WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Seen on IMAX - Africa - The Serengeti
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Seen on IMAX - Africa - The SerengetiMaking Of Seen on IMAX - Africa - The Serengeti
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Seen on IMAX - Africa - The Serengeti TrailerSeen on IMAX - Africa - The Serengeti Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Seen on IMAX - Africa - The Serengeti

RC B FSK Info fehlt
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Dokumentation
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Ungarisch: Dolby Digital 5.1,Tschechisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Koreanisch: Dolby Digital 5.1,Mandarin: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Englisch
Label:
NewKSM
EAN-Code:
4260181987422 / 4260181987422
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > BLU-RAY > Seen on IMAX - Africa - The Serengeti

Seen on IMAX - Africa - The Serengeti

Titel:

Seen on IMAX - Africa - The Serengeti

Label:

NewKSM

Regie:

George Casey

Laufzeit:
40 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
Infoprogramm
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Seen on IMAX - Africa - The Serengeti bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Seen on IMAX - Africa - The Serengeti BLU-RAY

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Seen on IMAX - Africa - The Serengeti:


Das Gebiet der Serengeti (Tansania) umschließt den atemberaubenden Serengeti-Nationalpark, welcher mit seinen 14.763 km² zu den größten und sicherlich auch den bekanntesten Nationalparks der Welt gehört. Er ist seit 1981 Teil des Weltnaturerbes der UNESCO. Es leben dort mehr als 1,6 Mio. Pflanzenfresser (Zebras, Elefanten, Antilopen, Gazellen, Nashörner,…) und Tausende von Raubtieren (Löwen, Leoparden, Krokodile, Geparden,…) die Sie in dieser Dokumentation in spektakulären Aufnahmen und einzigartigen Bildern erleben können. Seen on IMAX - Africa - The Serengeti stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Seen on IMAX - Africa - The Serengeti Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Seen on IMAX - Africa - The Serengeti:
Darsteller:
James Earl Jones,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Seen on IMAX - Africa - The Serengeti:
Während in den übrigen vier Kontinenten dieser Welt die Natur durch die Bebauungen nicht mehr so natürlich wie einst ist, sieht das Bild in Afrika ganz anders aus. Bilder aus Afrika zeigt nun der Film „Africa – The Serengeti“. In Afrika ist vieles so natürlich geblieben, wie es von Anfang an war. So wirkt schon die Landschaft besonders faszinierend. Doch es ist auch die natürliche Form der Nahrungskette erhalten geblieben. Und genau diese Bilder werden mit diesem Film präsentiert. Dabei sind Flusspferde ebenso zu sehen wie Löwen und Tiger. Sie bewegen sich in einer Landschaft fort, die vielfältiger kaum vorstellbar ist. Diese einmaligen Bilder entstanden unter der Regie von George Casey. Angeschaut werden kann der Film auf jeden in Deutsch mit der Tonspur Dolby Digital 5.1. Der Film hat eine Laufzeit von etwa 40 Minuten und wurde von der FSK ohne Altersbeschränkung freigegeben. Ja, der natürliche Kreislauf des Lebens ist so eine Sache. Davon sind sehr viele Bilder zu sehen. Gut, die sind nicht alle unbedingt so schön. Allerdings sind dabei Aufnahmen dabei, die einfach traumhaft sind. Auf viele Bilder möchte man dabei nicht verzichten. Jedenfalls ging es mir so, dass ich am liebsten einen Drucker gehabt hätte, um einige Motive auszudrucken. Also kann ich diesen Film nur empfehlen. "Es gibt einen Platz auf der Erde, wo das Leben seine Ursprünglichkeit bewahrt hat, die großen Herden frei leben, und die natürliche Form der Nahrungskette erhalten blieb..." Folgen Sie uns in die Serengeti Afrikas. Erleben Sie die ganze Vielfalt der afrikanischen Steppe in bester Bild- und Tonqualität. Atemberaubende Luftaufnahmen zeigen die große Wanderung der wilden Herden und die Beutejagd der Löwen und Tiger. Sehen Sie die alljährige Steppenbrände in einer bisher noch nie erreichten Authentizität. Diese Dokumentation zeigt Ihnen die afrikanische Serengeti in einer Form, wie sie nur die brilliante Qualität einer DVD in Kombination mit der hervorragenden IMAX-Technologie in Ihr Wohnzimmer bringen kann. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
Eine TV-Dokumentation über Afrika. Ein wenig störend ist die kurze Spielzeit (38 Minuten) im Verhältnis zum Preis. Wem das nicht stört, bekommt einen guten Eindruck der wunderbaren Landschaft und der Tiere. Dabei versteift sich die Dokumentation aber sehr auf die Gnus und ihre Wanderschaft, wofür die ersten 20 Minuten verwendet werden, im späteren Verlauf wird noch etwas über Löwen erzählt, alle anderen vielfältigen Tierarten, die es in der Serengeti gibt, werden mit kurzen Sätzen abgefrühstückt und gezeigt. Daher wird nicht jeder mit der Umsetzung einverstanden sein. Ein interessanter Einblick ist es aber alle Mal. Hervorzuheben ist, dass die Doku keine zu reißerischen Bilder zeigt und daher in der Tat mit der ganzen Familie geschaut werden kann.

Bild: Das Bild kommt über eine SD-Qualität leider nicht hinaus. Unschärfen bilden sich besonders bei weiter entfernten Objekten, während die Nahaufnahmen sehr gut gelungen sind. Die Farben sind natürlich, aber es fehlt einfach die nötige Tiefenschärfe um ein echtes HD-Feeling zu bekommen. Ein echter Hingucker ist die Produktion daher leider nicht.

Ton: Der Ton ist nur auf normalen TV-Boxen genießbar. Über eine 5.1-Anlage kommt es zu Übersprechungen des Erzählers, er kommt tonal wie aus einer Dose rüber, was über die normalen TV-Boxen nicht der Fall ist. Zudem ist er relativ leise aufgenommen. Sehr schade ist auch, das kein Originalton spendiert wurde, da das Original von James Earl Jones präsentiert wurde.

Sonstiger Eindruck: Es gibt ein spartanisches Menü, das den Start und die Kapitelanwahl ermöglicht. Keine Extras und keine Untertitel.

Fazit: Für den recht gehobenen Preis recht wenig Inhalt, aber die Dokumentation ist durchaus interessant und nett anzusehen. Eine Referenz ist sie aber weder vom Inhalt noch von der Bildqualität. ()

alle Rezensionen von Detlef Kurtz ...
Die Natur schenkt uns oft die aufregendsten Erlebnisse und Einblicke in die faszinierendsten Landschaften. So ist das auch bei der Serengeti der Fall, bei der es sich um eine Savanne handelt, in der es kaum Bäume gibt. Vielfältig ist die Serengeti schon deshalb, weil unzählige Tiere dort ihre Heimat haben und das Gebiet durchqueren. Jetzt wird den Tieren mit dem gleichnamigen Film Aufmerksamkeit geschenkt.

Bei dem Dokumentationsfilm über die Serengeti erhalten die Zuschauer einen intensiven Einblick in die Welt der Tiere, die in diesem Gebiet leben. Sie müssen sich mit den Widrigkeiten auseinandersetzen, die das Leben in der Savanne mit sich bringt. Immer wieder ist natürlich auch hier der Kreislauf des Lebens spürbar. Und so finden täglich kleine und große Abenteuer in diesem Gebiet statt.

Enthalten sind auf der CD die folgenden Songs:

Track 1 Vulkan
Track 2 Weites Land
Track 3 Die Reise beginnt
Track 4 Löwen bei Nacht
Track 5 Zebrageburt
Track 6 Die Gepardenjungen
Track 7 Die Steilwand
Track 8 Krokodile
Track 9 Der Brand
Track 10 Die Gepardenjagd
Track 11 Der Wels entkommt den Krokodilen
Track 12 Die drei Geparden
Track 13 Requiem für ein Gnu
Track 14 Mara
Track 15 Zurück zur Steilwand
Track 16 Serengeti Thema

Geschrieben wurde die Musik von Martin Lingnau & Ingmar Süberkrüb. Koordiniert wurde alles von Sabine Machauer. Das Design der CD stammt von Kerstin A. Beer.

Die Einführung mit dem Track Vulkan war mir fast ein bisschen zu kurz. Ansonsten lässt sich die Thematik des Films sehr schön nachvollziehen. Der afrikanische Kreislauf des Lebens lässt sich an Passagen wie Track acht oder Track 11 besonders nachvollziehen. Track 16 erinnert mich allerdings ein wenig an einen anderen Song. Da ist etwas Vertrautes darin. Insgesamt wurde eine Filmmusik geschaffen, in die man sich zum größten Teil hineinversetzen kann. Das verleiht dem Soundtrack etwas angenehmes. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
AFRICA - The Serengeti nimmt Sie mit auf eine außergewöhnliche Reise um Zeuge eines Spektakels zu werden, welches nur wenige Menschen jemals zu Gesicht bekommen haben: Die große Tierwanderung. Begleiten Sie mehr als zwei Millionen Gnus, Zebras und Antilopen auf ihrem jährlichen 500-Meilen-Treck über die Steppen der Serengeti.

Wie bei den meisten IMAX-Dokumentationen kann man von der Schönheit der Bilder und den kongenialen Aufnahmen immer wieder aufs Neue erstaunt sein. Das afrikanische Naturreservat in Tansania ist Mittelpunkt der 1994 produzierten Dokumentation. Dementsprechend durchwachsen fällt die Bildqualität aus, hier wechseln sich verschiedene Schärfen ab, die jedoch allesamt zwischen akzeptabel bis gut balancieren. Gleiches gilt für das Filmkorn, das mal stärker, mal schwächer ausgeprägt ist, generell jedoch kaum stört. Dass die Bilder an sich beeindruckend wirken, wird zusätzlich an den spärlich, jedoch treffend gesetzten Kommentaren deutlich. Der ansonsten von sanfter Musik dominierte Mix ist sehr angenehm und qualitativ nuanciert gestaltet, einzig die Dynamik zwischen Musik und Kommentar scheint etwas drastisch. An Bonusmaterial wird eine Slideshow mit ebenfalls sehr ausdrucksstarken und faszinierenden Bildern geboten, alles darüber hinaus wäre bei einer derartigen Dokumentation mit entsprechendem Alter jedoch auch nicht anders zu erwarten gewesen.

Über die inhaltliche Qualität lässt sich hier nicht streiten, und trotz des Alters wird hier ein vernünftiger HD-Transfer geboten. ()

alle Rezensionen von Christopher Zietzke ...
0 von 50
4


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Seen on Imax: Africa - The Serengeti
Land / Jahr: 1994
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Picture Slideshow
Kommentare:

Weitere Filme von George Casey:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Seen on IMAX - Africa - The Serengeti kaufen Seen on IMAX - Africa - The Serengeti
DVD IMAX - Africa - The Serengeti kaufen IMAX - Africa - The Serengeti
DVD IMAX - Africa - The Serengeti kaufen IMAX - Africa - The Serengeti
DVD Africa: Die Serengeti kaufen Africa: Die Serengeti
DVD IMAX - Afrika - Die Serengeti (DTS) kaufen IMAX - Afrika - Die Serengeti (DTS)
DVD IMAX-XCQ Ultra: Afrika - Die Serengeti kaufen IMAX-XCQ Ultra: Afrika - Die Serengeti
DVD Mama Africa kaufen Mama Africa
DVD Africa Safari kaufen Africa Safari
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia:
Weitere Filme vom Label NewKSM: