WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Schatz im Silbersee
0,0
Bewertung für Der Schatz im SilberseeBewertung für Der Schatz im SilberseeBewertung für Der Schatz im SilberseeBewertung für Der Schatz im SilberseeBewertung für Der Schatz im Silbersee

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Schatz im SilberseeMaking Of Der Schatz im Silbersee
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Schatz im Silbersee TrailerDer Schatz im Silbersee Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Schatz im Silbersee

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Abenteuer
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englisch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886976258399 / 0886976258399
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Abenteuer > BLU-RAY > Der Schatz im Silbersee

Der Schatz im Silbersee

Titel:

Der Schatz im Silbersee

Label:

Universum Film

Regie:

Harald Reinl

Laufzeit:
106 Minuten
Genre:
Abenteuer
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Schatz im Silbersee bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Schatz im Silbersee BLU-RAY

29,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Schatz im Silbersee:


Um die Schatzkarte zum Schatz im Silbersee zu bekommen, ermordet der skrupellose Gangsterboß Brinkley den Vater des jungen Fred Engel. Doch der alte Engel hatte nur eine Hälfte des Plans, die andere gehört dem Farmer Patterson. Kurzerhand entführen Brinkley und seine Männer diesen und seine schöne Tochter Ellen. Gemeinsam mit Winnetou und Old Shatterhand nimmt Fred Engel die Verfolgung auf, denn Ellen ist seine heimliche Liebe. Als die drei in das Gebiet der Utah-Indianer kommen, werden sie von Indianern angegirffen. Denn der hinterlistige Brinkley zerstörte ein Utah Dorf und lenkte den Verdacht auf Old Shatterhand. Während die Verfolger nun um ihr Leben kämpfen müssen, nähert sich Brinkley mit seinen Geiseln dem Silbersee... Der Schatz im Silbersee stammt aus dem Hause Universum Film.


Der Schatz im Silbersee Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Schatz im Silbersee:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Schatz im Silbersee:
Um die Schatzkarte zum Schatz im Silbersee zu bekommen, ermordet der skrupellose Gangsterboß Brinkley den Vater des jungen Fred Engel.

Doch der alte Engel hatte nur eine Hälfte des Plans, die andere gehört dem Farmer Patterson. Kurzerhand entführen Brinkley und seine Männer diesen und seine schöne Tochter Ellen. Gemeinsam mit Winnetou und Old Shatterhand nimmt Fred Engel die Verfolgung auf, denn Ellen ist seine heimliche Liebe. Als die drei in das Gebiet der Utah-Indianer kommen, werden sie von Indianern angegirffen. Denn der hinterlistige Brinkley zerstörte ein Utah Dorf und lenkte den Verdacht auf Old Shatterhand. Während die Verfolger nun um ihr Leben kämpfen müssen, nähert sich Brinkley mit seinen Geiseln dem Silbersee... Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 19294 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9

Die Blu-ray Zweitauflage von DER SCHATZ IM SILBERSEE liegt auf dieser Scheibe von Universum Film im Bildformat 2,35:1 vor. Im Vergleich zur Erstauflage zeigt die neue Disk an den Rändern etwas mehr Bild. Die Schärfe des Transfers schwankt zwar bisweilen etwas, da das Ausgangsmaterial wahrscheinlich mittels Scream Grain Reducer rauschgefiltert wurde und einzelne Aufnahmen dadurch schwammig oder Naheinstellungen von Personen etwas wächsern wirken. Die Körnung wird nicht mehr ganz sauber wiedergegeben, wodurch eine sehr gute Feinzeichnung erzielt wird, die allerdings in wenigen Einstellungen weicher daherkommt als nötig. Konturen werden klar abgebildet, aber wirken nicht nachgeschärft. Die Kompression arbeitet sehr sauber und produziert keine sichtbaren Blockartefakte. Bei dieser Neuauflage hat man die Kritikpunkte der Erstauflage wieder ausgebügelt. Dazu gehört auch, dass die Farben nun die knalligen Töne ausweisen, die man als Karl May-Fan kennt. Das wirkt nicht immer natürlich, aber eben authentisch, weil der Film schon immer so aussah. Die Kontrastbalance ist vielleicht einen Hauch zu steil geraten, da dunkle Flächen mitunter etwas dominant wirken (z. B. der Rappe von Old Shatterhand, der manchmal nur noch eine schwarze Fläche ohne Detail ist) und das Weiß ganz vereinzelt zum Überstrahlen neigt. Dafür wird ein äußerst sattes Schwarz geboten. Schmutz sowie analoge Defekte wurden per Retusche behoben und man sieht jetzt praktisch nichts mehr aufblitzen, während der Film läuft. Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 1877 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
Englisch: DTS Audio / 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / 16-bit
Deutsch: DTS Audio / 2.0 / 48 kHz / 320 kbps / 16-bit

In Sachen Sound werden auf dieser Scheibe der originale Mono-Sound im DTS 2.0-Format sowie ein DTS-HD Master Audio 5.1-Remix angeboten. Zudem findet man die englische Synchronisation auf der Disc. Der Sechskanal-Mix bietet sehr dezente Surroundeffekte wie Pistolenschüsse, die aber kaum Räumlichkeit vermitteln und nicht präzise wirken. Dafür kommt die Filmmusik von Martin Böttcher richtig gut und satt daher. Tiefenbass sollte man allerdings nicht erwarten. Der Mono-Track bietet einen ebenfalls sehr guten Sound mit breiter Front, aber ebenfalls weder Bass noch Kanaltrennung. Bei beiden Tonspuren kommt es nur selten zu leichten Verzerrungen - vor allem dann, wenn der Sound dazu tendiert, zu schrill zu klingen. Die Dialogwiedergabe erweist sich als einwandfrei. In Sachen Klangqualität muss man altersbedingt natürlich Abstriche machen. Der Bassbereich existiert fast nicht, die Mitten sind eher dünn, während der Hochtonbereich recht klar aufgelöst wird. Untertitel für DER SCHATZ IM SILBERSEE gibt es in Deutsch und Englisch. Die 22-minütige Interview-Dokumentation ist bereits von der Universum-DVD bekannt. Dort kommen viele bekannte Gesichter wie Götz George, Pierre Brice oder Komponist Martin Böttcher zu Wort, aber auch Zeitzeugen der Dreharbeiten in Kroatien dürfen über ihre Erfahrungen und die Faszination der Karl May-Filme berichten. Eine gelungene, wenn auch nur aus Interviews zusammengeschnittene Dokumentation. Es folgen das zweiminütige Interview mit Horst Wendlandt über die Frage "Kunstfilm vs. Unterhaltungsfilm" sowie "Der Schatz vom Wannsee", wo Wendlandt über seine aktuellen Projekte sowie Schwierigkeiten des deutschen Films plaudert. Der deutsche, englische sowie Wiederaufführungstrailer zum Film dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Zu guter Letzt darf man an Hand eines Restaurationsvergleichs (HD) das Ergebnis vor und nach der digitalen Überarbeitung vergleichen. DER SCHATZ IM SILBERSEE war im Jahr 1962 die erste von zahlreichen Karl-May-Verfilmungen von Erfolgsproduzent Horst Wendlandt und seiner Rialto Film, welche bereits mit den Edgar Wallace-Verfilmungen in Deutschland Kinogeschichte geschrieben hatten. Die Handlung basiert allerdings nur noch lose auf der Vorlage von Karl May. Fred Engels (Götz George; DIE KATZE) Vater wird ermordet in einer Postkutsche gefunden, die von der Bande von Colonel Brinkley (Herbert Lom; LADYKILLERS) überfallen und ausgeraubt wurde. Die Banditen haben es dabei auf eine Karte abgesehen, welche die Lage eines Schatzes am Silbersee verraten soll. Fred trifft auf seiner Suche nach den Mördern auf den Apachenhäuptling Winnetou (Pierre Brice; ZORRO GEGEN MACISTE) und seinen Gefährten Old Shatterhand (Lex Barker; TARZAN UND DAS BLAUE TAL), die ebenfalls von dem Verbrechen Wind bekommen haben. Nachdem Winnetou das Lager der Banditen ausgekundschaftet hat, erfahren sie, dass die Banditen auf der Suche nach dem zweiten Teil der Schatzkarte sind. Winnetou und Old Shatterhand müssen mit ihren Gefährten dringend in den Besitz der zweiten Kartenhälfte gelangen, damit nicht noch mehr Unschuldige von den Banditen ermordet werden. Doch die sind schon dabei, einen Angriff auf die Butler-Farm vorzubereiten, wo sich das begehrte Stück Papier befindet...

Der Film von Regisseur Harald Reinl (DER FROSCH MIT DER MASKE) besitzt auch heute nach bald 50 Jahren noch eine sehr eigene Faszination. Die tollen Locations in Kroatien, die schnörkellose Handlung mit einer klaren Linie Gut-Böse, die gut getimten Actionszenen und der eingestreute Humor - all diese Aspekte haben die Zuschauer in all den Jahrzehnten kennen und lieben gelernt. Sicherlich, mit einem echten Western hat das nicht mehr allzu viel zu tun und die Spielzeug-Pistolenschüsse sowie Abziehbild-Charaktere wirken heute etwas "merkwürdig", aber darüber muss man als Fan der Karl May-Verfilmungen hinwegsehen können. Was einem Produzent Wendlandt und Regisseur Reinl hier vorsetzen ist einfach pure Unterhaltung in Reinkultur mit dem typisch-naiven Charme der 1960er Jahre - nicht mehr und nicht weniger.

Die Blu-ray Disc von Universum Film und Tobis zeigt DER SCHWATZ IM SILBERSEE in bestechender Bild- und Tonqualität, wenn man das Alter der Produktion in Betracht zieht. Die Ausstattung ist durchaus in Ordnung, opulent ist aber trotzdem was anderes. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Der Schatz im Silbersee
Land / Jahr: Deutschland 1962
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Wochenschau-Interview mit Horst Wendlandt, Interview-Dokumentation mit Götz George / Pierre Brice / Martin Böttcher u.a., Wochenschau: Der Schatz vom Wannsee, 4 x Filmfehlerquiz zu Der Schatz im Silbersee, Fotogalerie, Trailer (dt. Trailer / engl. Trailer / Wiederaufführungstrailer)
Kommentare:

Weitere Filme von Harald Reinl:
Weitere Titel im Genre Abenteuer:
DVD Der Schatz im Silbersee kaufen Der Schatz im Silbersee
DVD Der Schatz im Silbersee kaufen Der Schatz im Silbersee
DVD Der Schatz im Silbersee kaufen Der Schatz im Silbersee
DVD Winnetoons - Die Legende vom Schatz im Silbersee kaufen Winnetoons - Die Legende vom Schatz im Silbersee
DVD Die Spur führt zum Silbersee kaufen Die Spur führt zum Silbersee
DVD Timber - Ein echter Schatz kaufen Timber - Ein echter Schatz
DVD Der Schatz der weißen Falken kaufen Der Schatz der weißen Falken
DVD Der Schatz der Sierra Madre kaufen Der Schatz der Sierra Madre
Weitere Filme von Universum Film: