WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ghostbusters I & II
0,0
Bewertung für Ghostbusters I & IIBewertung für Ghostbusters I & IIBewertung für Ghostbusters I & IIBewertung für Ghostbusters I & IIBewertung für Ghostbusters I & II

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Ghostbusters I & IIMaking Of Ghostbusters I & II
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Ghostbusters I & II TrailerGhostbusters I & II Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ghostbusters I & II

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Action
Bildformat:
siehe Einzeltitel
Tonformat:
siehe Einzeltitel
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
EAN-Code:
4030521714540 / 4030521714540
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > BLU-RAY > Ghostbusters I & II

Ghostbusters I & II

Ghostbusters I & II bestellen
Titel:

Ghostbusters I & II

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Ivan Reitman Ivan Reitman Biografie

Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ghostbusters I & II bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ghostbusters I & II BLU-RAY

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ghostbusters I & II:


Freuen Sie sich auf ein paar extra-schleimige Stunden mit Ghostbusters I + II, die erstmals in dieser exklusiven 2-Disc DELUXE EDITION vereint sind! Die Bildqualität beider Filme wurde re-mastered und Ghostbusters II enthält jetzt 2 animierte TV-Episoden von Die echten Ghostbusters. Außerdem ist auch ein tolles 28-seitiges Filmalbum mit amüsanten und interessanten Storyboard-Skizzen und vielen Hintergrundinformationen enthalten. Ghostbusters: Als Wissenschaftler sind sie kläglich gescheitert. Aber als selbständige Geisterjäger stehen sie am Beginn einer großen Karriere - die Doktoren Venkman, Stantz und Spengler, kurz, die Firma Ghostbusters. Telekinese, PSI, modernste Apparaturen und 24-Stunden-Service sind ihre fürchterlichen Waffen gegen das Gespensterunwesen. Und das treibt`s gerade in New York kunterbunt: Eine uralte sumerische Gottheit schickt sich mitten in der City zur Wiedergeburt an. Es droht eine Katastrophe biblischen Ausmaßes - und die bringt den Ghostbusters ihren ersten Riesenauftrag ... Ghostbusters 2: Endlich, endlich: Die Ghostbusters sind wieder in Action! Diesmal haben gleich zwei Spukgestalten aus dem Reich des Übersinnlichen New York den Kampf angesagt. Zum einen der Geist des bösen Karpatenfürsten Vigo, der unbedingt in Gestalt eines Babys wieder auf die Welt kommen möchte. Zum anderen dieser rosarote Schleim, der am liebsten die ganze Stadt mit seinen bad vibrations überziehen würde. Das schreit geradezu nach den Doktoren Venkman, Stantz und Spengler, den Spezialisten für Unglaubliches. Schade nur, daß den Geisterjägern nach ihrem letzten Chaos-Auftritt das Geisterjagen strengstens untersagt wurde. Zum Glück jedoch sind die Ghostbusters die letzten, die sich an derlei unsinnige Vorschriften halten ... Ghostbusters I & II stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Ghostbusters I & II Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ghostbusters I & II:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ghostbusters I & II:
Ob und wie es mit den „Ghostbusters“ weitergehen wird, ist momentan fraglicher denn je. Über Jahrzehnte hinweg wurden immer wieder Gerüchte gestreut, dass es einen dritten Teil der Kultfilme geben wird, Fans lechzten gierig nach jeglicher neuer Info. Als im Februar 2014 mit Harold Ramis aber einer der zentralen Figuren und auch einer der Erfinder der „Ghostbusters“ verstarb, ist ein neuerliches Sequel abermals in weite Fernen gerückt. Vielleicht wird man die neue Story aus der Feder von Lee Eisenberg und Gene Stupnitsky doch noch wie geplant 2015 in Angriff nehmen, vielleicht bleibt es aber auch bei den beiden bisherigen Teilen, die in den 80er Jahren entstanden und seitdem nichts von ihrem Charme und ihrer Wirkung eingebüßt haben, sondern stets neue Fans für sich zu begeistern verstehen.

Der erste Film beginnt mit einer Szene in einer New Yorker Bibliothek, in der eine Angestellte (Alice Drummond) durch übernatürliche Ereignisse drangsaliert wird. Um den Poltergeistern und umherspukenden Gespenstern Herr zu werden, engagiert man die „Ghostbusters“, eine Truppe findiger Wissenschaftler, die sich auf die Beseitigung von Geistern spezialisiert hat. Dr. Peter Venkman (Bill Murray), Dr. Raymond Stantz (Dan Aykroyd) und Dr. Egon Spengler (Harold Ramis) werden zwar kurz darauf aus ihren Räumen an der Universität verwiesen, kommen aber aufgrund sich häufender Fälle übernatürlicher Begegnungen fortan immer öfter zum Einsatz und beziehen schließlich ihre eigenen Räume, inklusive einer eigenwilligen Empfangschefin (Annie Potts). Auf ihre erste richtige Kundin, Dana Barrett (Sigourney Weaver), wirft Venkman schnell auch privat ein Auge. Als sich allerdings herausstellt, dass Danas Wohnung die Pforte für den Eintritt zahlreicher übersinnlicher Kreaturen darstellt, sind die „Ghostbusters“ mit all ihrem Einfallsreichtum und ihrer Cleverness gefragt.

Gängige Klischees moderner Horrorfilme werden hier erbarmungslos auf die Schippe genommen. Die Tricks sind derart verblüffend (ein kleineres Manko stellt die doch etwas holprige Stop-Motion-Animation der Höllenhunde dar), dass auch die Spannung nie zu kurz kommt. Ivan Reitman zeigt, dass er es ähnlich wie Steven Spielberg vermag, einen unterhaltsamen Kinospaß großen Stils auf die Beine zu stellen. Aufgrund seines Detailreichtums und der engagierten Darstellerleistungen ist der Film kaum in die Jahre gekommen. Die BluRay des Films bietet ein gutes Bild (im Widescreen-Format 2,40:1) und einen ordentlichen Ton, der auch in der deutschen Synchronfassung als Upmix zu überzeugen versteht (Englisch, Französisch und Deutsch im DTS HD Master Audio 5.1, optional mit Untertiteln in zwölf Sprachen). Als Extras gibt es einen Audiokommentar von Harold Ramis, Ivan Reitman und Produzent Joe Medjuck, den Slimer-Modus (als Bild-im-Bild-Version), eine Ghostbusters-Poster-Galerie, eine Ghostbusters-Retrospektive (24 Minuten), das Featurette „Ecto-1 – Wiederbelebung des Oldtimers“ (15 Minuten), eine große Ekto-1-Fotogalerie, ein 1984-Featurette (10 Minuten), ein Cast-and-Crew-Featurette (11 Minuten), ein SFX-Team-Featurette (15 Minuten), zehn geschnittene Szenen (zusammen 8 Minuten), alternative Takes der TV-Version (2 Minuten), Multi-Angle-Betrachtungen (6 Minuten), Storyboard-Vergleiche (6 Minuten), das „Ghostbusters“-Musikvideo von Ray Parker jr. (4 Minuten) und den englischen Kinotrailer zum Film.

Fünf Jahre später legte man dann mit „Ghostbusters II“ als Fortsetzung nach, die ebenfalls fünf Jahre später angesiedelt ist. Die einstigen Helden sind zu Pausenclowns verkommen und können sich nur mühsam über Wasser halten. Als sich die alte Freundin Dana Barrett (Sigourney Weaver) mit einem übersinnlichen Problem an Venkman (Bill Murray), Stantz (Dan Aykroyd), Spengler (Harold Ramis) und Zeddemore (Ernie Hudson) wendet, entdecken die Geisterjäger abermals eine waschechte Bedrohung: Unter den Straßen New York Citys sammelt sich psychomagnetischer Schleim, der sich vom Hass der Einwohner speist. Mit dessen Hilfe und Danas achtmonatigem Baby Donald möchte der finstere Karpatenfürst Vigo (Wilhelm von Homburg) wieder ins Leben zurückkehren und die Weltherrschaft an sich reißen.

Im Vergleich zum ersten Teil ist die Fortsetzung dann doch deutlich weniger originell und witzig ausgefallen. Insbesondere die romantischen Elemente und die Eskapaden um das niedliche Baby rücken den Film eher in den Bereich familientauglicher Großunterhaltung. Aber auch dieser Teil ist flott inszeniert und lässt kaum Langeweile aufkommen, und kann insbesondere durch die nochmals verbesserten Spezialeffekte überzeugen. Auf BluRay weist auch „Ghostbusters II“ ein gutes Bild (im Widescreen-Format 2,40:1) und einen sehr überzeugenden Ton (Deutsch, Japanisch und Spanisch in Dolby Surround, Englisch im DTS HD Master Audio 5.1, Französisch, Thailändisch und Russisch in Dolby Digital 5.1, Italienisch in Stereo und Portugiesisch in Mono; optional mit Untertiteln in 31 verschiedenen Sprachen) auf. Das Bonusmaterial ist hier weit weniger üppig ausgefallen als beim Originalfilm. Es umfasst das Feature „Zeit ist nur ein Fenster: Jenseits von ‚Ghostbusters II’“ (16 Minuten), sieben geschnittene Szenen (zusammen sieben Minuten), das Bobby-Brown-Musikvideo „On Our Own“ (5 Minuten) sowie diverse englische Trailer und Teaser zum Film. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Ghost Busters / Ghostbusters II
Land / Jahr: USA 1984 / USA 1989
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Ivan Reitman:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Ghostbusters II - 4K kaufen Ghostbusters II - 4K
DVD Ghostbusters - 4K kaufen Ghostbusters - 4K
DVD Ghostbusters - 1 & 2 kaufen Ghostbusters - 1 & 2
DVD Ghostbusters II kaufen Ghostbusters II
DVD Ghostbusters kaufen Ghostbusters
DVD Ghostbusters I & II kaufen Ghostbusters I & II
DVD Ghostbusters II kaufen Ghostbusters II
DVD Ghostbusters - Extended Cut - 4K kaufen Ghostbusters - Extended Cut - 4K
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: