WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Moulin Rouge
0,0
Bewertung für Moulin RougeBewertung für Moulin RougeBewertung für Moulin RougeBewertung für Moulin RougeBewertung für Moulin Rouge

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Moulin RougeKein Making Of Moulin Rouge
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Moulin Rouge TrailerMoulin Rouge Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Moulin Rouge

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray BD50
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition (2.40:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Spanisch: DTS 5.1,Italienisch: DTS 5.1,Finnisch: DTS 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1,Tschechisch: Dolby Digital 5.1,Polnisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Holländisch, Italienisch, Serbisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Tschechisch, Kroatisch, Rumänisch, Slowenisch, Bulgarisch, Arabisch, Kantonesisch
EAN-Code:
4010232051226 / 4010232051226
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > Moulin Rouge

Moulin Rouge

Titel:

Moulin Rouge

Label:

20th Century Fox Home Entertainment

Regie:

Baz Luhrmann

Laufzeit:
128 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Moulin Rouge bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Moulin Rouge BLU-RAY

18,54 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Moulin Rouge:


1900. Die Welt dreht sich um Paris – und alles in der Stadt der Liebe dreht sich um den berühmtesten Nachtclub der Stadt, das Moulin Rouge. Auch der junge Schriftsteller Christian (EWAN McGREGOR) kann sich der explosiven Atmosphäre und der Sinnlichkeit des Cancan nicht entziehen. Vor allem aber fasziniert ihn Satine (NICOLE KIDMAN), der Star des Moulin Rouge, die unnahbare Kurtisane mit dem großen Traum von einer Karriere als Schauspielerin. Indem Satine sich einem reichen englischen Duke hingibt, soll die Finanzierung eines aufwendigen Theaterstücks im Moulin Rouge gesichert werden. Doch dann tritt Christian in Satines Leben und erobert ihr Herz im Sturm. Sie muss eine Entscheidung treffen: zwischen ihrem Traum und der wahren Liebe, zwischen dem Moulin Rouge und Christian … Vorhang auf für MOULIN ROUGE, Baz Luhrmanns (WILLIAM SHAKESPEARES ROMEO + JULIA) überwältigendes Spektakel über Wahrheit, Schönheit, Freiheit und Liebe – eine „Bohemian Rhapsody” der Leidenschaften, ein Fest der Sinne, ein Meilenstein visionärer Filmkunst. Kongenial lässt der innovative australische Regisseur Elemente aus „La Bohème”, klassischen Musicals und heutiger Popkultur in seine Variante des Mythos von Orpheus in der Unterwelt einfließen und brennt ein großartiges Feuerwerk der Einfälle ab. Mit Nicole Kidman und Ewan McGregor hochkarätig besetzt, erzählt Luhrmann vor der Kulisse eines absichtsvoll künstlichen Paris der Jahrhundertwende die Geschichte einer zum Scheitern verurteilten Liebe und entführt sein Publikum in eine Fantasiewelt der puren Gefühle. Moulin Rouge stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


Moulin Rouge Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Moulin Rouge:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Moulin Rouge:
1900. Die Welt dreht sich um Paris – und alles in der Stadt der Liebe dreht sich um den berühmtesten Nachtclub der Stadt, das Moulin Rouge. Auch der junge Schriftsteller Christian (EWAN McGREGOR) kann sich der explosiven Atmosphäre und der Sinnlichkeit des Cancan nicht entziehen. Vor allem aber fasziniert ihn Satine (NICOLE KIDMAN), der Star des Moulin Rouge, die unnahbare Kurtisane mit dem großen Traum von einer Karriere als Schauspielerin. Indem Satine sich einem reichen englischen Duke hingibt, soll die Finanzierung eines aufwendigen Theaterstücks im Moulin Rouge gesichert werden. Doch dann tritt Christian in Satines Leben und erobert ihr Herz im Sturm. Sie muss eine Entscheidung treffen: zwischen ihrem Traum und der wahren Liebe, zwischen dem Moulin Rouge und Christian …

Vorhang auf für MOULIN ROUGE, Baz Luhrmanns (WILLIAM SHAKESPEARES ROMEO + JULIA) überwältigendes Spektakel über Wahrheit, Schönheit, Freiheit und Liebe – eine „Bohemian Rhapsody” der Leidenschaften, ein Fest der Sinne, ein Meilenstein visionärer Filmkunst. Kongenial lässt der innovative australische Regisseur Elemente aus „La Bohème”, klassischen Musicals und heutiger Popkultur in seine Variante des Mythos von Orpheus in der Unterwelt einfließen und brennt ein großartiges Feuerwerk der Einfälle ab. Mit Nicole Kidman und Ewan McGregor hochkarätig besetzt, erzählt Luhrmann vor der Kulisse eines absichtsvoll künstlichen Paris der Jahrhundertwende die Geschichte einer zum Scheitern verurteilten Liebe und entführt sein Publikum in eine Fantasiewelt der puren Gefühle. Baz Luhrmanns drittes Kunstobjekt strotzt förmlich vor Stilmitteln, die es zu analysieren und einzuordnen gilt. Nicht nur der schnelle, jedoch auf den Punkt treffende Schnitt von Cutterin Jill Bilcock und die zahlreichen eingestreuten Effekte verleihen dem Film den Stil einer unvergesslichen und schier endlosen Party-Nacht, bei der der anschließende Kater vorprogrammiert ist.

Frohe, poppige und extrem gesättigte Farben sind federführend in der Erzeugung des kreativen und visuell schon überbordernden glamourösen Stils. Entsprechend sorgt eine sehr detaillierte, feine Schärfe für einen Ausgleich zwischen surrealen Mitteln und natürlichen Standards. Ebenso natürlich ist der Kontrast gewählt, der satt, jedoch sehr differenziert Details abbildet. In nicht mit Effekten vollgestopften Szenen präsentiert sich sogar das Farbspektrum als sehr erdig, ein minimaler Rotstich unterstreicht die Atmosphäre des Films und sorgt für durchschnittliche Plastizität. Die post-produzierten Effekte sind digitaler Natur, daher qualitativ ohne jeden Makel. Ein insgesamt leichtes Grundrauschen findet speziell als Stilmittel in extremerer Ausführung Anwendung, die Kompression leistet ihre Dienste fehlerfrei.

Insgesamt bedient Baz Luhrmann nicht nur künstlerisch veranlagte Interessen, Fox präsentiert hier einen den allgemeinen Standards entsprechenden HD-Transfer, der nahezu fehlerfrei hübsch anzusehen ist. Der Ton präsentiert sich satt, dynamisch und extrem räumlich und klar. Die Musical-Sequenzen erinnern an andere musikalische Produktionen wie "Das Phantom der Oper", die durch eine sehr angenehme Klarheit der höheren Frequenzen und durch satte, durchschlagende Bässe ein ausgewogenes und spannendes Klangbild schaffen. Die Dynamik spielt hierbei eine dominante Rolle, da sie sich maßgeblich für die Spannung und Abwechslung der differenzierten Sounds, der Musik und der optimal abgestimmten Dialoge verantwortlich zeichnet. Einzig das englische Original meint es hier mit den Tiefen gelegentlich etwas zu gut, was sich letzten Endes jedoch als Geschmackssache erweist. Die Räumlichkeit wird besonders durch die zahlreichen Effekte und eingestreuten Sounds verkörpert, die die kreative, surreale Atmosphäre unterstreichen.

Insgesamt ist der Mix sehr ausgewogen und qualitativ hochwertig gestaltet, die Dynamik ist hier maßgeblich für den abwechslungsreichen Sound verantwortlich. Neben einem Vorwort von Regisseur Baz Luhrmann findet sich ein 11-minütiges Feature über die kreative Partnerschaft zwischen Baz Luhrmann und der Designerin Catherine Martin, aus der bereits mehrere Filme kreativen Schwerpunkts wie "William Shakespeares Romeo und Julia" oder "Australia" hervorgingen, die alle einen sehr kreativen visuellen Fokus aufweisen. Ein weiteres Feature zeigt die Produktionsstätte von Bazmark, Luhrmanns Produktionsfirma. Ein mit 25 Minuten recht knapp bemessenes Making Of funktioniert jedoch dank seiner hohen Informationsdichte, die mit den typischen visuellen Elementen eines Baz Luhrmann-Films ansprechend gestaltet werden. Zum umfangreichen "Bazmark Archiv" zählen ein alternativer Anfang, entfallene Szenen, sowie ein knappes Dutzend Regieanweisungen, Hinter-den-Kulissen-Ausschnitten, Probeaufnahmen und erste Tanzszenen der Darsteller, allesamt in SD vorliegend. Weiterführend gibt es sowohl eine Kategorie "Die Stars", in der in einzelnen Features die Hauptdarsteller und ihre Charaktere erläutert werden, als auch die ebenso interessante Kategorie "Die Autoren", die das Schreiber-Duo Pearce und Luhrmann und ihre Gedanken zur Entstehung des Films präsentieren. Doch damit nicht genug: Drei Galerien zeigen ansprechende Fotos zu Design, Tanz und Musik des Films. "Der Schnittplatz" zeigt sich als Interview und geht auf die hervorragende Arbeit von Cutterin Jill Bilcock und Pre-Visualierungen Luhrmanns ein. Ein weiteres ausführliches "Hinter den Kulissen"-Feature zeigt in guten 20 Minuten und in zehn Parts unterteilt einen ausführlichen Einblick in den Produktionsalltag, vom Haupt- über Nebendarsteller bis hin zu Statisten und der Crew. Die Kategorie "Marketing" beinhaltet sowohl zwei Kinotrailer, als auch einen zwei-minütigen Cannes-Mitschnitt von 2001.

Besonderes Schmankerl ist jedoch die Bild-in-Bild-Funktion, die mit zahlreichen Infos während des Films samt Audiokommentar vom Regisseur, der Designerin Martin und Director of Cinematography Donald McAlpine sowie Co-Autor Pearce einen unglaublich detaillierten Einblick in die kreative Welt rund um "Moulin Rouge" gibt.

Als wäre dies nicht schon Genug, ist ein weiterführender BD-Live Link ebenfalls enthalten, der Trailer und ähnliche Basics im Repertoire hat.

Die Menügestaltung ist mittels Flash auf fantastische, dem Film sehr gut entsprechende und gleichzeitig moderne, poppige Weise animiert. Nicht nur ein netter Vorspann, auch die Menüführung selbst und das Pop-Up-Menü zeigen viel Liebe zum Detail.

Insgesamt sind hier keine Kosten und Mühen gescheut worden, da ein sehr umfangreiches, detailliertes und audiovisuell ansprechendes Paket geschnürt wurde, das sowohl technische als auch inhaltliche und spirituelle Informationen vereint und somit jegliche Konsumgruppe erfreuen dürfte. Für eine Single-Blu-ray ein absolut hervorragender Bonusteil, der nahezu jegliche Konkurrenz in den Schatten stellt.

Als Einzel-Disc derart üppige Extras präsentieren zu können, ist ein seltenes Privileg, weshalb wir hier gerne und guten Gewissens den Award für das beste Bonusmaterial vergeben. "Moulin Rouge" ist keine lockere Abendunterhaltung, die man im Vorbeigehen schaut. Das poppige Musical-Drama von 2001 ist eine filmtechnische Meisterleistung, deren Stil pyrotechnische, glamouröse Strukturen und zahlreiche Effekt-Kategorien mit Musical und Drama auf fast schon hektische Weise vereint.

Zeigt er sich inhaltlich schon fast ein wenig überladen, so präsentiert der Film audiovisuell kernige, den Standards entsprechende Qualität, die, wenn verfälscht, jeglichen angewandten Stilmitteln entspricht. Von durchgängiger Natürlichkeit, geschweige denn Referenz kann hier nicht gesprochen werden, da der Film von seiner Kunst, und nicht seinem Naturalismus lebt. Die Extras sind fast so üppig gewählt wie die künstlerischen Elemente des Films, was von einer Einzel-Blu-ray jedoch nicht erwartet wird.

Cineasten und Kunstfans kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten, da sowohl den künstlerischen als auch qualitativen Ansprüchen mehr als genüge getan ist. ()

alle Rezensionen von Christopher Zietzke ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Moulin Rouge!
Land / Jahr: Australien / USA 2001
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentare, Brandneuer Spektakulär Spektakulär-Modus, Bild-in-Bild-Erklärung zur Szene, Ein Vorwort von Baz, Kreative Zusammenarbeit, Das Produktionshaus „Iona“, Das Making-of, Unveröffentlichtes Archivmaterial, Die Stars, Die Autoren, Designgalerie, Tanzgalerie, Musikgalerie, Der Schnittplatz, Hinter den Kulissen mit Toulouse, Marketing, Live Extras
Kommentare:

Weitere Filme von Baz Luhrmann:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Moulin Rouge kaufen Moulin Rouge
DVD Moulin Rouge kaufen Moulin Rouge
DVD CineProject: Moulin Rouge kaufen CineProject: Moulin Rouge
DVD CineProject: Moulin Rouge kaufen CineProject: Moulin Rouge
DVD Moulin Rouge (1952) kaufen Moulin Rouge (1952)
DVD Music Collection: Moulin Rouge kaufen Music Collection: Moulin Rouge
DVD Moulin Rouge - Preisgekrönte Filme kaufen Moulin Rouge - Preisgekrönte Filme
DVD Moulin Rouge - Single Disc kaufen Moulin Rouge - Single Disc
Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment: