WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Girl on the TrainKein Making Of Girl on the Train
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Girl on the Train TrailerGirl on the Train Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Girl on the Train

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Thriller
Bildformat:
High Definition (1.85:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD 5.1,Englisch: DTS-HD 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4011976336983 / 4011976336983
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > BLU-RAY > Girl on the Train

Girl on the Train

Titel:

Girl on the Train

Label:

Constantin Film

Regie:

Tate Taylor

Laufzeit:
112 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Girl on the Train bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Girl on the Train BLU-RAY

10,60 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 24.06.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Girl on the Train:


Nach ihrer Scheidung ist Rachel (Emily Blunt) am Boden zerstört. Jeden Tag fährt sie mit dem Zug zur Arbeit, und jedes Mal hält der Pendlerzug am selben Streckenabschnitt. In einem Haus an dieser Bahnstrecke beobachtet Rachel ein Pärchen. Die beiden scheinen ein perfektes Leben zu führen, das sich Rachel detailreich in ihren Tagträumen ausmalt. Bis sie eines Tages eine schockierende Beobachtung macht und sich bald darauf immer tiefer in ein gefährliches Netz aus Lügen und Fantasien verstrickt ... Girl on the Train stammt aus dem Hause Universal Pictures Germany.


Girl on the Train Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Girl on the Train:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Girl on the Train:
Die britische Autorin Paula Hawkins hat durch ihren Thriller „The girl on the Train“ Berühmtheit erlangt. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Themen Drogenmissbrauch, Alkohol und Gewalt. Geboren ist Paula Hawkins in Rhodesien. Später studierte Paula Hawkins am Collingham College in West London. Bei der Times hat sie als freie Journalistin gearbeitet. Im Jahr 2016 kam es zur Verfilmung ihres Buches, wobei der Film jetzt veröffentlicht wurde. Mittlerweile hat sie ihren zweiten Roman mit dem Titel „Into the water“ veröffentlicht. Die Scheidung von ihrem Mann Tom nimmt Rachel ziemlich mit. Der Zug bringt sie jeden Tag zur Arbeit, die in Manhattan zu erreichen ist. Während dieser Fahrt durchquert der Zug den Vorort, indem sie und ihr Mann Tom einst zusammen wohnten. Der Pendlerzug hält jedes Mal wie gewohnt an einem bestimmten Streckenabschnitt. Dabei fällt ihr ein Haus auf, welches scheinbar Harmonie ausstrahlt. Dort wohnt offenbar das glückliche Ehepaar Megan und Scott Hipwell, dessen Leben einen perfekten Eindruck macht. Es stellt sich heraus, dass Megan bei Tom und seiner neuen Frau Anna als Kindermädchen arbeitet. Deren Glück wird durch eine Tochter komplettiert. Jedoch verändert sich eines Tages das harmonische Bild. Schließlich kann sie Megan beim Austauschen von Zärtlichkeiten mit einem Fremden auf der Veranda beobachten. Als problematisch soll sich der Aussteig von Rachel an diesem Tag am Wohnort ihres ehemaligen Mannes erweisen. Erst am nächsten Tag wacht sie auf und ist von blauen Flecken übersät. Außerdem kennzeichnen Wunden ihren Körper. Nur kann sich Rachel nicht daran erinnern, was passiert ist. Dies könnte durchaus normal sein, da sie unter massiven Alkoholproblemen leidet. Allerdings ist Megan inzwischen verschwunden. Einige Zeit später wird die Meldung über das Verschwinden von Megan im Fernsehen gezeigt. Aus dem Grund begibt sich Rätsel auf eine Suche... Bei Verfilmungen von Büchern bleibt ein gewisses Risiko. Schließlich können die Filme nie den ganzen Stoff von Büchern wiedergeben, der dort zu finden ist. Und doch zeichnet sich der Film durch ungewöhnliche Akzente aus. Dies wird bei den Zugfahrten deutlich, wenn Rachel sich nach und nach mehr von dem Vorort in den Bann ziehen lässt. Dabei besitzt der Film an manchen Stellen eher unterschwellige beziehungsweise feinfühlige Akzente. Dies geschieht beispielsweise in dem Moment, wenn Rachel mit ihren Schilderungen beginnt und ihre Empfindungen ins Spiel bringt. Diese sind allerdings nicht immer einfach. Zudem spielt es keine Rolle, ob der Kreis der Zuhörenden klein oder groß ist. Insofern dürfte es genügend Neugierige geben, die den recht gut umgesetzten Filmstoff sehenswert finden. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Girl on the Train
Land / Jahr: USA 2016
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Deleted und Extended Scenes, Making Of (Onboard the train), Die Frauen in Girl on the Train (The Women behind the Girl), Audiokommentar
Kommentare:

Weitere Filme von Tate Taylor:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Girl on the Train - 4K kaufen Girl on the Train - 4K
DVD Girl on the Train kaufen Girl on the Train
DVD Girl on the Train kaufen Girl on the Train
DVD Death Train kaufen Death Train
DVD Death Train kaufen Death Train
DVD Terror Train kaufen Terror Train
DVD Death Train kaufen Death Train
DVD Night Train to Venice kaufen Night Train to Venice
Weitere Filme von Universal Pictures Germany:
Weitere Filme vom Label Constantin Film: