WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane
0,0
Bewertung für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und VulkaneBewertung für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und VulkaneBewertung für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und VulkaneBewertung für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und VulkaneBewertung für Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Russland - Im Reich der Tiger, Bären und VulkaneMaking Of Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane TrailerRussland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

RC B FSK ohne Altersbeschränkung
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray BD50
Medium: BLU-RAY
Genre: Dokumentation
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Digipak mit Schuber
Anbieter:
WVG Medien GmbH
Label:
Polyband
EAN-Code:
4006448360481 / 4006448360481
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > BLU-RAY > Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

Titel:

Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

Label:

Polyband

Regie:

Jörn Röver

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane BLU-RAY

4,50 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane:


Die Dreharbeiten zu RUSSLAND – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane waren ein einziges Abenteuer, selbst für erfahrene Tierfilmer noch eine riesige Herausforderung. Über zwei Jahre arbeitete das Team in der russischen Wildnis. Für alle Beteiligten war es von Beginn an eine Reise ins Unbekannte. Wobei die Unstimmigkeiten mit dem russischen Geheimdienst und den Behörden vor Ort meistens glimpflich abliefen. Die Dreharbeiten dagegen hatten es wirklich in sich: Dem Kaukasus-Team wurden nach einem Sturzregen Zelte und Lebensmittel weggespült. Nachschub kam erst Tage später an. Damit nicht genug: Die Flugaufnahmen fanden während der russischen Militäraktion gegen Georgien statt. So wurde der Kameramann verhört und kurzfristig das gesamte Filmmaterial beschlagnahmt. Das Ural-Team stürzte mit einem Heißluftballon ab. Der Kameramann fiel aus dem Korb und brach sich das Schulterblatt. Zudem kenterte mitten im Winter ein Schlauchboot mit Kameraausrüstung. Der Kameramann vom Sibirien-Team wurde fast von einem stürzenden Pferd erdrückt. Seine größte Sorge: „Funktioniert die Kamera noch?“ Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane:
Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“ auf Blu-ray Disc bei Polyband.
Naturdokumentation der Superlative.

Selbst die erfahrensten Tierfilmer mussten für diese Expedition an ihre Grenzen gehen und sahen dem Tod mehr als einmal ins Auge. Für die Kino-Dokumentation „Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“ wurde keine Mühe gescheut, um die unberührte Natur in diesem unendlich weiten Land mit vielen vorher noch nie gefilmten Tieren zu zeigen. Über 80.000 Kinobesucher im deutschsprachigen Raum waren ein Spitzenwert für Naturdokumentationen. Begeistert ließen sie sich mit der Stimme des Schauspielers Siegfried Rauch („Der Bergdoktor“, „Das Traumschiff“) durch die Natur des größten Landes der Erde führen. Als Heimkinoerlebnis bringt Polyband diesen bildgewaltigen Film mit vielen Extras in HD-Qualität auf Blu-ray Disc heraus.

Nach einem Schwenk auf dem Satellitenbild über das beobachtete Gebiet von Mitteleuropa bis zum Pazifik im Fernen Osten weht ein eisiger Schneesturm über die endlosen Steppen, untermalt mit lautem Heulen und dramatischer Musik. Hier bei minus 50 Grad Celsius sind nur noch einige Moschusochsen unterwegs. So beginnt die weite Reise von über 9000 Kilometern in der größten Wildnis der Erde über mehrere Klima- und Zeitzonen hinweg. Viele Tiere, darunter sehr seltene und fast ausgestorbene Arten, werden in atemberaubenden Nahaufnahmen vorgestellt, so Bergwisente oder Wassermaulwürfe. Schöne Landschaften mit Steppen, Ebenen und Gebirgen wie Kaukasus und Ural faszinieren mit außergewöhnlichen Motiven. Auf der Halbinsel Kamtschatka am Pazifik gibt es über 160 Vulkane, davon 29 aktive. Einmalige Filmdokumente zeigen Eruptionen und die sich ausbreitende glühende Lava. Im Tierreich spielen sich Kämpfe ums Dasein ab, so etwa zwischen den Riesenseeadlern und Steinadlern. Balzende Auerhähne müssen sich vor Füchsen in Acht nehmen. Bären und Wölfe streiten um einen Tierkadaver und stechende Wildbienen geben ihren Honigbestand nicht so einfach einem hungrigen Braunbären preis. Der Kaukasus als höchstes Gebirge Europas ist eine Welt voller Gegensätze. Sandwüsten grenzen an eisige Gletscher, dramatische Sandstürme und Lawinenabgänge zeigen die ungeheuren Kräfte der Natur. In den endlosen Ebenen der russischen Taiga schwanken die Temperaturen zwischen Sommer und Winter um 80 Grad. Nur sehr widerstandsfähige Arten wie der Moschusochse können hier überleben. Elche begnügen sich mit Holz als Nahrung und kommen mit ihren langen Beinen besser im Tiefschnee zu recht als Braunbären. Der Baikalsee ist der älteste und tiefste See der Erde. Spektakuläre Unterwasseraufnahmen zeigen große Wasserflöhe und erstmals die einzige Süßwasserrobbenart. In arktischen Gefilden nahe der Beringstraße dauert der Winter acht Monate lang. Die Eisbären sind gegenüber Menschen nicht so gefährlich wie ihr Ruf. In Ussurien, dem Fernen Osten Russlands, stehen erstmals Amur-Tiger, die größten Raubkatzen der Erde, vor der Kamera. Im Chankasee an der chinesischen Grenze gedeihen prächtige Lotusblüten, außerdem gibt es eine seltene Weichschildkröte. Der Film präsentiert Russland als eine in weiten Teilen vergessene Welt, gewaltig, voller Wunder und Kontraste. Die Musik ist ähnlich vielfältig und wechselt passend zu den Bildern zwischen Monumentalität, Gefühl und Folklore. Der Komponist Kolja Erdmann wollte die russische Seele und unendliche Weite der Landschaft ausdrücken. Dafür wurden etwa 160 Tonspuren gemischt. Neben dem Gefühl, überall unmittelbar dabei zu sein, kommt die Information nie zu kurz. Im Gegensatz zu ähnlichen Kino-Naturfilmen gibt es neben den schönen Bildern auch ausführliche Kommentare, die das Gesehene erklären.

Ebenso interessant wie der Film ist das Bonus-Material mit Interviews und Making-of. Produzent Jörn Röver gesteht, dass dieser Film das härteste Projekt war, das NDR Naturfilm je realisiert hat. Selbst für erfahrene Tierfilmer wie Oliver Goetzl und Ivo Nierenberg („Wildes Skandinavien“, „Serengeti“) stellte Russland alles Vorherige in den Schatten. In 1.200 Drehtagen und über eine Distanz von mehr als 100.000 Reisekilometern produzierten zehn Kamerateams in über zwei Jahren 600 Stunden Rohmaterial, darunter 50 Stunden Flugaufnahmen aus alten Hubschraubern und Doppeldeckern. Den sechs Kamerateams sind dabei sensationelle Landschafts- und Tieraufnahmen in Regionen gelungen, die bis vor kurzem noch militärisches Sperrgebiet und tabu für Filmemacher waren. Dabei waren die Auseinandersetzungen mit Geheimdienst, Militär und Behörden ein kleines Problem verglichen mit den oft lebensgefährlichen Dreharbeiten. Im Kaukasus wurden nach einem starken Regen Zelte und Lebensmittel weggespült. Das Ural-Team stürzte mit einem Heißluftballon ab. Der Kameramann fiel aus dem Korb und brach sich das Schulterblatt. Zudem kenterte mitten im Winter ein Schlauchboot mit der wertvollen Kameraausrüstung. Der Kameramann vom Sibirien-Team wurde fast von einem stürzenden Pferd erdrückt. Und in Kamtschatka wurde eine gefährliche Schlammlawine fast zum Verhängnis. Der Lohn für die vielen Mühen und Gefahren waren seltene Aufnahmen, die vielleicht bald nicht mehr zu sehen sein werden. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Jörn Röver:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane kaufen Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane
DVD Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane kaufen Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane
DVD Was ist was - Vulkane kaufen Was ist was - Vulkane
DVD Was ist was - Vulkane kaufen Was ist was - Vulkane
DVD Als das Reich zerfiel - Filmarchiv Drittes Reich kaufen Als das Reich zerfiel - Filmarchiv Drittes Reich
DVD IMAX: Vulkane in der Tiefsee kaufen IMAX: Vulkane in der Tiefsee
DVD IMAX: Vulkane in der Tiefsee kaufen IMAX: Vulkane in der Tiefsee
DVD Discovery Geschichte - Vulkane & Erdbeben kaufen Discovery Geschichte - Vulkane & Erdbeben
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Polyband: