WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Bedtime Stories - Blu-ray + DVD EditionMaking Of Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition TrailerBedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition

RC B FSK Info fehlt
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray und 1 x DVD
Medium: BLU-RAY
Genre: Komödie
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Englisch: DTS-HD 5.1,Italienisch: DTS 5.1,Polnisch: Dolby Digital 5.1,Russisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Italienisch, Französisch, Kroatisch, Arabisch, Russisch
EAN-Code:
8717418205423 / 8717418205423
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > BLU-RAY > Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition

Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition

Titel:

Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition

Label:

Walt Disney Studios Home Entertainment

Regie:

Adam Shankman

Laufzeit:
99 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition BLU-RAY

15,92 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition:


Patrick (Jonathan Morgan Heit) und Bobbi (Laura Ann Kesling) lieben Gutenachtgeschichten. Als ihre Mutter Wendy (Courteney Cox) für ein paar Tage geschäftlich verreist, springt Onkel Skeeter (Adam Sandler) als Babysitter ein. Der tollpatschige, schüchterne Familienmensch leidet unter seinem Job als Hausmeister in einem Hotel, das der zwielichtige Kendall (Guy Pearce) führt. Der Manager schmiedet im Geheimen perfide Pläne, aus dem gemütlichen Hotel eine lukrative Riesenherberge zu machen. Nur abends, wenn er bei den Kindern sitzt, findet Skeeter vor ihm Ruhe und wird zu dem Superhelden, der er so gern wäre. Skeeter erfindet die tollsten Geschichten, in denen er Bösewichten, die Kendall ziemlich ähnlich sind, raffiniert das Handwerk legt. Patrick und Bobbi sind total begeistert und bringen schon bald ihre eigenen Ideen in die Geschichten mit ein. Eines Tages geschieht etwas Unglaubliches: Teile dieser fantasievollen Abenteuer werden auf unerklärliche Weise wahr! Erst traut Skeeter seinen Augen nicht, als es auf der Autobahn Kaugummis regnet, dann aber hat er eine brillante Idee: Wenn es ihm gelänge, die Geschichten so zu erzählen, dass die Episoden, in denen er Kendall eins auswischt, den schnellsten Sportwagen fährt und nebenbei noch Millionär wird, wahr würden, wäre sein Leben endlich perfekt! Zu spät fällt ihm auf, dass nicht seine Teile der Geschichten wahr werden, sondern die seiner Nichte und seines Neffen. Und deren blühende Fantasie hat verheerende Auswirkungen auf seinen Alltag ... Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition stammt aus dem Hause Walt Disney Studios Home Entertainment.


Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition:
Wenn Träume wahr werden: Im neuen Disneyfilm „Bedtime Stories erzählt Adam Sandler Gutenachtgeschichten, und alle werden plötzlich wahr - aber leider nicht ganz so, wie es seine gespielte Hauptfigur Skeeter das gerne hätte.

Die Story: Patrick und Bobby lieben Gutenachtgeschichten. Als ihre Mutter Wendy für ein paar Tage geschäftlich verreist, springt Onkel Skeeter (Adam Sandler) als Babysitter ein. Die Geschwister können anfangs nur wenig mit ihrem chaotischen Onkel Skeeter anfangen. Doch als er ihnen abends eine spannende Gutenachtgeschichte erzählt, beginnen sie langsam, sich für ihn zu erwärmen. Patrick und Bobby sind total begeistert und bringen schon bald ihre eigenen Ideen in die Geschichten mit ein.

Eines Tages geschieht etwas Unglaubliches: Teile der fantasievollen Abenteuer werden auf unerklärliche Weise wahr! Skeeter sieht darin seine große Chance, sein Leben zum Besseren zu wenden und dem fiesen Kendall Duncan (Guy Pearce) ein Schnippchen zu schlagen, der Skeeter den Job als Chef eines neuen Hotelprojekts vor der Nase weggeschnappt hat. Von nun an versucht er nur noch, Geschichten zu erzählen, in denen ihm etwas Großartiges widerfährt. Dazu entführt er seine Nichte und seinen Neffen in allabendlichen Geschichten in den Wilden Westen, ins Mittelalter, ins antike Griechenland oder auch ins Weltall. .

Doch zu spät fällt ihm auf, dass nicht seine Teile der Geschichten wahr werden, sondern die seiner Nichte und seines Neffen. Und deren blühende Fantasie hat verheerende Auswirkungen auf seinen Alltag.

Wo bleibt die Macht der Fantasie, die die Tore zu verborgenen Welten voller Abenteuer öffnet? „Bedtime Stories“ ist ein unterhaltsamer Film in typischer Disney-Manier voller Witz, Romantik, Action und aufwändigen Phantasieszenen, und auch visuell tobt er sich richtig aus, aber trotz Pupsmonstern ist die Phantasie nicht gerade sprühend. Das Drehbuch ist völlig vorhersehbar und in der zweiten Filmhälfte gingen der Autoren leider die Ideen aus. Dennoch, auch wenn hier mit altbekannten Klischees und Kalauerhumor gearbeitet wurde, so bewahrt Adam Sandler durch seine liebenswürdige Performance den völligen Untergang des Fantasy-Märchens. Auch die gelungenen Spezialeffekte und die fantasievollen Kulissen treiben dem Film, wenn auch nur streckenweise, die Magie ein.

Fazit: Wenn man leichte, beschwingte Unterhaltung sucht, kann man dem nach Schema F verlaufenden, handwerklich hervorragenden, Film genießen. Kinder werden sich auf jeden fall ein wenig mehr amüsieren als ihre Eltern, aber das liegt wohl auch im Sinne des Erfinders.

Die technische Umsetzung der Blu-ray gibt im Gegensatz zum Inhalt keinerlei Gründe zur Beanstandung. Das Bild (1080ph HD/ 2,35:1/ 16:9) besitzt eine sehr hohe Detailauflösung, die sowohl in Nahaufnahmen als auch in hellen Weitwinkelaufnahmen sehr gut zu erkennen ist. Auch der Ton (DTS 5.1) überzeugt mit seinen vielen Surroundeffekten. Das Bonusmaterial ist nicht besonders interessant, zwar gibt es ein paar kurze Blicke hinter die Kulissen, aber Kinder haben davon nicht viel. Neben zehn Minuten zusätzlicher Szenen gibt es recht witzige Pannen beim Dreh sowie die Hintergrund-Featurettes „Bis das die Schwerkraft uns trennt“, „Glubschi, das Meerschweinchen“ und „Für alle Kinder“ zu sehen. Alle Extras liegen im Original mit deutschen Untertiteln vor.

Als besonderes Extra, und für alle die sich nicht zwischen Blu-ray und DVD entscheiden können, enthält die Blu-ray-Edition noch zusätzlich die DVD des Films. Auch hier erstrahlt der Märchenonkel in satten Farben und auch der Ton überzeugt mit passend gesetzten Toneffekten. Wie man sich auch entscheidet, technisch bieten beide Medium sehr gute Qualität. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
Patrick (Jonathan Morgan Heit) und Bobbi (Laura Ann Kesling) lieben Gutenachtgeschichten. Als ihre Mutter Wendy (Courteney Cox) für ein paar Tage geschäftlich verreist, springt Onkel Skeeter (Adam Sandler) als Babysitter ein. Der tollpatschige, schüchterne Familienmensch leidet unter seinem Job als Hausmeister in einem Hotel, das der zwielichtige Kendall (Guy Pearce) führt. Der Manager schmiedet im Geheimen perfide Pläne, aus dem gemütlichen Hotel eine lukrative Riesenherberge zu machen. Nur abends, wenn er bei den Kindern sitzt, findet Skeeter vor ihm Ruhe und wird zu dem Superhelden, der er so gern wäre. Skeeter erfindet die tollsten Geschichten, in denen er Bösewichten, die Kendall ziemlich ähnlich sind, raffiniert das Handwerk legt. Patrick und Bobbi sind total begeistert und bringen schon bald ihre eigenen Ideen in die Geschichten mit ein.

Eines Tages geschieht etwas Unglaubliches: Teile dieser fantasievollen Abenteuer werden auf unerklärliche Weise wahr! Erst traut Skeeter seinen Augen nicht, als es auf der Autobahn Kaugummis regnet, dann aber hat er eine brillante Idee: Wenn es ihm gelänge, die Geschichten so zu erzählen, dass die Episoden, in denen er Kendall eins auswischt, den schnellsten Sportwagen fährt und nebenbei noch Millionär wird, wahr würden, wäre sein Leben endlich perfekt!

Zu spät fällt ihm auf, dass nicht seine Teile der Geschichten wahr werden, sondern die seiner Nichte und seines Neffen. Und deren blühende Fantasie hat verheerende Auswirkungen auf seinen Alltag ... Disney-Titel machen seit je her eine gute Figur, egal auf welchem Medium. Seien es Realverfilmungen wie FLUCH DER KARIBIK oder Animationsfilme wie DIE MONSTER AG, meist bewegen sich die Veröffentlichungen am Rande der Perfektion. Ähnlich sieht es auch mit der jüngsten Produktion des Hauses BEDTIME STORIES (2008) aus. Das Bild mit einer Auflösung von 1080p / AVC MPEG-4 begeistert mit einer durchgängig sehr hohen Schärfe und einem enormen Detailreichtum, was viele Szenen zu perfektem Vorzeigematerial macht. Neben diesen tollen Werten sind es vor allem die satten, aber natürlichen Farben, die das Material dominieren. Egal ob Tag- oder Nachtszene, immer wirkt die Farbbalance ausgeglichen und nuanciert. Der Kontrast ist vor allem in hellen Sequenzen etwas steil, was zu minimalem Überstrahlen führt, dennoch wirkt das Bild insgesamt sehr plastisch und dreidimensional.

Die Kompression arbeitet trotz minimal vorhandenem Filmkorn ohne jegliche Rückstände. Nur in dunklen Bildsegmenten kommt es zu feinen Detailverlusten. Die Disk ist reichlich mit Tonspuren bestückt. Die wichtigsten darunter sind die DTS 5.1-Tracks in Deutsch und Italienisch sowie die DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur im englischen Original. Insgesamt bietet BEDTIME STORIES (2008) einen sehr guten Klang, der vor allem in den belebten Geschichtssequenzen deutliche Akzente setzen kann. Die Rear-Kanäle werden hier für abwechslungsreiche Surrounds eingesetzt, die das Klangfeld im Vergleich zu Dialogszenen deutlich erweitern. Die meiste Zeit wird auf den Effekt-Kanälen jedoch lediglich der Score wiedergeben, der den Raumklang nur bedingt aufrecht erhalten kann.

Für einen Familienfilm bieten alle Tracks einen durchaus guten Tiefgang, der leider aber zu sporadisch zum Einsatz kommt. Dafür sind die Dialoge aller Tracks sehr gut abgemischt und hochauflösend. Selbst die DTS-HD Tonspur klingt hier nur unwesentlich besser als die SD-Pendants. Disney setzt den Trend zur Beilage einer Extra SD-DVD mit dem Hauptfilm fort und packt diese mit in das Bundle. Leider scheint in diesem Falle das restliche Bonusmaterial deshalb etwas zu kurz zu kommen, denn die Beiträge sind nur leidlich interessant. Den Beginn macht das kurze Feature „Bis dass die Schwerkraft uns trennt“, welches die Entstehung der Weltraumsequenz thematisiert, mit einer Laufzeit von knapp vier Minuten aber viel zu oberflächlich bleibt. Noch langweiliger ist der Beitrag „Für die Kinder“, welcher die jugendlichen Darsteller vorstellt und einige Casting-Aufnahmen zeigt. Ähnlich sieht es mit „Glubschi“ aus, einem etwas infantil daherkommenden Feature, das sich mit der Entstehung des \'großäugigen\' Meerschweinchens beschäftigt. Zu den besseren Beiträgen zählen die Pannen vom Dreh, die man unter „Lachen wirkt ansteckend“ begutachten kann, sowie die zwölf „Zusätzlichen Szenen. Nachdem Adam Sandler mit LEG DICH NICHT MIT ZOHAN AN (2008) einen geschmacklichen, aber zugegebenermaßen durchaus amüsanten Tiefschlag ablieferte, verwundet es etwas, dass er mit BEDTIME STORIES (2008) wieder eine massentauglichere Gangart einschlug. Der Familienfilm von Adam Shankman, welcher zuletzt mit HAIRSPRAY (2007) ein fantastisches Werk kreierte, gab sich sichtlich Mühe den Film einem möglichst breitem Publikum zugänglich zu machen, doch leider fehlt es der Geschichte letztendlich etwas an Pepp und Humor.

Die Inszenierung ist, typisch Disney, sehr aufwändig gemacht und sorgt sicherlich bei den jüngeren Zuschauern für einiges Staunen. Leider entwickelt sich die Geschichte für das erwachsene Publikum etwas zu träge und vorhersehbar. Bis auf einige Szenen mit durchaus gelungenem Wortwitz setzt man seitens der Produktion eher auf Slapstick statt gut getimten Humor. Auch die Darsteller bleiben eher blass. Adam Sandler gefällt in dieser eher gemäßigten sowie ernsteren Rolle zwar deutlich besser als in vorigen Produktionen, seine Leistungen etwa aus BIG DADDY (1999) oder SPANGLISH (2004) erreicht er aber bei Weitem nicht. Etwas stereotyp, aber lustig anzusehen, ist Guy Pearce in seiner etwas tuntigen Rolle als aufstrebender Hotelmagnat. Die Jungschauspieler bekommen nur wenig Raum zur Entfaltung und bleiben daher völlig austauschbar.

BEDTIME STORIES (2008) ist solide Unterhaltung für die ganze Familie mit einigen amüsanten Szenen und guten Ideen. Leider fehlt es der Disney-Umsetzung wie so oft am Mut etwas aus der Reihe zu tanzen und dabei auch mal etwas zu wagen.

Technisch ist vor allem die Bildqualität nicht von schlechten Eltern und darf sich auch mit Blockbustern anderen Kalibers messen. Der Sound ist insgesamt etwas zurückhaltend aber für einen Familienfilm angemessen. Die Extras enttäuschen etwas, trotz kostenfreier Dreingabe der SD-DVD.


Subjektive Filmwertung: 6 von 10 Filme von der Stange ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Bedtime Stories
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Dylan & Cole Sprouse: Blu-ray ist cool, Bis dass die Schwerkraft und trennt, Für alle Kinder, Glubschi, Lachen wirkt ansteckend: Die Pannen vom Dreh, Zusätzliche Szenen
Diese Auflage erscheint als Combo-Variante mit einer DVD-Video des gleichen Films als Zugabe (Doppel-Blu-ray-Case).
Kommentare:

Weitere Filme von Adam Shankman:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition kaufen Bedtime Stories - Blu-ray + DVD Edition
DVD Bedtime Stories kaufen Bedtime Stories
DVD Bedtime Stories kaufen Bedtime Stories
DVD Bedside Stories kaufen Bedside Stories
DVD Kitchen Stories kaufen Kitchen Stories
DVD New York Love Stories kaufen New York Love Stories
DVD Badesalz - Comedy Stories kaufen Badesalz - Comedy Stories
DVD Arthaus Collection - Skandinavisches Kino 05 - Kitchen Stories kaufen Arthaus Collection - Skandinavisches Kino 05 - Kitchen Stories
Weitere Filme von Walt Disney Studios Home Entertainment: