WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of 30 über NachtKein Making Of 30 über Nacht
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
30 über Nacht TrailerKein 30 über Nacht Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 30 über Nacht

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Komödie
Bildformat:
High Definition (1.85:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby True HD 5.1,Englisch: Dolby True HD 5.1,Französisch: Dolby True HD 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch, Arabisch
EAN-Code:
4030521715547 / 4030521715547
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > BLU-RAY > 30 über Nacht

30 über Nacht

Titel:

30 über Nacht

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Gary Winick

Laufzeit:
98 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 30 über Nacht bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 30 über Nacht BLU-RAY

9,29 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.06.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu 30 über Nacht:


Es ist 1987: Jenna Rinks (Christa B. Allen) 13. Geburtstag steht vor der Tür. Aber Jenna ist frustriert: Ihre Eltern gehen ihr auf die Nerven, die angesagte Highschool-Clique Six Chicks ignoriert sie und ihr Traumboy kennt nicht einmal ihren Namen. Sie will auf der Stelle dreißig sein - und endlich cool. Am nächsten Morgen erwacht Jenna (Jennifer Garner) im Jahr 2004 - im schicksten Appartement Manhattans und im Körper einer schönen und erfolgreichen Redakteurin des Hochglanz-Magazins Poise. Jenna hat über Nacht alles, was sie sich immer gewünscht hat. Die Sache hat nur einen Haken: Im Inneren ist sie immer noch 13 - und sie hat keine Ahnung, wie das alles passiert ist. Und es fehlt jemand - ihr ehemals bester Freund, der jetzt ein ausgesprochen attraktiver Fotograf ist. In ihrem Traum hat sie wohl eine entscheidende Sache vergessen. Bekommt jetzt die erste Liebe eine zweite Chance? 30 über Nacht stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


30 über Nacht Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 30 über Nacht:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 30 über Nacht:
30 über Nacht“ ist eine leichte Komödie, die von Regisseur Gary Winick bereits im Jahr 2004 abgedreht wurde. Im Zeitalter der Blu-Ray Disc wird der Streifen nun nochmals von Sony veröffentlicht.

Jenna Rink ist 13 Jahre alt und hat mit den Problemen des Erwachsenwerdens zu kämpfen. Ihre Freunde nutzen sie schamlos aus und ihren Schwarm kann sie auch nicht für sich gewinnen. Nach einem Vorfall auf der eigenen Geburtstagsparty wünscht sie sich bereits 30 Jahre alt zu sein, was sich prompt erfüllt. Allerdings hat nur ihr Körper den Alterssprung gemacht. Innerlich bleibt sie ein 13-jähriges Mädchen und muss erkennen, dass sie ein völlig anderer Mensch geworden ist, der ihr nicht wirklich gefällt ...

Mit „30 über Nacht“ präsentiert uns Regisseur Gary Winick eine turbulente Komödie, die zwar inhaltlich ohne große Innovationen auskommen muss, aber dank gut aufgelegten Darstellern stets zu überzeugen weiß. Hierbei gefällt insbesondere Jennifer Garner in der Hauptrolle, die als Kind im Körper einer erwachsenen Frau eine sehr gute Figur macht. Die Story bedient eine Vielzahl üblicher Klischees von Filmen dieser Art, bleibt aber stets temporeich und unterhaltend. Hinzu kommen diverse lustige Passagen, die dem Zuschauer das ein oder andere Lächeln entlocken können. Das es am Ende zu einem glücklichen Happy End kommt, dürfte auch niemanden überraschen.

Für die Blu-Ray Disc Umsetzung wird „30 über Nacht“ im 1080p Format präsentiert und überzeugt dadurch durch eine sehr gute Bildqualität. Die vorhandene deutsche, englische und französische Tonspur kommt jeweils in Dolby TrueHD 5.1. Überraschend umfangreich gestaltet sich das Bonusmaterial, das mit diversen Dokumentationen, Outtakes, einem alternativen Anfang und Ende, Audiokommentaren, Musikvideos, Trailer und Bildergalerie sehr gut ausgestattet ist.

30 über Nacht“ ist als familiengerechte Komödie bestens für einen unterhaltsamen Fernsehnachmittag geeignet. Inhaltlich müssen zwar einige Abstriche gemacht werden, was von den gut aufgelegten Darstellern aber aufgefangen wird. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
"Es ist 1987: Jenna Rinks (Christa B. Allen) 13. Geburtstag steht vor der Tür. Aber Jenna ist frustriert: Ihre Eltern gehen ihr auf die Nerven, die angesagte Highschool-Clique ""Six Chicks"" ignoriert sie und ihr Traumboy kennt nicht einmal ihren Namen. Sie will auf der Stelle dreißig sein - und endlich cool. Am nächsten Morgen erwacht Jenna (Jennifer Garner) im Jahr 2004 - im schicksten Appartement Manhattans und im Körper einer schönen und erfolgreichen Redakteurin des Hochglanz-Magazins ""Poise"".

Jenna hat über Nacht alles, was sie sich immer gewünscht hat. Die Sache hat nur einen Haken: Im Inneren ist sie immer noch 13 - und sie hat keine Ahnung, wie das alles passiert ist. Und es fehlt jemand - ihr ehemals bester Freund, der jetzt ein ausgesprochen attraktiver Fotograf ist. In ihrem Traum hat sie wohl eine entscheidende Sache vergessen. Bekommt jetzt die erste Liebe eine zweite Chance?Das Bild der DVD erfüllt leider nicht ganz die Erwartungen an eine Produktion aus dem Jahr 2004. Die Schärfe ist zwar meist gut, viele Szenen wirken jedoch mehr oder weniger verrauscht, leiden aber im Gegenzug glücklicherweise nicht unter übermäßiger Blockbildung oder Artefakten. Schuld an dem Dilemma dürfte die niedrige Videobitrate haben, die deutlich unter der magischen Grenze von 5 Mbps liegt. Details in Vordergründen kommen dagegen trotz des Rauschens gut zur Geltung, was darauf schließen lässt, dass man auf den Einsatz von Filtern weitgehend verzichtet hat. Das Spielen am Schärferegler macht sich durch gelegentliche Doppelkanten bemerkbar. Durch die Kombination aus niedriger Bitrate, Rauschen und Überschärfung wirkt das Bild insgesamt merkwürdig „rau“ und unruhig, auch Bewegungen erscheinen nicht richtig sauber. An den Farben sowie der Sauberkeit des Materials gibt es nichts auszusetzen und auch die Kontrastwerte leisten sich keine echten Schwächen.Auch der Sound erfüllt nicht die Erwartungen. Die deutsche Spur klingt deutlich mittiger, sprich dumpfer, und weniger dynamisch in den Höhen als die englische Spur, die aber auch nicht wirklich überzeugen kann. Genrebedingt sind dynamische Surroundeffekte Mangelware, einige Umgebungsgeräusche gibt es aber dennoch. Trotzdem wirkt die Abmischung selbst in der Disco-Szene zu frontlastig. Die deutschen Stimmen passen gut in das Klangbild, sind aber ebenfalls zu dumpf. Der Bass macht an den richtigen Stellen – und das ist meist die Musik – ordentlich Druck.Columbia hat die Extras von 30 ÜBER NACHT wieder einmal komplett auf die Film-DVD gequetscht. Immerhin hat man sich auf wichtiges und interessantes Bonusmaterial beschränkt, so dass es in der Auswahl keinen „Ballast“ gibt und die Features durchweg interessant sind. Bei sämtlichen Extras können optional deutsche Untertitel zugeschaltet werden.

Zuerst darf sich der Zuschauer zwei wahlweise deutsch untertitelte Audiokommentare anhören. Der erste von Regisseur Gary Winick und der zweite von den drei Produzentinnen. Die Inhalte sind ziemlich ähnlich. Beide gehen viel auf die Dreharbeiten ein, die Produzentinnen zusätzlich etwas mehr auf die Pre-Production und das Skript, der Regisseur, der hier seinen Hollywood-Einstand gab, auf seine Wurzeln und früheren Projekte. Insgesamt zwei unterhaltsame, sachliche Kommentare ohne größere Pausen.

Entfallene Szenen gibt es ganze 18 an der Zahl mit einer Gesamtlauflänge von etwa einer halben Stunde. Darunter sind jede Menge zusätzliche Brüller, so dass man sich die Szenen auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Das „Making Of eines Teenager-Traums“ gibt es in zwei Versionen. Die erste geht 19 Minuten und beschäftigt sich neben Aspekten wie z.B. den Kostümen mit dem kompletten Cast außer der Hauptdarstellerin Jennifer Garner, mit deren Filmfigur und Person sich die zweite Version knapp acht Minuten befasst. In der Featurette „Ich war ein sonderbarer Teenager“ erzählen die Hauptdarsteller weitere acht Minuten lang über ihre eigene Jugendzeit und geben dabei durchaus lustige Anekdoten preis. Hinter den „besten Versprechern“ verbergen sich mehr als drei Minuten an witzigen Outtakes, die das Reinzappen ebenfalls mit einigen Lachern belohnen.

Den Abschluss des unterhaltsamen Bonusmaterials bilden zwei Musikvideos, eine Fotogalerie sowie drei Kinotrailer zu 30 ÜBER NACHT und zwei anderen Filmen. Die Menüs sind schön im weiblichen Teenager-Style gehalten und durchweg animiert, ohne allzu verspielt zu wirken - ewig lange Menüübergänge gibt es nicht. Wieder einmal schafft es Columbia, das richtige Verhältnis aus Bedienkomfort und Menüdesign zu treffen.30 ÜBER NACHT ist eine flotte Teenagerkomödie ohne Teenager und richtet sich vor allem an zwei Zielgruppen: Jennifer Garner-Fans und Zuschauer weiblichen Geschlechts. Erstere freuen sich über eine tolle Comedy-Performance der ansonsten so toughen ALIAS-Agentin und DAREDEVIL-Elektra, die die 13-jährige im Körper einer 30-jährigen absolut überzeugend darstellen kann. Auch nicht unerwähnt bleiben soll die hervorragende Leistung von Andy ""Gollum"" Serkis, der neben Garner die Lacher eindeutig auf seiner Seite hat. Die DVD von Columbia leidet auf der technischen Seite an den vielen Extras, die auf der Single-DVD untergebracht wurden. Bild und Ton sind bestenfalls überdurchschnittlich, die Extras jedoch lohnen das Ansehen auf jeden Fall. Knappe..." ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: 13 Going On 30
Land / Jahr: USA 2004
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Auch als UMD verfügbar, Kommentare, Alternativer Anfang und Alternatives Ende, Entfallene Szenen (18), Die Besten Versprecher, Making Of eines Teenager-Traums (Version 1), Making Of eines Teenager-Traums (Version 2), Ich war ein sonderbarer Teenager, Kurzfilm „Fashion Flashback in die 80er“, Musikvideos: Pat Benatar „Love Is A Battlefield“ / Rick Springfield „Jessie’s Girl“, Fotogalerie, BD-Live
Kommentare:

Weitere Filme von Gary Winick:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD 30 über Nacht kaufen 30 über Nacht
DVD 30 über Nacht kaufen 30 über Nacht
DVD Vatertage - Opa über Nacht kaufen Vatertage - Opa über Nacht
DVD Vatertage - Opa über Nacht kaufen Vatertage - Opa über Nacht
DVD Girl`s Night: 30 über Nacht kaufen Girl`s Night: 30 über Nacht
DVD 30 über Nacht - Fun & Flirty Edition kaufen 30 über Nacht - Fun & Flirty Edition
DVD Best of Hollywood: 30 über Nacht / Lieben und Lassen kaufen Best of Hollywood: 30 über Nacht / Lieben und Lassen
DVD Best of Hollywood: 30 über Nacht / Lieben und Lassen kaufen Best of Hollywood: 30 über Nacht / Lieben und Lassen
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: