WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20
0,0
Bewertung für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20Bewertung für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20Bewertung für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20Bewertung für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20Bewertung für The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20Kein Making Of The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 TrailerKein The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Digipak
Untertitel:
Deutsch
Label:
Arthaus
EAN-Code:
4006680057361 / 4006680057361
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20

The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20

Titel:

The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20

Label:

Arthaus

Regie:

Darren Aronofsky Darren Aronofsky Biografie

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 BLU-RAY

5,88 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20:


Randy „The Ram“ Robinson (Mickey Rourke) ist ein Gladiator des Pop-Zeitalters. Als Wrestler (Catcher) feierten ihn früher die Fans in ganz Amerika. Doch der Preis dieses Ruhms war hoch: Der Star von einst ist ein Wrack, er hält sich mit Billigkämpfen für seine letzten, unverbesserlichen Anhänger über Wasser. Selbst mit der üblichen Dosis an Steroiden lässt sich der körperliche Verfall nicht mehr aufhalten. Nach einem Herzanfall erkennt Randy endlich die Grenzen dieser Existenz: Der Einzelgänger nimmt Kontakt zu seiner lang entfremdeten Tochter Stephanie (Evan Rachel Wood) auf, findet in der Stripperin Cassidy (Marisa Tomei) eine Seelengefährtin und wagt die ersten Schritte in ein gewöhnliches Berufsleben. Doch Wrestling ist mehr als ein Job, den man einfach so ablegt, es ist ein Schicksal... The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20:
Randy „The Ram“ Robinson (Mickey Rourke) war in den 80er Jahren einer der Weltchampions im Wrestling. 20 Jahre später ist er tief gesunken, haust in einem Trailer, dessen Miete er kaum zahlen kann, und hält sich neben weiteren Wrestling-Einsätzen mit Kistenstapeln über Wasser. Von Darren Aronofsky hätte man sicherlich am wenigsten einen Film über einen Wrestler erwartet. Der gebürtige New Yorker hatte sich mit Filmen wie „Pi“ und „Requiem for a Dream“ einen beachtlichen Ruf als Kunstfilmer und Kinophilosoph erarbeitet. Sein dem „Wrestler“ vorangegangener Film „The Fountain“, eine allegorische Betrachtung über das Leben und Sterben, blieb dieser Linie zwar ebenfalls treu, stieß jedoch auf genauso viele Ablehner wie Bewunderer, da seine verschwurbelte Handlung nicht jedermanns Sache war. Aber nun ein Film über eine der umstrittensten, brutalsten und doch auch ironischsten Sportarten Amerikas? Natürlich ist das Ergebnis alles andere als ein gewöhnliches Sportlerdrama. Aronofsky begibt sich abermals auf die Suche nach dem Sinn des Lebens, knüpft diese aber hier umso intensiver an eine einzelne Person, den gealterten Wrestler Randy „The Ram“. Diese Figur und dessen Darsteller sind es, die „The Wrestler“ zu einem großartigen Erlebnis machen. Mickey Rourke, einer der gefeiertsten Jungstars der frühen 80er Jahre mit professioneller Boxervergangenheit, tauchte mit diesem Film wieder aus der Versenkung auf. Zwar hatte er in den Jahren davor in einigen beeindruckenden Rollen (in „Spun“, „Sin City“ und „Domino“) geglänzt, blieb dabei jedoch stets Nebenfigur. Hier kann er endlich einmal wieder zeigen, was noch in ihm steckt. Randys Glanzzeiten liegen Jahrzehnte zurück, er kann sich nur mühsam über Wasser halten, hat seinen Körper zu lange drangsaliert, so dass dieser nun seinen Tribut fordert. Zwischenmenschliche Kontakte beschränken sich auf regelmäßige Besuche bei einer Prostituierten in einem Stripclub (Marisa Tomei), zu seiner mittlerweile erwachsenen Tochter (Evan Rachel Wood) hat er sämtliche Verbindungen abgebrochen. Da zwingt ihn ein Schicksalsschlag zum Umdenken und Innehalten. Darren Aronofsky verschont sein Publikum nicht. Einige der Wrestlingszenen, die von Mickey Rourke ebenfalls mit erschreckend real wirkender Körperlichkeit gespielt werden, sind wahrlich nichts für Leute mit schwachem Magen. Hier fließt in wenigen Minuten mehr Blut als in einem ganzen „Saw“-Film. Doch diese Szenen gehören auch dazu, damit man die Verzweiflung, aber auch die Leidenschaft von Rourkes Figur ganz begreifen kann. In den zentralen Momenten folgt Kamerafrau Maryse Alberti dem Protagonisten mit der Handkamera und fängt die Augenblicke so aus einem unmittelbaren, subjektiven Blickwinkel ein und macht sie dadurch umso eindringlicher. Auch der ironische Symbolismus, den Aronofsky immer wieder geschickt in die Handlung eingeflochten hat, macht diesen Film zu einem sehenswerten Erlebnis. Die BluRay-Wiederveröffentlichung in der „Blu Cinemathek“ von Arthaus entspricht in ihrer Ausstattung der Erstveröffentlichung aus dem Jahr 2009. Der Ton liegt in der amerikanischen und deutschen Fassung im 5.1 DTS HD Master Audio vor, die hiesige Synchronfassung kann man alternativ auch in LPCM 2.0 anhören. Das Bonusmaterial entspricht dem guten Standard und umfasst ein 43minütiges Making Of, das sich vieler verschiedener Aspekte der Dreharbeiten annimmt. So kommen beispielsweise die echten Wrestler zu Wort, Rourkes Stunt-Double oder der Komponist des Soundtracks. In einem 16minütigen Interview hat man schließlich Mickey Rourke noch einmal separat zu diesem Film befragt, der einen Meilenstein in der Karriere des Schauspielers darstellt (Oscar-Nominierung!). Rourke geht auf Parallelen zu seinem eigenen Leben ein und erzählt, wo er selbst Drehbuchänderungen vornehmen ließ. Weitere Extras sind der deutsche und amerikanische Kinotrailer sowie diverse Texttafeln zum Film (aus dem ehemaligen Presseheft), die man sich im BD-Live-Bereich abrufen kann. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Wrestler
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, BD-Live
Kommentare:

Weitere Filme von Darren Aronofsky:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20 kaufen The Wrestler - Blu Cinemathek - Vol. 20
DVD The Wrestler kaufen The Wrestler
DVD The Wrestler kaufen The Wrestler
DVD The Wrestler - Steelbook kaufen The Wrestler - Steelbook
DVD The Wrestler - Steelbook Collection kaufen The Wrestler - Steelbook Collection
DVD Rolling Stone Videothek: The Wrestler kaufen Rolling Stone Videothek: The Wrestler
DVD Double Up Collection: Million Dollar Baby & The Wrestler kaufen Double Up Collection: Million Dollar Baby & The Wrestler
DVD Arthaus Collection - American Independent Cinema 01: The Wrestler kaufen Arthaus Collection - American Independent Cinema 01: The Wrestler
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Arthaus: