WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Der AndereKein Making Of Der Andere
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Andere TrailerDer Andere Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Andere

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628951962 / 4020628951962
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > Der Andere

Der Andere

Titel:

Der Andere

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Richard Eyre

Laufzeit:
87 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Andere bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Andere BLU-RAY

6,62 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Andere:


Peter und Lisa führen seit 25 Jahren die perfekte Ehe. Beide sind auf dem Höhepunkt ihres beruflichen Erfolges, sind zwar sehr gegensätzlich, scheinen sich aber hervorragend zu ergänzen. Doch bei einem Abendessen stellt Lisa ihrem Mann die unerwartete Frage: Ist es möglich, zwei Menschen gleichzeitig zu lieben? Als Lisa spurlos verschwindet, entdeckt Peter, dass die Liebe seines Lebens bereits seit vielen Jahren eine Affäre hatte. Er beschließt, den fremden Nebenbuhler aufzuspüren... Der Andere stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Der Andere Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Andere:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Andere:
Peter und Lisa führen seit 25 Jahren die perfekte Ehe. Beide sind auf dem Höhepunkt ihres beruflichen Erfolges, sind zwar sehr gegensätzlich, scheinen sich aber hervorragend zu ergänzen. Doch bei einem Abendessen stellt Lisa ihrem Mann die unerwartete Frage: Ist es möglich, zwei Menschen gleichzeitig zu lieben? Als Lisa spurlos verschwindet, entdeckt Peter, dass die Liebe seines Lebens bereits seit vielen Jahren eine Affäre hatte. Er beschließt, den fremden Nebenbuhler aufzuspüren... Acht Filme in 25 Jahren, das ist nicht allzu viel. Dafür müssten sie schon sehr gut sein, um diese spärliche Ausbeute zu rechtfertigen. Richard Eyre gehört zu den Wenigen, die sich so etwas erlauben dürfen, da jeder seiner Filme ein Hammerschlag an Genialität ist. Zwar ist er nach wie vor der Theaterstar Großbritanniens, jedoch so gut, dass ihn kaum jemand im Filmgeschäft kennt geschweige denn zu schätzen weiß. Hier beweist er einmal wieder, dass gute Filme auch durch ihre Optik eine Botschaft vermitteln können. Scharf und sehr detailliert fallen die ersten Bilder ins Auge, und nach und nach stellt sich ein markanter Eindruck warmer, natürlicher Farben ein, die teilweise bewusste und ästhetische Blässe und fast schon partielle Sepia-Optik aufweisen. Dies geschieht auf dezente Art, sodass der Natürlichkeit kein Abbruch getan wird. Der Kontrast ist dementsprechend ausgewogen und setzt treffende Akzente in puncto Schwarz. Die Kompression leistet hervorragende und makellose Arbeit, von etwaigem Grundrauschen fehlt jede Spur.

Zwar setzt das Bild keine neuen Maßstäbe, knüpft jedoch an alte an und bewegt sich insgesamt auf einem guten cineastischen Niveau. Auch der Audiomix präsentiert trotz des gemäßigten Genres einige Stärken, so etwa eine hervorragende Räumlichkeit, die hauptsächlich durch Akzente der Umgebung und Geräusche erzeugt wird, die eine gute Integration in das Geschehen ermöglichen. Die seichten, begleitenden Töne von Stephen Warbeck, der bereits einen Oscar für den Soundtrack von "Shakespeare in Love" erhielt, treffen die Atmosphäre auf den Punkt und tun ihr Übriges zum guten Gesamteindruck dazu.

Der 5.1-Mix gelingt sehr gut, einzig die Dynamik hätte ein wenig üppiger gestaltet werden können. Die Extras fallen gemäß des als Nischenprodukt veröffentlichten Films spärlich aus, sind dafür jedoch qualitativ hochwertig. Sowohl das Making Of, als auch die Interviews mit den Hauptdarstellern Banderas und Neeson sowie Regisseur Eyre sind interessant und durchaus sehenswert. Schade ist hierbei, dass der Film, im Jahre 2008 gedreht, erst jetzt einen Publisher in Deutschland fand, der diesen auch nur kurz ins deutsche Kino brachte und gleich als B-Movie auf den Ladentisch bugsierte. Dieses Schicksal teilen leider viele inhaltlich und produktionstechnisch wertvolle Filme, die jedoch nicht für die breite Masse angelegt sind. "Der Andere" besitzt einen ähnlich melancholischen bis spannenden Touch wie Eyres früheres Meisterwerk "Tagebuch eines Skandals" und erfüllt erfreulicherweise die audiovisuellen Standards. Einzig das magere Bonusmaterial ist als Schwachpunkt zu bezeichnen, hier liegt es jedoch schlicht und ergreifend an der deutschen Vermarktung.

Nicht nur die Qualität von Bild und Ton, sondern vielmehr die wirklich gute Story des Films, die auf der Kurzgeschichte von Bernhard Schlink (Der Vorleser) basiert, ist ein Muss für jedes anspruchsvolle Cineasten-Hirn. ()

alle Rezensionen von Christopher Zietzke ...
Bei „Der Andere“ handelt es sich um einen Film des Regisseurs Richard Eyre. Der Film basiert auf einer Kurzgeschichte von Bernhard Schlink, dessen Roman „Der Vorleser“ zuletzt große Erfolge feiern konnte. Peter ist mit Lisa seit mehr als 25 Jahren verheiratet. Eines Tages eröffnet sie ihm, dass sie ihn verlassen würde, sollte sie ihn nicht mehr lieben. Allerdings braucht er sich keine Sorgen machen, da dem nicht so sei. Doch eines Tages ist Lisa plötzlich weg. Peter stellt Nachforschungen an und kommt auf die Spur eines gewissen Ralph. Peter nimmt mit Ralph Kontakt auf um ihn kennenzulernen und mehr über ihn zu erfahren. Fortan treffen sich die beiden des öfteren zum gemeinsamen Schachspiel. Nach und nach kommt so manches aus Peters´ und Lisas´ Leben zum Vorschein … Obwohl sich die Story von „Der Andere“ ein wenig langatmig anhört, konnte der Film nach einer gewissen Einleitungsphase immer mehr begeistern. Der Verlauf ist nicht vorherzusehen. Einige geschickt eingebaute Wendungen lassen das Interesse beim Zuschauer stetig wachsen. Insbesondere zum Ende nimmt der Film unheimlich an Fahrt auf und mündet in einem wirklich überraschenden und gelungenen Finale. Darstellerisch hat man mit Liam Neeson, Laura Linney und Antonio Banderas eine wirklich starke Besetzung gefunden, die durch ihre Leistungen den Film merklich aufwerten. Die Blu-Ray von Koch Media weist im Detailbereich einige Schwächen auf. Hier und da verschwinden Genauigkeiten aufgrund von Weichzeichnungen. Der deutsche Ton kommt ebenso wie der englische Originalton in DTS-HD Master Audio 5.1. Ein Audiokommentar, ein Making of, diverse Interviews mit den Verantwortlichen, sowie der Trailer zum Film bilden das Bonusmaterial. „Der Andere“ ist ein überraschender Film. In erster Linie inhaltlich überraschend gut aufgebaut mit gelungenem Ende. Zudem mit sehr gut Darstellern versehen. Ein Geheimtip für Freunde des anspruchsvollen Kinos. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Other Man
Land / Jahr: Großbritannien / USA 2008
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews
Kommentare:

Weitere Filme von Richard Eyre:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Der Andere kaufen Der Andere
DVD Der Andere kaufen Der Andere
DVD Die andere Mutter kaufen Die andere Mutter
DVD Die andere Frau - Teil 1 & 2 kaufen Die andere Frau - Teil 1 & 2
DVD Verbrechen und andere Kleinigkeiten kaufen Verbrechen und andere Kleinigkeiten
DVD Eine andere Frau kaufen Eine andere Frau
DVD Liebe und andere Grausamkeiten kaufen Liebe und andere Grausamkeiten
DVD Ich bin die Andere - Home Edition kaufen Ich bin die Andere - Home Edition
Weitere Filme von Koch Media GmbH: