WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Bug
5,0
Bewertung für BugBewertung für BugBewertung für BugBewertung für BugBewertung für Bug

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of BugMaking Of Bug
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Bug TrailerBug Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Bug

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
7613059400337 / 7613059400337
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > BLU-RAY > Bug

Bug

Titel:

Bug

Label:

ASCOT ELITE Home Entertainment

Regie:

William Friedkin William Friedkin Biografie

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Bug bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Bug BLU-RAY

9,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Bug:


Kellnerin Agnes schuftet in einer Bar und haust in einem schäbigen Motel. Dort versteckt sie sich vor ihrem extrem gewalttätigen Ex-Mann Jerry, der auf Bewährung draußen ist und fieberhaft nach ihr sucht. Seelischen Beistand spendet Arbeitskollegin R.C., mit der Agnes eine lesbische Beziehung hat. Plötzlich taucht ein freundlicher Fremder namens Peter auf, der unter den Folgen eines Golfkrieg-Einsatzes leidet. Peter ist besessen von imaginären Insekten, die nach seiner Überzeugung für Militärzwecke gezüchtet werden. Agnes fühlt sich dennoch zu dem gestörten Mann hingezogen, fühlt sich in seiner Gegenwart sicher, und lässt sich sogar auf dessen Wahnvorstellungen ein. Bug stammt aus dem Hause ASCOT ELITE Home Entertainment.


Bug Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Bug:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Bug:
Regisseur William Friedkin errang durch „Der Exorzist“ weltweite Beachtung. Sein neuestes Werk „Bug“ wurde 2006 inszeniert und lief ein Jahr später auf dem Fantasy Filmfest. Ascot Elite veröffentlicht das Machwerk nun auf dem deutschen DVD-Markt. Die Kellnerin Agnes haust in einem kleinen Hotel und fürchtet sich vor ihrem Ex-Freund Jerry, der seit kurzem aus dem Gefängnis entlassen wurde. Zur selben Zeit lernt sie den etwas merkwürdigen Peter kennen, den sie bei sich wohnen lässt. Zwischen beiden entwickelt sich nach und nach eine Beziehung. Doch irgendwann lernt Agnes auch die Psychosen von Peter kennen, der glaubt das in seinem Blut von der Regierung gezüchtete Insekten hausen, um ihn aufzuspüren. Die Beziehung der beiden ist inzwischen soweit, dass Agnes den Glauben teilt und sich beide mehr und mehr von der Aussenwelt abkanzeln. „Bug“ erzählt die Geschichte zweier Menschen, die immer mehr ihren paranoiden Gedanken zum Opfer fallen. Die Handlung spielt sich dabei in der Hotelwohnung unserer Hauptperson Agnes ab. Zu Beginn verläuft der Plot etwas langatmig. Es wird versucht, das recht trostlose Leben von Agnes darzustellen. Als Peter auftaucht ändert sich am Verlauf nur wenig. Die beiden kommen sich näher und Agnes ist schließlich froh jemanden zu haben, der mit ihr das Leben teilt. Dies ist auch der Grund für sie bei ihm zu bleiben, als bei Peter erste Anzeichen seiner Paranoia auftauchen, die er seit dem Golfkrieg hat. Schließlich verfallen beide immer mehr dem Wahn. Die beiden Hauptdarsteller Ashley Judd und Michael Shannon liefern brillante Leistungen ab und verkörpern ihre Rollen absolut überzeugend und glaubhaft. Der Film funktioniert in erster Linie als erschreckendes Drama durch die Geschichte zweier verstörter Charaktere. Die Special Edition von Ascot Elite enthält ein längeres und informatives Interview mit Regisseur William Friedkin als Bonus. Desweiteren gibt es eine kurze Einführung , sowie diverse Trailer zu sehen. Die deutsche und englische Sprachfassung kommt jeweils in Dolby Digital 5.1. Trotz eines zähen Eingangsdrittels fesselt „Bug“ den Zuschauer mit fortlaufender Spielzeit immer mehr. Was langsam beginnt entwickelt sich schließlich zu einem sehr verstörenden Drama mit einem unausweichlichen Finale. Grandiose Darstellerleistungen machen „Bug“ zu einem besonderen Erlebnis. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Bug
Land / Jahr: USA 2006
Produktion: Darla K. Anderson, Kevin Reher für Walt Disney Pictures / Pixar Animation Studios
Vorlage: Story von John Lasseter, Andrew Stanton, Joe Ranft
Musik: Randy Newman
Kamera: Sharon Calahan
Ausstattung: William Cone, Tia W. Kratter, Bob Pauley
Schnitt: Lee Unkirch
Ton: Gary Rydstrom
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Wendecover in der Leihversion, Diskussion mit Regisseur William Friedkin, BUG: Eine Einführung, Behind the scenes
Kommentare:

Weitere Filme von William Friedkin:
Weitere Titel im Genre Horror:
Weitere Filme von ASCOT ELITE Home Entertainment: