WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Monster House
0,0
Bewertung für Monster HouseBewertung für Monster HouseBewertung für Monster HouseBewertung für Monster HouseBewertung für Monster House

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Monster HouseMaking Of Monster House
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Monster House TrailerKein Monster House Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Monster House

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Animation
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: PCM 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch
EAN-Code:
4030521707672 / 4030521707672
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Animation > BLU-RAY > Monster House

Monster House

Titel:

Monster House

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Gil Kenan

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Animation
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Monster House bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Monster House BLU-RAY

4,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Monster House:


Der 12-jährige DJ (MITCHELL MUSSO) ist sich sicher, dass mit dem Haus des schrulligen Herrn Nebbercracker (STEVE BUSCEMI) auf der gegenüberliegenden Straßenseite irgendetwas nicht stimmt. Ständig gehen dort auf mysteriöse Weise die unterschiedlichsten Dinge verloren: Bälle, Dreiräder, Spielzeug und sogar Haustiere. Als kurz vor Halloween ein weiterer Basketball in den Tiefen des Hauses verschwindet, wird es endlich Zeit zu handeln: Gemeinsam mit seinen Freunden will DJ das Geheimnis dieses unheimlichen Hauses ergründen. Doch diese Rechnung hat er ohne das Haus gemacht, das plötzlich sehr viel lebendiger ist, als es den Kindern lieb ist... Monster House stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Monster House Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Monster House:
Steven Spielberg ist, gemessen an seinem Pass, der ihm für Dezember dieses Jahres immerhin seinen 60. Geburtstag bescheinigt, längst kein Teenager mehr. Dennoch versteht er es seit Jahrzehnten ausgezeichnet, sich in die Seele seiner jugendlichen Zuschauer hineinzuversetzen und sie mit Filmen zu begeistern, die genau den Nerv dieser Kinogeneration treffen. Zusammen mit einem anderen Kind im Manne, Robert Zemeckis (Falsches Spiel mit Roger Rabbit), hat Spielberg nun als ausführender Produzent an Monster House gearbeitet, der in der Tradition von Filmen wie E.T. – Der Außerirdische oder Die Goonies steht. Hergestellt wurde er im Motion-Capture-Verfahren, das Zemeckis schon erfolgreich bei Der Polar-Express eingesetzt hatte. Dabei wurden die Szenen zunächst real mit Schauspielern gedreht und anschließend im Computer zu Digitalfiguren umgewandelt. Der massive Einsatz von CGI-Technik war bei diesem Film ohnehin nötig, schließlich dreht sich alles um ein Haus mit gruseligem Eigenleben, das gerne mal einen vorbeistreunenden Hund verspeist oder den Kindern die Spielsachen raubt. DJ und Chowder tun sich mit der reizenden Jenny zusammen, um dem Geheimnis des düsteren Spukhauses auf den Grund zu kommen. Anders als beim Polar-Express wirken die Figuren hier comicstripartiger, eben nicht ganz so realistisch wie 1:1 umgewandelte Schauspieler. Aber das ist auch ganz gut so, denn ansonsten wären die durchaus spannungsgeladenen Abenteuer der drei tapferen Freunde vielleicht allzu echt geraten und hätten jüngere Zuschauer vollends abgeschreckt. Auch wenn die Ereignisse, wie so oft in Hollywoodfilmen, in einem lauten, überzogenen und zu sehr geklotzten Finale gipfeln, werden insbesondere die Teenager im Publikum an diesem einfallsreichen und stimmungsvollen Film ihre Freude haben. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Monster House
Land / Jahr: USA 2006
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Auch als UMD verfügbar, Audiokommentar Filmemacher, Treten Sie ein ins Monster House, Entwicklung der Szene, Ebbercracker verjagt Eliza, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Gil Kenan:
Weitere Titel im Genre Animation:
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: