WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Assassins - Die KillerMaking Of Assassins - Die Killer
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Assassins - Die Killer TrailerKein Assassins - Die Killer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Assassins - Die Killer

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray BD25
Medium: BLU-RAY
Genre: Action
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Italienisch: Dolby Digital 5.1,Portugiesisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Französisch, Spanisch, Polnisch
EAN-Code:
5051890032805 / 5051890032805
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > BLU-RAY > Assassins - Die Killer

Assassins - Die Killer

Titel:

Assassins - Die Killer

Label:

Warner Home Video

Regie:

Richard Donner Richard Donner Biografie

Laufzeit:
133 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Assassins - Die Killer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Assassins - Die Killer BLU-RAY

6,43 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Assassins - Die Killer:


Robert Roth (Sylvester Stallone) ist der beste Profi-Killer. Seine tödliche Branche wurde einst von einem Ehrenkodex und Pflichtgefühl geprägt, die seit dem Ende des Kalten Krieges offenbar nicht mehr gefragt sind. Deshalb will Roth aussteigen – im Gegensatz zum triebhaften Killer Miguel Bain (Antonio Banderas), der genau weiß, wie er beruflich an die Spitze kommt: Indem er Roth eliminiert. Und richtig heiß wird es, als eine gerissene Hackerin (Julianne Moore) im Duell der Killer zwischen die Fronten gerät. Das Drehbuch schrieben die Wachowski-Brüder (Matrix) und Brian Helgeland (L.A. Confidential), Regie führte Richard Donner (die Lethal Weapon-Reihe): Gemeinsam katapultieren sie uns in eine Action-Story, in der es nicht darauf ankommt, wer den ersten Schritt tut, sondern wer den letzten Schritt überlebt. Assassins - Die Killer stammt aus dem Hause Warner Home Video.


Assassins - Die Killer Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Assassins - Die Killer:
Darsteller:
Sylvester Stallone Interview mit Sylvester Stallone: Rocky Balboa, Antonio Banderas Antonio Banderas Biografie, Julianne Moore Julianne Moore Biografie, Anatoli Davydov, Muse Watson, Steve Kahan, Kelly Rowan Kelly Rowan Biografie, Reed Diamond, Kai Wulff, Kerry Skalsky, James Douglas Haskins, Stephen Liska, John Harms, Edward J. Rosen, Christina Orchid, Bruce R. Orchid, James Oliver, Sue Carolyn Wise, Ron Ben Jarrett, Marian Collier, Dave Young, Ragna Sigrun, Mark Woodford, Anibal O. Lleras, Marta Labatut, Choco Orta, Ivonne Piazza, Ángel Vázquez, Axel Anderson, David Dollase, Jim Graham, Wally Dalton, Paul Tuerpe, John Procaccino, Nerissa E. Williams, Juan Manuel Lebrón, Eddie Bellaflores, Thomas Helgeland, James W. Gavin, Scott Stuber, Richard Blum, Michael DeCourcey, Whitey Shapiro, Stefan Enriquez, Fulvio Cecere, Shirley Oliver, Rey-Phillip Santos, Eric Sather, Wally Gudgell, J. Mills Goodloe,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Assassins - Die Killer:
Robert Roth (Sylvester Stallone) ist der beste Profi-Killer. Seine tödliche Branche wurde einst von einem Ehrenkodex und Pflichtgefühl geprägt, die seit dem Ende des Kalten Krieges offenbar nicht mehr gefragt sind. Deshalb will Roth aussteigen – im Gegensatz zum triebhaften Killer Miguel Bain (Antonio Banderas), der genau weiß, wie er beruflich an die Spitze kommt: Indem er Roth eliminiert. Und richtig heiß wird es, als eine gerissene Hackerin (Julianne Moore) im Duell der Killer zwischen die Fronten gerät. Das Drehbuch schrieben die Wachowski-Brüder ("Matrix") und Brian Helgeland ("L.A. Confidential"), Regie führte Richard Donner (die "Lethal Weapon"-Reihe): Gemeinsam katapultieren sie uns in eine Action-Story, in der es nicht darauf ankommt, wer den ersten Schritt tut, sondern wer den letzten Schritt überlebt. Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.0)
Bitrate: 14492 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9

Die Blu-ray Disc von ASSASSINS - DIE KILLER aus dem Hause Warner Home Video zeigt den Film im Bildformat 1,78:1. Mit einer Neuabtastung hat man es hier sicherlich nicht zu tun, dafür ist die Bildqualität leider etwas zu durchschnittlich und weist typische Merkmale eines älteren Masters auf. Da wäre zuerst das Rauschen zu nennen, welches vor allem auf Hintergründen nicht durchweg analog wirkt, sondern unregelmäßig mit leichten digitalen Artefakten durchsetzt. Zudem wurden Konturen erkennbar nachgeschärft, wenngleich sich die Doppelkonturen zum Glück in Grenzen halten und nur selten aufdringlich wirken. Auch etwas Schmutz sowie analoge Defekte auf dem Ausgangsmaterial wurden nicht vollständig entfernt. Die Schärfewerte befinden sich überwiegend auf einem guten Niveau. Manchmal sind Naheinstellungen sogar wunderbar detailreich, dann aber auch wieder verschiedene Einstellungen - vor allem Totalen - ziemlich soft und weniger knackig. Die Kompression hat damit aber keine allzu großen Probleme. Die Farben erscheinen zwar nicht frisch wie am ersten Tag, aber natürlich und gut gesättigt. Dennoch: Ein sauber remastertes Bild kann auch hier noch bessere Ergebnisse bringen. Dassselbe gilt für die Kontrastbalance, die ausgewogen wirkt, aber nur dank der sonnendurchfluteten Szenarien eine ordentliche Plastizität aufweist. Dunklere Sequenzen ohne viel Sonne und Licht wirken gleich wesentlich flacher und das Schwarz nicht mehr ganz so knackig wie zuvor. In der Summe bekommt man bei dieser Scheibe also eine typische Warner-Katalogtitel-Bildqualität geboten, die nicht begeistert, aber auch nicht enttäuscht. Verfügbare Tonspuren:

Englisch: DTS-HD Master Audio / 5.1 / 48 kHz / 4132 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
Französisch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Deutsch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Italienisch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Japanisch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Spanisch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Spanisch: Dolby Digital Audio / 2.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB / Dolby Surround
Portugiesisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB

Wie von Warner-Blu-rays gewohnt gibt es auch bei diesem Titel keinen deutschen HD-Sound, sondern nur einen Dolby Digital 5.1-Track. Das englische Original dagegen wurde in DTS-HD Master Audio 5.1 abgemischt und klingt auch besser, da etwas satter, klarer und druckvoller. Es sind sicherlich keine Welten, aber doch deutlich wahrnehmbare Unterschiede. In ASSASSINS - DIE KILLER wird zwar viel geballert, allerdings nur mit schallgedämpften Waffen. Dementsprechend kommen die Surround-Lautsprecher auch nur "gedämpft" zur Geltung, doch vermögen sie wenn nötig, die Effekte direktional korrekt darzustellen. Hinzu kommen räumliche Umgebungsklänge sowie Musik in einigen Szenen, aber leider nicht konstant. Der Film ist halt auch schon wieder über 15 Jahre alt. Dafür ist auf der Front viel los und die Rechts-Links-Aktivitäten sind sehr präzise auf die Kanäle verteilt und bereiten eine überzeugende Bühne. Der Tiefbassanteil fällt nicht sonderlich hoch aus, wird der Subwoofer aber gefordert, ist er mit dem nötigen Punch zur Stelle. Die Dialogwiedergabe ist in beiden Sprachfassungen einwandfrei und nirgends steril, auch nicht in der deutschen Synchronisation. Die allgemeine Klangqualität fällt sicherlich nicht so dynamisch wie bei neuen Blockbustern aus, sondern bietet einen eher realistischen Sound mit klaren, sauberen Höhen, breiten wie satten Mitten sowie kernigem Bass.

Einzelwertung:

Deutsch Dolby Digital 5.1: 7 / 10 Punkte
Englisch DTS-HD MA 5.1: 8 / 10 Punkte Untertitel für den Hauptfilm sind in Deutsch, Englisch sowie weiteren Sprachen zu finden. Das Bonusmaterial besteht leider nur aus dem USA-Kinotrailer von ASSASSINS - DIE KILLER. ASSASSINS - DIE KILLER ist ein Actionthriller von Kultregisseur Richard Donner (SUPERMAN) aus dem Jahr 1995. In den Hauptrollen duellieren sich Sylvester Stallone (THE EXPENDABLES) und Antonio Banderas, der gerade mit Robert Rodriguez\' DESPERADO in Hollywood durchgestartet war, als Auftragskiller der alten und neuen Generation. Stallone spielt den besten Auftragskiller der Welt - Robert Rath. Vor 15 Jahren ermordete Rath Mentor und Vorbild Nicolai, seitdem nagen tief in ihm drin Zweifel und Schuldgefühle, auch wenn er das äußerlich nicht zeigt. Banderas, als Miguel Bain, will ihm den Titel als Top-Killer abluchsen und versaut Rath einen lukrativen Job. Und auch beim nächsten Auftrag, der Ermordung der Industriespionin Electra (Julianne Moore; HANNIBAL), kommt ihm Bain erneut in die Quere. Rath merkt, dass hier irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht.

Obwohl der Film nicht gerade vor krachender Action strotzt, ist er doch ziemlich spannend, was vornehmlich an dem packenden Katz- und Maus-Spiel zwischen Rath und Bain liegt, welches von Richard Donner und seiner Crew perfekt in Szene gesetzt wird und nie langweilig ist, selbst wenn sich die beiden in einem Taxi unterhalten - durch eine Panzerglasscheibe getrennt. Wer trickst wen auf welche Art und Weise aus, um den Job durchzuführen und abzukassieren? Am Ende wird es dann natürlich persönlich und die Opponenten stehen sich im unausweichlichen, clever gestrickten Showdown gegenüber. Julianne Moore spielt den aus den 1990er Jahre bestens bekannten weiblichen Sidekick (und Love Interest), kann hier allerdings keine besonderen Akzente setzen - ganz im Gegensatz zu den beiden Hauptdarstellern, die sich nicht nur mit Waffen, sondern auch mit Worten scharfzüngig duellieren. Hier beweist das Drehbuch eine gute Qualität und auch die visuelle Inszenierung punktete durch Atmosphäre und handgemachte Action-Spezialeffekte. Freunde des 1990er Jahre Actionkinos greifen natürlich zu, denn ASSASSINS- DIE KILLER ist auch heute noch ein absolut sehenswerter Film!

Die Blu-ray Disc von Warner Home Video bietet die bekannte ordentliche technische Qualität von Katalogtiteln des Labels. Mit mehr Mühe wäre aber mehr drin gewesen - auch in Sachen Bonusmaterial! ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
Assassins(s) – Jede Gesellschaft bekommt die Verbrecher, die sie verdient.

Wohl kann dem sein, der in Rente geht und einen ruhigen Lebensabend genießt. In den meisten Berufen wird dies auch problemlos möglich sein. Geschäftsinhaber werden ihre Firma an den Nachfolger übergeben, ob dieser nun aus der Familie kommt oder von außen. Andere gehen einfach in Rente, bis ihr Arbeitsverhältnis beendet ist. Bei manchen Arbeitsverhältnissen sieht es jedoch noch anders aus. Da will man dann einen Nachfolger in seinem Metier einarbeiten und dem alles Wissen weitergeben. Wie extrem sich das auswirken kann, zeigt sich das in dem auf DVD erschienenen Film: Assassins(s) – Jede Gesellschaft bekommt die Verbrecher, die sie verdient.

Wagner wird langsam immer älter und spürt, dass es Zeit ist, in Rente zu gehen. In seinem Beruf, den er mit äußerster Härte ausübt, nicht ganz so leicht. Mit den Jahren hat er sich eine ganze Menge an Wissen angeeignet, dass er gern an ein viel versprechendes Talent weiter geben möchte. Dieses sucht er natürlich in der jungen Generation und findet es mit Dieb Max. Von nun an nimmer er diesen unter seine Fittiche. Allerdings hält Max von dem Job nicht ganz so viel. Eines Tages spricht er mit seinem Kumpel Mehdi darüber, der allerdings erst 13 Jahre jung ist. Für diesen hört sich das, was Max machen soll, sehr spannend an. Er entwickelt sogar Begeisterung dafür. Allerdings ist das Wagner gar nicht so recht, was Max da gemacht hat.

Zu sehen sind in den Hauptrollen Michel Serrault und Mehdi Benoufa. Die Regie lag in den Händen von Mathieu Kassovitz, während für die Komposition Carter Burwell.

Präsentiert wird der Film in Französisch, wobei das Format Dolby Digital 2.0 Stereo gegeben ist. Untertitel in Deutsch können angewählt werden und sind auf dem Bild vom Format 16:9 Anamorph 1.77:1 zu sehen.

Veröffentlicht wurde der 128minütige Film, der im Jahr 1997 produziert wurde, von Studiocanal. Freigegeben wurde der Film durch die FSK 18.

Es ist so ein Film, der sicherlich seine Freunde finden wird. Doch gefallen wird er mit Sicherheit nicht jedem. Als das alles nicht so läuft, wie er denkt, nimmt er eine noch brutalere Position ein. Und das muss auch nicht immer alles gesendet werden. Ansonsten war die Bildqualität des Filmes recht ordentlich. Die Handlung, die teilweise erzählt wird, kam durch den Originalton nicht ganz so wirkungsvoll rüber. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Assassins
Land / Jahr: USA / Frankreich 1995
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Richard Donner:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Assassins - Die Killer kaufen Assassins - Die Killer
DVD Assassins - Die Killer kaufen Assassins - Die Killer
DVD Silent Assassins - Lautlose Killer kaufen Silent Assassins - Lautlose Killer
DVD Silent Assassins - Lautlose Killer kaufen Silent Assassins - Lautlose Killer
DVD Double Feature: Assassins - Die Killer / The Specialist kaufen Double Feature: Assassins - Die Killer / The Specialist
DVD The Assassins kaufen The Assassins
DVD The Assassins kaufen The Assassins
DVD 13 Assassins kaufen 13 Assassins
Weitere Filme von Warner Home Video: