WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Kampf der Titanen - Limited Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Kampf der Titanen - Limited EditionMaking Of Kampf der Titanen - Limited Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Kampf der Titanen - Limited Edition TrailerKampf der Titanen - Limited Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Kampf der Titanen - Limited Edition

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Fantasy
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Italienisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Steelbook
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Isländisch
EAN-Code:
5051890018038 / 5051890018038
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > BLU-RAY > Kampf der Titanen - Limited Edition

Kampf der Titanen - Limited Edition

Kampf der Titanen - Limited Edition bestellen
Titel:

Kampf der Titanen - Limited Edition

Label:

Warner Home Video

Regie:

Louis Leterrier

Laufzeit:
106 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Kampf der Titanen - Limited Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Kampf der Titanen - Limited Edition BLU-RAY

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Kampf der Titanen - Limited Edition:


Wir kennen bereits die Länder, in den Zyklopen herrschen (Sindbads siebente Reise), Gerippe sich duellieren (Jason und der Kampf um das goldene Vlies) und Cowboys Dinosaurier mit dem Lasso einfangen (Gwangis Rache): Das ist das Reich von Ray Harryhausen, der mit seinem Stopptrick-Verfahren in Kampf der Titanen eine weitere faszinierende Welt schafft: Olympische Götter, mythologische Monster und sterbliche Helden bevölkern das fantasievolle Spektakel. Harry Hamlin spielt Perseus, den sterblichen Sohn des Zeus (Laurence Olivier) und Favorit der gefangenen Andromeda (Judi Bowker). Die sagenhafte Story benutzt Harryhausen als roten Faden, um einen Monsterkraken, die schlangenhaarige Medusa, die Sumpfkreatur Calibos, das fliegende Pferd Pegasus, den doppelköpfigen Hund Dioskilos und gigantische Skorpione auf die Helden loszulassen und sie in atemberaubende Abenteuer zu verwickeln. Möge der Kampf beginnen! Kampf der Titanen - Limited Edition stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Kampf der Titanen - Limited Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Kampf der Titanen - Limited Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Kampf der Titanen - Limited Edition:
In Kampf der Titanen geht es um die ultimative Macht: Männer kämpfen gegen Könige, Könige gegen Götter. Selbst die Götter führen Krieg gegeneinander – und dadurch könnten sie die Welt vernichten. Perseus (Sam Worthington) ist als Gott geboren, aber als Mensch aufgewachsen. Ohnmächtig muss er erleben, wie seine Familie dem Rachegott Hades (Ralph Fiennes), dem Herrn der Unterwelt, zum Opfer fällt. Weil er nun nichts mehr zu verlieren hat, erklärt Perseus sich zu dem tollkühnen Versuch bereit, Hades zu überwinden, bevor dieser den Götterkönig Zeus (Liam Neeson) entmachtet und die Erde ins Höllenchaos stürzt. Dabei müssen sich Perseus und seine Krieger gegen infernalische Dämonen und fürchterliche Monster wehren, doch eine Chance auf Erfolg haben sie nur, wenn Perseus seine göttliche Kraft akzeptiert, der Vorsehung trotzt und sein Schicksal in die eigenen Hände nimmt. Das Remake des 80er-Jahre Klassikers versorgt den heimischen Blu-ray-Player mit einem 1080p/VC-1 – Transfer im Seitenverhältnis von 2.40:1 und macht dabei eine durchaus gute Figur. Wie schon beim Original dreht sich auch hier alles um die Effekte, die geradezu inflationär eingesetzt werden. Dummerweise ist dies aber auch das größte Manko des Transfers, der in Szenen mit viel CGI eher weicher und weniger gut aufgelöst wirkt, als in normalen Sequenzen. Der Schärfegrad ist insgesamt sehr solide, denn gerade Nahaufnahmen zeigen eine ordentliche Plastizität sowie Detailreichtum, dennoch kommen immer wieder die Effekte in die Quere. Ganz schlimm sind Szenen im Olymp die wohl teilweise bewusst sehr flau gehalten sind. Fast schon grausam ist die glänzende und schimmernde Rüstung Zeus\', den permanent eine nebelartige Aura umgibt. Neben dem leichten Überstrahlen in hellen Bildsegmenten ist es der nicht immer ganz perfekt erscheinende Schwarzwert, der zusätzliche Qualitätseinbußen verursacht. Gut gelungen ist dahingegen die Farbbalance, die zwar nur sehr zurückgenommene Farben aufweist, aber sehr atmosphärisch wirkt.

Das Arbeiten der Kompression ist nicht zu erkennen und auch sonstige Artefakte bleiben glücklicherweise außen vor. Wie bei Warner-Blockbustern schon fast üblich ist es wieder einmal nur den O-Ton-Hörern, zu denen ich mich glücklicherweise zählen kann, vergönnt den Film in verlustfrei komprimiertem DTS-HD Master Audio 5.1-Sound zu genießen. Wer auf eine der Synchronisationen angewiesen ist, muss wie so oft mit herkömmlichem Dolby Digital 5.1-Ton Vorlieb nehmen.

Glücklicherweise bietet schon Dolby Digital eine wirklich gute Performance, die vom Soundtrack dieser Disk nahezu vollständig ausgenutzt wird, dennoch sind es die filigranen Details sowie der bessere Dynamikumfang, die man nur in Verbindung mit dem O-Ton genießen kann. Ähnlich wie TRANSFORMERS kommt auch KAMPF DER TITANEN sehr durckvoll und ungestüm daher und erweist sich daher als Freudenfeuer für Action-Fans. Es wummst und kracht an allen Ecken und Enden, so dass selbst die eingestaubtesten Lautsprecher zum Abspann völlig von Schmutz befreit sein sollten. Der Subwoofer greift tatkräftig ins Geschehen ein und sorgt für einen allgemein hohen Pegel. Die Direktionalität während der Kampfsequenzen ist vorbildlich und schließt nahezu zur Referenzklasse auf. Trotz der brachialen Wucht die alle Tracks ins Wohnzimmer bringen, bleiben auch geflüsterte Dialoge stets gut verständlich.

Da der deutsche Dolby Digital-Track nicht die gleiche beeindruckende Dynamik und Sprachverständlichkeit bietet wie das Original bleibt der Disk hier die Höchstwertung verwehrt – dennoch macht der Sound von KAMPF DER TITANEN richtig Spaß! Die Blu-ray Disk bietet einige nette Extras die einen kleinen Einblick in die Produktion des Werkes geben. Den Anfang macht der „Maximum Movie Mode“, ein interaktives 1.1-Profil, das es dem Zuschauer erlaubt während des Filmes über Bild-in-Bild Darstellung weitere Informationen abzurufen. Neben einigen Interviews sind so auch Behind-the-Scenes Aufnahmen, Erklärungen zu den Special Effekts sowie Setaufnahmen zu finden. Weiterhin bekommt man Zugriff auf sogenannte Fokuspunkte, die sich aber auch einzeln anwählen lassen.

Zurück im Hauptmenü entdeckt man zudem die knapp acht Minuten dauernde Dokumentation „Sam Worthington: Ein Actionheld für die Ewigkeit“, in welcher der Hauptdarsteller näher vorgestellt wird, aber auch einige interessante Aufnahmen vom Set zu sehen sind. Interessant ist auch das „Alternative Ende“, das zwar nicht ganz fertiggestellt wurde, aber im Gegensatz zum Friede-Freude-Eierkuchen-Ende der Kinofassung etwas harscher daher kommt. Ebenfalls spannend sind die „Nicht verwendete(n) Szenen“, die vor allem etwas mehr Entfaltungsspielraum für die restlichen Götter des Olymp zu bieten haben. Zuletzt gibt es noch die Möglichkeit per BD-live auf Online-Content zuzugreifen, inklusive der Digital Copy. Kaum ein so hoch budgetierter Film wurde dieses Jahr in einschlägigen Medien derart zerrissen wie Louis Leterrier\'s Neuverfilmung des 80er-Jahre-Klassikers KAMPF DER TITANEN (1981), dabei ist CLASH OF THE TITANS (USA 2010) in Anbetracht früherer Werke Leterriers in keinster Weise überraschend. Der Regisseur von TRANSPORTER 1 & 2 sowie THE INCREDIBLE HULK (2008) gibt dem Zuschauer keine Verschnaufpause und fackelt ein Action- und CGI-Feuerwerk ab, das sich gewaschen hat. Dass bei dieser Tour-de-Force die Story auf der Strecke bleibt war vorauszusehen.

Hauptaugenmerk legt der Film ganz offensichtlich auf seine Schauwerte und dabei vor allem auf die sehr ausufernden CGI-Sequenzen. Während einige davon wirklich gut gelungen sind, wie etwa die Skorpion-Sequenz in der Mitte des Filmes, die sehr stark an TRANSFORMERS erinnert, ist es das Finale das wirklich etwas „over the top“ daher kommt und einem zweitklassigen PC-Game entsprungen zu sein scheint. Kann man mit den oben genannten Mankos noch ganz gut leben, ist es die bis auf ein Minimum reduzierte Storyline, die letztendlich bitter aufstößt. Die Beweggründe die Perseus ins Feld ziehen lassen sind völlig banal, die Charakterzeichnung ist ein Witz und die Dialoge überwiegend belanglos. Auch die Götter des Olymp, darunter Liam Neeson sowie Ralph Fiennes, bekommen kaum Zeit zur Entfaltung und wirken fast schon wie Cameos. Avatar-Star Sam Worthington macht körperlich eine gute Figur, bleibt schauspielerisch aber genauso wie Skandinavien-Import Mads Mikkelsen völlig austauschbar.

Nachdem der Film ursprünglich in 2D geplant war, präsentiert er sich auf dieser Blu-ray Disk in seiner Originalform. Eine 3D-Fassung, die auf Grund des AVATAR-Hypes hastig nachträglich realisiert wurde, ist zusätzlich erhältlich, bietet aber laut Aussagen diverser Rezensionen lediglich eine vergleichbar schlechte räumliche Darstellung wie das damalige Kino-Release.

KAMPF DER TITANEN (2010) ist letztendlich wieder eines dieser Remakes, die eigentlich kein Mensch braucht, aber durch die schiere Materialschlacht durchaus Unterhaltungswert bieten. Wer seinem Hirn wieder einmal eine Auszeit gönnen möchte, ist hier an der richtigen Stelle – alle anderen sollten Abstand wahren.

Technisch gefällt die Blu-ray Disk durch ein solides Bild, das mit einigen Unschärfen während der CGI-Sequenzen zu kämpfen hat, aber beim Sound durch schiere Wucht zu beeindrucken weiß. Das Bonusmaterial ist durchaus umfangreich und bietet einige interessante Einblicke in die Entstehung.

Subjektive Filmwertung: 5 von 10 Krawallfilme der stupiden Art ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
Ein mit den Göttern untrennbar verbundenes Geschlecht sind die goldenen Ära herrschenden Titanen. Es handelt sich entsprechend der griechischen Mythologie um Riesen mit einer menschlichen Gestalt. Unterstützung fanden sie mit den Titaniden, die wiederum als weibliche Titanen bekannt sind. Einst haben sie sich einen Titanenkampf geliefert, der in dem Epos Titanomachie festgehalten ist. Um den Kampf der Titanen geht es auch in diesem Film.

Bei Perseus handelt es sich um den Sohn von Zeus. Allerdings wird er eines Tages von einem Menschen auf dem Wasser gefunden und von diesem aufgezogen. Früh ist er sich schon seiner Kraft bewusst und besitzt ein hohes analytisches Denken. Bald kommt seine Schwester zur Welt. Auch wenn sie nicht alle miteinander verwandt sind, Wie sein menschlicher Vater wird er zum Fischer. Zu viert sind sie eines Tages mit dem Boot unterwegs und nähern sich dem Ort, an dem die große Statue von Zeus steht. Der Ziehvater von Perseus bemerkt die ungewöhnlichen Menschen als erstes. Es dauert auch nicht lange, bis der Rest der Familie verunsichert ist. Da kracht es plötzlich und die Statue von Zeus fällt herunter. Das kommt praktisch einer Kriegserklärung gegen die Götter gleich. Es soll allerdings noch viel schlimmer kommen. Schließlich treibt Hades dort sein Unwesen und schickt sich an, das Schiff von Perseus und seiner Familie zu zerstören. Das schlimme daran ist, dass Perseus niemand von seiner Familie retten kann. Natürlich ist er von Rachegedanken in seinem Denken geprägt und will daher an einem Himmelsfahrtskommando teilnehmen. Daher beginnt nun für Perseus eine sehr abenteuerliche Zeit. Er muss den Kraken besiegen, was aber nur durch den Kopf der Medusa möglich ist.

Beim Fazit zu diesem Film müssen gleich mehrere Aspekte berücksichtigt werden. Die Verfilmung ist recht gelungen, wenn auch die Farben nicht an allen Stellen richtig kräftig erscheinen. Die ganze Handlung ist recht abwechslungsreich geschildert und bietet einen recht interessanten Fernsehabend. Schließlich kommen viele gut ausgefeilte Effekte darin vor. Daher lohnt sich das schon. Dazu gibt es einiges an Bonusmaterial wie den Bericht über Sam Worthington, den zeitlosen Action-Held. Außerdem sind ein alternatives Ende sowie zusätzliche Szenen zu sehen. Im Maximum Movie Mode ist außerdem zu sehen, wie man Götter im Zaum hält. Die Kombination an sich ist recht viel versprechend und wird Freunden der Mythologie gefallen. Dazu kommt die mit Sam Worthington, Liam Neeson und Ralph Fiennes gut gelöste Besetzung. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Clash of the Titans
Land / Jahr: USA / Großbritannien 2010
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Alternatives Ende, Deleted Scenes, WB Maximum Move Mode (Bild in Bild), Sam Worthington: Ein Actionheld für die Ewigkeit
Kommentare:

Weitere Filme von Louis Leterrier:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Kampf der Titanen - Limited Edition kaufen Kampf der Titanen - Limited Edition
DVD Kampf der Titanen / Zorn der Titanen kaufen Kampf der Titanen / Zorn der Titanen
DVD Kampf der Titanen - 3D kaufen Kampf der Titanen - 3D
DVD Kampf der Titanen kaufen Kampf der Titanen
DVD Kampf der Titanen kaufen Kampf der Titanen
DVD Kampf der Titanen kaufen Kampf der Titanen
DVD Kampf der Titanen kaufen Kampf der Titanen
DVD Kampf der Titanen kaufen Kampf der Titanen
Weitere Filme von Warner Home Video: