WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Baron Blood - Mario Bava Collector`s CollectionMaking Of Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection TrailerBaron Blood - Mario Bava Collector`s Collection Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray und 2 x DVD
Medium: BLU-RAY
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph,High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: PCM 2.0,Englisch: PCM 2.0,Italienisch: PCM 2.0
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628785772 / 4020628785772
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > BLU-RAY > Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection

Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection

Titel:

Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Mario Bava Mario Bava Biografie

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection BLU-RAY

29,60 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection:


Als Peter Kleist in das österreichische Heimatdorf seiner Vorfahren reist, ahnt er nicht, welches Unheil er damit heraufbeschwört. Denn sein Urahn Otto von Kleist, der als sadistischer Schlossherr im ganzen Land als Blutbaron gefürchtet war, wartet nur darauf, mithilfe eines alten Hexenspruchs zurück ins Leben gerufen zu werden. Nachdem er tatsächlich aufgrund eines tragischen Missgeschicks von den Toten auferstanden ist, setzt Otto in neuer Gestalt alles daran, sein schreckliches Treiben fortzusetzen. Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection:
Wie schade, dass Mario Bava (1914-1980; „Die Stunde, wenn Dracula kommt“, „Gefahr: Diabolik!“) nicht mehr erleben durfte, mit welcher Hingabe und welchem Aufwand seine Filme heute den interessierten Fans zugänglich gemacht werden! In der „Mario Bava Collectors Edition“ ist nämlich nun mit dem vierten Beitrag als richtig dickes Mediabook eines seiner Spätwerke, „Baron Blood“, erschienen, das schon rein optisch und haptisch einiges hermacht und das Herz eines jeden Bava-Fans beim puren Anblick höherschlagen lassen dürfte. Eine BluRay und zwei DVDs finden sich in dem schmökergleichen Mediabook, hinzu kommt ein sechzehnseitiges Booklet mit einem Text von Sven Jachmann, und ein schlichtweg grandioses Artwork zum Film, das sich über das gesamte Mediabook erstreckt, das zusätzlich noch in einer Pappummantelung steckt, die einen Vorgeschmack auf weitere Titel der Reihe liefert. Dabei war „Baron Blood“ 1972 keinem der deutschen Kinoverleihe zugkräftig genug, um ihm eine Kinoauswertung zu bescheren, und das, obwohl er als italienisch-deutsche Koproduktion entstand und mit Elke Sommer einen veritablen deutschen Weltstar in der Hauptrolle vorweisen konnte.

Peter Kleist (Antonio Cantafora) ist nach Wien gereist, um den Stammsitz seiner Ahnen zu besuchen. Er wird von seinem Onkel, Dr. Karl Hummer (Massimo Girotti), in Empfang genommen, der ihn mit der Historikerin Eva Arnold (Elke Sommer) bekannt macht. Gemeinsam besichtigen sie das Schloss, in dem vor drei Jahrhunderten ein Urahn Peters, Baron Otto von Kleist alias „Der Blutbaron“, sein Unwesen trieb. Der sadistische Adelige hatte sich darauf spezialisiert, seine Untertanen mit perfiden Folterwerkzeugen zu quälen und schließlich zu töten, bis er eines Tages selbst einen grauenvollen Tod fand. In Peters Besitz befindet sich ein uraltes Dokument mit einer Beschwörungsformel, durch die man den Baron angeblich wieder zum Leben erwecken kann. Gemeinsam mit Eva führt Peter nachts das Ritual auf dem Schloss durch. Es dauert nicht lange, bis sich mysteriöse Vorgänge mehren und etliche Personen spurlos verschwinden. Ist es den beiden tatsächlich gelungen, den Meuchelmörder wieder zum Leben zu erwecken? Da taucht plötzlich ein gewisser Dr. Alfred Becker (Joseph Cotten) auf und kauft das Kleist’sche Schloss für eine stattliche Summe. Der im Rollstuhl sitzende ältere Mann ist penibel darum bemüht, den Sitz wieder so genau wie möglich in sein Aussehen aus dem 17. Jahrhundert zurückzuverwandeln…

Man merkt auch „Baron Blood“ schon in den ersten Minuten an, dass Mario Bava sein Handwerk als Kameramann begann. Die Lichtwürfe und Kameraeinstellungen sind auch hier wieder überaus stilvoll und atmosphärisch geraten. Nach und nach baut der Genreprofi so eine gruselige Stimmung auf, die sich später mit handfesten Schock- und Gore-Szenen Bahn brechen darf. Sonderlich originell mag die Geschichte zwar nicht sein, und Elke Sommer ist in ihren Scream-Queen-Auftritten auch nicht gerade überzeugend, aber trotzdem ist dieses Bava-Spätwerk gerade hierzulande noch eine echte Entdeckung. Denn die deutsche Erstaufführung fand mit mehr als 20 Jahren Verspätung 1995 im Privatfernsehen statt, weswegen die Synchronfassung auch etwas billiger als eine zeitgenössische klingt und man auf vertraute Stimmen verzichten muss.

Bei der Wiederveröffentlichung des Films in der „Mario Bava Collectors Edition“ von Koch Media liegt der Film auf BluRay wahlweise in der europäischen Fassung (98 Minuten, mit deutschem, italienischem und englischem Ton im DTS HD Master Audio 2.0, optional mit deutschen Untertiteln) oder in der US-Version (91 Minuten, Englisch im DTS HD Master Audio 2.0, wahlweise mit englischen Untertiteln) vor. Auf der DVD liegen die drei Sprachversionen in Dolby Digital 2.0 vor, mit den gleichen Wahl- und Untertiteloptionen. Das Bild (im Widescreen-Format 1,78:1) weist durchweg sehr schöne, kräftige Farben auf, und ist sehr detailreich und scharf ausgefallen. Nur einige wenige Szenen erscheinen wie durch einen grobkörnigen Schleier und weisen auch noch einige Verunreinigungen auf. Als Extras gibt es einen englischen Audiokommentar des Bava-Experten Tim Lucas, den italienischen und englischen Kinotrailer des Films, den italienischen Vor- und Abspann, Radiospots und eine sehr umfangreiche Bildergalerie mit seltenen Motiven, auch von den Dreharbeiten. Auf der zusätzlichen Bonus-DVD sind die Specials „In der Folterkammer des Barons“ (mit aktuellen Interviews mit den Darstellern Antonio Cantafora, Elke Sommer, Pilar Castel, dem Komponisten Stelvio Cipriani und dem Regieassistenten Lamberto Bava; 32 Minuten), die Dokumentation „Das Schloss des Schreckens“ (16 Minuten) und das Featurette „Baron Blood: Die Burg des Teufels“ (eine Locationtour; 20 Minuten) enthalten. Abgerundet wird diese exzellente Veröffentlichung durch das bereits erwähnte, 16seitige Booklet mit Hintergrundinformationen zum Film und seinem Regisseur. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Italien/Spanien 1965
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Englischer und italienischer Trailer, Interviews mit Elke Sommer / Lamberto Bava und Pilar Castel, Audiokommentar mit Tim Lucas, Alternative Anfänge und Enden, Amerikanische Schnittfassung
Kommentare:

Weitere Filme von Mario Bava:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection kaufen Baron Blood - Mario Bava Collector`s Collection
DVD Mario Bava Collection #1: Die Stunde, wenn Dracula kommt kaufen Mario Bava Collection #1: Die Stunde, wenn Dracula kommt
DVD Lisa und der Teufel - Mario Bava Collectiors Edition kaufen Lisa und der Teufel - Mario Bava Collectiors Edition
DVD Die toten Augen des Dr. Dracula - Mario Bava Collectors Edition kaufen Die toten Augen des Dr. Dracula - Mario Bava Collectors Edition
DVD Baron Blood kaufen Baron Blood
DVD Bay of Blood - Uncut Collector`s Edition kaufen Bay of Blood - Uncut Collector`s Edition
DVD Symphony in blood red - Ultimate uncensored Collector`s Edition kaufen Symphony in blood red - Ultimate uncensored Collector`s Edition
DVD Bloody-Movies Collection: Blood Night kaufen Bloody-Movies Collection: Blood Night
Weitere Filme von Koch Media GmbH: