WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Detective Dee und das Geheimnis der PhantomflammenMaking Of Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen TrailerKein Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Fantasy
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Mandarin: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628945251 / 4020628945251
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > BLU-RAY > Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen

Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen

Titel:

Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Tsui Hark Tsui Hark Biografie

Laufzeit:
124 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen BLU-RAY

8,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 26.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen:


China im Jahr 690. Das Kaiserreich der Tang-Dynastie erlebt seine Blütezeit. Reichtum und Wohlstand locken auch Europäer nach Asien, die sich von der Hochkultur und der Architektur nur zu gern beeindrucken lassen. In der Hauptstadt Luoyang City entsteht eine 220 Meter hohe Buddhastatue zu Ehren von Wu Zetian (Carina Lau), die als erste Frau den Thron ihres Mannes, des verstorbenen Kaisers Tang Gaozong, besteigen soll. Doch nach dem mysteriösen Tod des Polizeiministers und des Bauleiters geht die Angst um in Luoyang City. Beide hatten auf der Baustelle geheimnisvolle Schriftrollen berührt und waren danach in hell lodernde Flammen aufgegangen. Detective Dee (Andy Lau) glaubt nicht, dass ein Dämon dahinter steckt, wie ihn Vorarbeiter Shatuo (Tony Leung Ka Fai) glauben machen will. Im Auftrag des Obersten Gerichtshofs und der machthungrigen Kaiserin setzt sich der smarte Ermittler zusammen mit Jing (Bingbing Li), der Vertrauten von Wu Zetian, auf die Spur der Mörder. Dabei decken die beiden ein verschwörerisches Komplott aus Intrigen, Machtgier und Rachsucht auf, das von ihnen einen hohen Tribut fordern soll … Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen:
Darsteller:
Andy Lau, Carina Lau, Bingbing,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen:
Die Tang-Dynastie stellt einen Höhepunkt der chinesischen Kaiserzeit dar, dessen große Schwäche die andauenden, inneren Machtkämpfe waren. Inmitten dieser disharmonischen Blütezeit, während des ausgehenden 7. Jahrhunderts, steht die Krönung der ersten Kaiserin unmittelbar bevor. Zu diesem Anlass soll eine 70 Meter hohe Statue der zukünftigen Regentin erbaut werden - wohl auch, um geschlechtsbezogene Kritik im Keim zu ersticken. Kurz vor der Fertigstellung kommt es zu einem mysteriösen Unfall, bei dem der Baumeister des kolossalen Denkmals auf grausame Weise sein Leben verliert. Vor den Augen seiner Arbeiter und eines Gastes aus dem fernen Europa beginnt er plötzlich, von innen heraus zu verbrennen, bis nur noch ein wenig Asche und ein paar verkohlte Knochen auf den Baugerüsten zurückbleiben. Einem kaiserlichen Ermittler ergeht es nur einen Tag später ganz genauso. Noch brennend fällt er der Kaiserin in spe vor die Füße und sofort vermutet man einen Sabotageakt, um die Krönung hinauszuzögern und auch um das Leben der Thronfolgerin beginnt man sich ernsthaft zu sorgen. Die Wachen werden verstärkt, alle Kerzen und Öllampen durch Leuchtsteine ersetzt und der Tempelhüter, der zunächst in der Form eines Hirsches erscheint, um Rat befragt. Letzterer rät, „Detective Dee“ aus dem Gefängnis zu entlassen und ihn mit dem Fall zu betrauen. Allerdings sitzt Dee im Gefängnis, weil er sich an einer Revolution gegen die Kaiserin beteiligt haben soll. Mit ihrem Vater, dem alten Kaiser, war er gut befreundet, erhielt sogar sein mächtiges Drachenschwert von ihm, doch seine Tochter hat er im Verdacht, ihren Vater des Thrones wegen vergiftet zu haben. Ob an dieser Vermutung etwas dran ist, wer nun wirklich die Morde begangen hat und wie die Selbstentzündungen hervorgerufen wurden, gilt es aufzuklären.

Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen“ ist primär ein optisches Erlebnis. Digital gefilmt und mit unzähligen CGI-Effekten versehen, entsteht für den Zuschauer eine einheitlich oder „rund“ wirkende Fantasie-Welt, die dem antiken China liebevoll nachempfunden wurde. Möchte man an der Cinematographie Kritik üben, könnte man anmerken, dass die Bilder doch irgendwie sehr artifiziell wirken. Mit weniger Computer-Effekten und etwas mehr echtem Schmutz wäre ich persönlich glücklicher gewesen. Die Schauspieler sind überdurchschnittlich gut und auch die Stunts, die von keinem Geringeren als Sammo Hung („Walker, Texas Ranger“; „Tokio Powerman“) inszeniert wurden, sind „Güteklasse-A“! Die Handlung, die spannend beginnt, verliert sich leider in diversen Sub-Plots und unübersichtlichem Kampfgetümmel. Im letzten Drittel des Filmes kann man dem Drang, bis zur Lösung des Falls vorzuspulen, kaum noch widerstehen. Das ist bei so viel Potential wirklich bitter!

Das Bild der Blu-ray ist scharf und nahezu makellos, doch die Farben sind manchmal etwas blass. Der Ton (DD5.1 und DTS5.1) ist bestens abgemischt - nichts zu beanstanden. Als Extras gibt es den Trailer, eine B-Roll, eine Slideshow und eine Postergalerie. Etwas dürftig. ()

alle Rezensionen von Felix Kreutzmann ...
Als Schauspieler, Sänger und Filmproduzent hat sich Andy Lau, auch im chinesischen als Lau Tak Wah bekannt, einen Namen gemacht. Durch seine Arbeit, auch im musikalischen Bereich, ist Andy Lau längst weiter über die Grenzen von Asien bekannt. Besonders bedeutungsvoll sind jedoch seine unzähligen Auftritte, die er in den Filmen hatte. Hervor gehoben werden muss dabei das Martial-Arts-Genre. Begonnen hat seine Filmkarriere dabei im Jahr 1981 mit dem Film Shanghai 13. Teilweise stand er im Jahr dabei bis zu 10 Mal für Filme vor der Kamera. Im Jahr 2010 stand er nur einmal vor der Kamera. Das war für den Film "Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen", der jetzt auf DVD erschienen ist.

Die Zeit wird bei der Geschichte in China zurück in das Jahr 690 gedreht, als die Zeit der Tang-Dynastie das Bild der Zeit bestimmt. Im Mittelpunkt steht die Hauptstadt Luoyang City. Dort sollen nunmehr die Krönungsfeierlichkeiten stattfinden, da es zum ersten Mal eine Kaiserin geben wird. Dabei handelt es sich um Wu Zetian. So ganz komplett ist das Leben jedoch noch nicht. Es soll noch die Fertigstellung einer Buddhastatue erfolgen, die eine Höhe von 70 Metern haben soll. Bis zur Krönungszeremonie soll die Statue nun endlich fertig sein. Doch dann geschehen Unglücke. Zwei Leute gehen plötzlich in Flammen auf. Zunächst handelt es sich dabei um den Bauleiter und dann später sogar um den Polizeiminister. Die Geschehnisse zeigen sich in einem äußerst mysteriösen Licht und finden kein Ende. So kommt es auch zu Pannen während der Bauarbeiten. Nun ist Wu Zetian natürlich um die Klärung der Vorfälle bemüht. Helfen könnte ihr da natürlich Detective Lee, den sie allerdings eingesperrt hat. Schließlich ist er gegen ihre Politik. Im Gefängnis hat er so auch schon acht Jahre verbracht. Allerdings entwickelt er Interesse an dem Fall und fängt an, zu ermitteln.

Zu sehen sind in den Hauptrollen Carina Lau sowie Andy Lau und Bingbing Lee. Gefolgt sind sie den Regieanweisungen von Tsui Hark.

Beim Bild liegt das Format von 16:9 Anamorph 2.35:1 vor. Gezeigt wird der 119minütige Film in Deutsch und in Mandarin jeweils mit dem Tonformat Dolby Digital 5.1. Von der FSK wurde der Film ab 12 Jahren freigegeben und nun von Koch Media veröffentlicht.

Als Extras gibt es Interviews mit Crew und Cast, die eine Gesamtlänge von etwa 40 Minuten haben. Ferner gibt es unter dem Punkt "Behind the scenes" einen 19minütigen Blick hinter die Kulissen. Komplettiert wird das Bonusmaterial durch den Originaltrailer und das Wendecover.

Schon als ich den Film zum ersten Mal war ich recht überzeugt. Dies traf auf die Schauspieler ebenso zu wie auf die Effekte. Dabei kam ja auch CGI zum Einsatz, was ebenfalls gut gelungen ist, wie man teilweise an der Integration der Bilder sieht. Man kann sich jetzt darüber streiten, ob die Anzahl ausreichend ist oder nicht. Doch sie verleihen der Geschichte, sofern sie geschickt eingebaut wurden, einen noch intensiveren Charakter. Im Gesamtergebnis liegt dabei eine recht gut aufgebaute Geschichte vor, die in einigen Momenten eine recht hohe Spannung erreicht. Dabei harmonieren die Bilder auch recht geschickt miteinander, so dass Actionfreunde des asiatischen Films gern mal rein schauen werden. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Detective Dee and the Mystery of the Phantom Flame
Land / Jahr: China 2010
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Behind the Scenes
Kommentare:

Weitere Filme von Tsui Hark:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen kaufen Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen
DVD Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen kaufen Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen
DVD Detective Dee 1&2 kaufen Detective Dee 1&2
DVD Detective Dee 1&2 kaufen Detective Dee 1&2
DVD Das Geheimnis der Mondprinzessin kaufen Das Geheimnis der Mondprinzessin
DVD Das Geheimnis der Mondprinzessin kaufen Das Geheimnis der Mondprinzessin
DVD Drachenkrieger - Das Geheimnis der Wikinger kaufen Drachenkrieger - Das Geheimnis der Wikinger
DVD Drachenkrieger - Das Geheimnis der Wikinger kaufen Drachenkrieger - Das Geheimnis der Wikinger
Weitere Filme von Koch Media GmbH: