WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Midnight Express - 12 Uhr nachts
0,0
Bewertung für Midnight Express - 12 Uhr nachtsBewertung für Midnight Express - 12 Uhr nachtsBewertung für Midnight Express - 12 Uhr nachtsBewertung für Midnight Express - 12 Uhr nachtsBewertung für Midnight Express - 12 Uhr nachts

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Midnight Express - 12 Uhr nachtsKein Making Of Midnight Express - 12 Uhr nachts
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Midnight Express - 12 Uhr nachts TrailerMidnight Express - 12 Uhr nachts Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Midnight Express - 12 Uhr nachts

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition (1.85:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby True HD 5.1,Englisch: Dolby True HD 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Mono,Französisch: Dolby True HD 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Türkisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Französisch, Arabisch, Hindi
EAN-Code:
4030521711334 / 4030521711334
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > Midnight Express - 12 Uhr nachts

Midnight Express - 12 Uhr nachts

Titel:

Midnight Express - 12 Uhr nachts

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Alan Parker Alan Parker Biografie

Laufzeit:
121 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Midnight Express - 12 Uhr nachts bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Midnight Express - 12 Uhr nachts BLU-RAY

7,38 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Midnight Express - 12 Uhr nachts:


Die packende Geschichte eines Amerikaners, der im Nahen Osten wegen des Besitzes von Drogen zu 30 Jahren Gefängnis verurteilt wird. Unbeschreibliche Qualen werden ihm zur Gewohnheit, bis er nicht mehr kann. Freiheit oder Sterben, das ist seine letzte Alternative. Midnight Express - 12 Uhr nachts stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Midnight Express - 12 Uhr nachts Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Midnight Express - 12 Uhr nachts:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Midnight Express - 12 Uhr nachts:
William Hayes, ein amerikanischer Student, hatte im Jahre 1970 versucht, Haschisch über die türkische Grenze via Flugzeug nach Amerika zu schmuggeln und später zu verkaufen. Er wurde jedoch erwischt und in ein türkisches Gefängnis gesteckt, und zu einer vierjährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Er lebte unter den unerträglichsten Bedingungen in einem türkischen Gefängnis, bis 53 Tage vor seiner Entlassung die Strafe in lebenslänglich umgewandelt wurde. Ein Versuch der Türkei, angeblich auf Druck der US-Regierung, ein Exempel zu statuieren. Doch 1975 gelang ihm der Ausbruch, und schlug sich auf abenteuerliche Weise über die Grenze nach Griechenland und von dort wieder in die USA.

Hayes schrieb ein Buch über sein Erlebnis unter dem Titel „Midnight Express“ (deutsch „12 Uhr nachts“), aus dem Regisseur Alan Parker („Birdy“, „Angel Heart“) 1978 ein ungemein spannenden Thriller, mit Brad Davis in der Rolle des Hayes, inszenierte.

Das Buch von Billy Hayes diente allerdings nur als Grundlage für den Film, und wurde so natürlich nicht Seite für Seite verfilmt. Es wurde von Alan Parker und Oliver Stone (der das Drehbuch schrieb) dramatisiert, alles dicker aufgetragen und auch vor kleinen Unterschlagungen schreckten die zwei nicht zurück. Der echte Hayes war in der langen Haftzeit schwul geworden. Im Film jedoch gibt es eine Szene, in der Hayes das sexuelle Angebot eines Mithäftlings zurückweist. Aber was macht man nicht alles um die Hollywoodkonventionen, in der es 1978 noch bestimmte Tabus zu wahren galt, gerecht zu werden.

Billy Hayes hat in einem Interview Oliver Stone und den Film scharf kritisiert. Er kritisiert unter anderem, dass seine zahlreichen türkischen Freunde in dem Film nicht vorkommen. Es stößt ihn ab, dass jeder Türke in diesem Film als bösartig dargestellt werde. Auch seinen Gefängnisaufenthalt sieht er positiver, als es im Film dargestellt wird. Er würde einen Gefängnisaufenthalt in der Türkei sogar einem in den USA vorziehen.

Ferner erklärte er, 1999 während der Internationalen Filmfestspielen von Cannes, seine starke Zuneigung zur Türkei und insbesondere zu Istanbul. Da die Ermittlungen von Interpol wegen seiner Flucht fallen gelassen worden waren, wollte Hayes in die Türkei zurückkehren. Dennoch zögerte er aus Furcht, dass viele Türken ihn für das negative Bild ihres Landes verantwortlich machen würden.

Im Juni 2007 besuchte Hayes, anlässlich der zweiten Istanbul Konferenz für Demokratie und Weltsicherung, die Türkei, um die negativen Implikationen seines Buches zu revidieren. Am 15. Juni 2007 hielt er eine Pressekonferenz, auf der er sich öffentlich beim türkischen Volk entschuldigte.

In der Tat hatte man eine derart kompromisslose Darstellung von Gewalt in Gefängnissen noch nicht gesehen. Sadistische Quälereien, Vergewaltigungen und Mord scheinen an der Tagesordnung zu sein. Man kann den Film allerdings nicht ankreiden, dass er die damaligen Zustände beschreibt, doch er macht sich zu wenig Mühe, die „Bösen“ (in diesem Falle die Türken) differenzierter darzustellen.

Dem Erfolg von „Midnight Express“ konnten solche Spitzfindigkeiten jedoch nichts anhaben. Im Gegenteil, er erwies sich nicht nur als Kassenschlager, sondern heimste noch zwei Oscars (Drehbuch, Musik) ein sowie sechs Golden Globes und vier Auszeichnungen der British Film Academy.

Fazit: Der Film zeigt detaillierte Studien von Sadismus und Persönlichkeitsverfall in beeindruckend beklemmenden Bildern, die viele Unglaubwürdigkeiten schnell vergessen lassen. Zudem leistet Brad Davis, der nach jahrelangem Leiden an AIDS an einer absichtlich herbeigeführten Überdosierung von Drogen 1991 starb, hier eine hervorragende schauspielerische Leistung. Sehenswert? Keine Frage, ein Muss!

Die Veröffentlichung des Films auf Blu-ray kann sich durchaus sehen lassen. Das Bild (Widescreen/ 1.85:1 – anamorph), welches fast durchgängig in Braun-, Blau- und Gelbtönen gehalten wurde, wurde remastered und kommt trotz des Alters mit einer sehr guten Schärfe daher. Sicherlich gehen in dunklen Szenen so manche Details verloren und es gibt ein kleineres Artefatproblem, aber darüber kann man hinwegsehen, schließlich ist der Film auch schon über 30 Jahre alt. Der Ton (Dolby TrueHD 5.1) lässt vor allem den Soundtrack gut erklingen. Die Dialoge sind zu jeder Zeit gut verständlich und ansonsten ist der Ton rauschfrei und gibt sein Bestes. Das Bonusmaterial ist identisch mit der DVD-Auflage zum 30ig-jährigen Jubiläum. Somit enthält die Blu-ray ebenfalls den Audiokommentar von Regisseur Alan Parker, eine interessante Filmdokumentation mit dem Titel „Die Produzenten erinnern sich“ (ca. 25 Min.) sowie ein Making of (ca. 24 Min, über das Schauspiel, Schnitt und Musik) und das Featurette „Die Produktion“ (ca. 25 Min.). Der Trailer und die BD-Live-Funktion sind ebenfalls vorhanden. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Midnight Express
Land / Jahr: Großbritannien / USA 1978
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar mit Regisseur Alan Parker, Filmdokumentationen: Die Produzenten erinnern sich; Die Produktion; Making Of; Das Schauspiel, der Schnitt; die Musik; der Film, Fotogalerie, BD-Live
Kommentare:

Weitere Filme von Alan Parker:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Midnight Express - 12 Uhr nachts kaufen Midnight Express - 12 Uhr nachts
DVD Midnight Express - 12 Uhr nachts kaufen Midnight Express - 12 Uhr nachts
DVD Award Winner Collection - Midnight Express - 12 Uhr nachts kaufen Award Winner Collection - Midnight Express - 12 Uhr nachts
DVD Midnight Express - 12 Uhr nachts - 20th Anniversary Collector`s Edition kaufen Midnight Express - 12 Uhr nachts - 20th Anniversary Collector`s Edition
DVD Midnight Express kaufen Midnight Express
DVD Elf Uhr nachts kaufen Elf Uhr nachts
DVD Elf Uhr nachts kaufen Elf Uhr nachts
DVD Nachts im Grünen Kakadu kaufen Nachts im Grünen Kakadu
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: