der Zuschauer. Die Einschaltquote steigt. Die Polizei kann alle Personen im Studio aus der Reichweite bringen. Doch er kommt zu einer überraschenden Wendung. Lee Gates, Kyle Budwell und der Kameramann Lenny (Lenny Venito) verlassen spektakulär das Studio, das Gebäude und fahren zum Federal Hall, in dem sich Walt Camby (Dominic West), der CEO von „IRIS Global Capital“ aufhält. Er kommt zu einer Unterredung. Dann überschlagen sich die Ereignisse bis plötzlich ein Schuss abgefeuert wird. Wer hat geschossen? Wer ist getroffen? Was hat dazu geführt? Wie soll es nun weitergehen? Warum wollte Walt Camby zuerst nicht reden?

Der US-Spielfilm „Money Monster“ wurde von den Kritikern sehr unterschiedlich beurteilt. Die einen loben die Arbeit von Jodie Forster, die anderen zerreißen sie. Bei den Darstellern sieht das nicht viel besser aus. Ebenso mit der Story des Films. Im Grunde ist die Filmproduktion unter dem Strich ein reiner Unterhaltungsfilm zwischen Lachen und Weinen. Es fehlt hier und da an echter Spannung. Der Zuschauer wird nicht an den Film gefesselt. Einige Szenen sind vorhersehbar, was dem Film auch ein niedriges Niveau verleiht. Das Drehbuch verspricht großes, aber die Umsetzung von Miss Forster recht nicht zum großen Zeigefinger aus. Sie hätte die umtriebigen Machenschaften der Großkapitalisten mit all ihren Facetten gut darstellen können. Leider eine vertane Chance. Hier fehlt es am richtigen Schwung und Pepp. Schade Schade Schade. Die Weltstars Julia Roberts und George Clooney, der den Film mitproduzierte, spielten ihre Figuren zwar auf den Punkt, aber es gab keine Entwicklung innerhalb der Geschichte. Woran lag es? An der enger Regiearbeit? Oder am Mut der Darsteller? Nach 100 Minuten Spielzeit lässt sich sagen „Okay, der Film hat schlicht und ergreifend Spaß gemacht“. Meine Wertung zum Schluss: solide drei Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Money Monster
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Entfallene Szenen, George Clooney - der Money Man, Unter Hochdruck, Der Showdown - Analyse einer Szene, Dan the Automator (feat. Del the Funky Homosapien), “What Makes the World Go `Round (MONEY!)” - Musikvideo
Kommentare:

Weitere Filme von Jodie Foster:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Money Monster kaufen Money Monster
DVD Money Monster kaufen Money Monster
DVD Best of Hollywood: Money Monster / Equity kaufen Best of Hollywood: Money Monster / Equity
DVD Best of Hollywood: Money Monster / Equity kaufen Best of Hollywood: Money Monster / Equity
DVD Money kaufen Money
DVD Money kaufen Money
DVD Easy Money kaufen Easy Money
DVD Easy Money kaufen Easy Money
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: