WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition
0,0
Bewertung für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited EditionBewertung für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited EditionBewertung für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited EditionBewertung für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited EditionBewertung für Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited EditionMaking Of Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition TrailerKein Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Action
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD 5.1
Verpackung: Steelbook
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886979115293 / 0886979115293
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > BLU-RAY > Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition

Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition

Titel:

Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition

Label:

Universum Film

Regie:

Jonathan English

Laufzeit:
120 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition BLU-RAY

9,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition:


England, 1215, die rebellierenden Barone haben den verhassten König John gezwungen, sein königliches Siegel unter die Magna Carta zu setzen, ein Dokument, das die Freiheitsrechte für die Bevölkerung garantiert. Doch wenige Monate später bricht der korrupte König sein Wort und stellt ein brutales Söldnerheer auf, mit der Absicht, das Land wieder unter seine tyrannische Herrschaft zu bringen. Dafür muss er jedoch zuerst das mächtige und strategisch wichtige Rochester Castle einnehmen. Noch weiß King John nicht, dass sich in der Festung eine handvoll tapferer Rebellen unter der Führung von Tempelritter Marshall verschanzt haben. Erst auf dem Schlachtfeld wird ihm klar, dass man sich nicht mit in die Enge getriebenen Tempelrittern anlegen sollte… Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition stammt aus dem Hause Universum Film.


Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition:
England, 1215, die rebellierenden Barone haben den verhassten König John gezwungen, sein königliches Siegel unter die Magna Carta zu setzen, ein Dokument, das die Freiheitsrechte für die Bevölkerung garantiert. Doch wenige Monate später bricht der korrupte König sein Wort und stellt ein brutales Söldnerheer auf, mit der Absicht, das Land wieder unter seine tyrannische Herrschaft zu bringen. Dafür muss er jedoch zuerst das mächtige und strategisch wichtige Rochester Castle einnehmen. Noch weiß King John nicht, dass sich in der Festung eine handvoll tapferer Rebellen unter der Führung von Tempelritter Marshall verschanzt haben. Erst auf dem Schlachtfeld wird ihm klar, dass man sich nicht mit in die Enge getriebenen Tempelrittern anlegen sollte… Der Film liegt im originalen Format von 2,35: 1 (1080p) vor. Die Schärfe des digital gedrehten Filmes (auf Panavision Genesis) ist durchweg gut, bleibt aber stets auf einem oft weichen Niveau. Es könnte auch eine bewusste Entscheidung der Bildgestaltung gewesen sein, ein wenig soft zu bleiben. Trotzdem kann man genügend Details in Großaufnahmen von Gesichtern, Texturen und Oberflächen entdecken. Der Kontrast wurde bearbeitet und bewusst steil gewählt, was immer wieder zu leichten Überstrahlungen in hellen Flächen führt (wie dem grellen Himmel), aber auch zum Verlust einiger kleiner Details in dunklen Szenen (in der Burg oder nachts). Der Schwarzwert ist dabei satt. Die Farben wurden entsättigt und bieten einen gewollten, kraftlosen, bleichen und tristen Look. Es gibt nur wenige Szenen mit warmen Farben und selbst dort wurde noch der Ton vermindert. Ein dezentes Bildrauschen ist vorhanden, welches nie wirklich ins Auge springt oder gar stört. Die Kompression ist überwiegend gut, nur vereinzelt fällt sie durch leichte Blockbildung in homogenen Flächen auf. Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Beide Tonspuren sind sauber, klar und verständlich. Sie kommen kraftvoll, dynamisch und voluminös daher. Die Abmischung bezieht alle Boxen mit in das Geschehen ein und produziert so einen atmosphärischen Raumklang mit diversen direktionalen Effekten (Pfeile, Schleudern, Feuer). Der Subwoofer kommt immer wieder zum Einsatz und macht seine Sache mehr als ordentlich. Der ganze Sound ist von vorne bis hinten satt, detailreich und weiß so zu überzeugen.

Es gibt optionale deutsche Untertitel. Die Extras bestehen aus diversen Interviews mit Cast & Crew (ges. ca. 33 min), mehreren B-Roll-Aufnahmen (ges. ca. 14 min), die unkommentierte Bilder von den Dreharbeiten zeigen, sowie einem Trailer. Die Extras liegen alle in Englisch mit optionalen Untertiteln vor.

Zum Vergleich: Die US-BD enthält nur einen Audiokommentar vom Regisseur und einen Trailer. Das Mittelalter ist momentan stark angesagt. Kino und TV präsentieren reihenweise Werke zum und über das dunkle Zeitalter. Kein Wunder, wurde diese Periode doch bislang weitgehend ignoriert und brachte, verglichen etwa mit dem Zweiten Weltkrieg, nur relativ wenige Werke hervor.

IRONCLAD (UK, 2011) von Regisseur Jonathan English (MINOTAUR, 2006) ist ein aktueller Beitrag, der in Form eines brutalen, historisch wenig korrekten Gemetzels daherkommt. Der Film spielt 1215 und dreht sich um King Johns Rache, Paul Giamatti in einer grandiosen Over-The-Top-Performance, an jenen Baronen, die ihn zwangen die Magna Carta zu unterzeichnen, welche seine Macht und seinen Einfluss zurückdrängen sollte. Dies will er natürlich nicht auf sich sitzen lassen; er engagiert dänische Söldner und schlägt erbarmungslos zurück.

Ein Großteil der Handlung spielt in der Burg Rochester, Besitz und Heimatstadt von Cornhill (Derek Jacobi), die von King Johns Truppen belagert wird und ein Schlüsselpunkt über die Macht in Südengland ist. In der Burg harren ein Templer-Ritter (James Purefoy, ROME, SOLOMON KANE), Baron De Albany (Brian Cox, BRAVEHEART) und andere Streiter gegen das Böse aus (darunter Jason Flemyng, X-MEN: FIRST CLASS, Jamie Foreman, LAYER CAKE, und Mackenzie Crook, SOLOMON KANE). Dazu kommt als unnötiges, wenngleich nett anzusehendes, Burgfräulein und Love Interest Kate Mara (SHOOTER, 127 HOURS) ins Spiel.

Der Film zeigt eher schlichte, eindimensionale Charaktere, die wenig Bandbreite aufweisen. Der Film weist einige dröge Momente des Stillstands auf, die das Erzähltempo ausbremsen. Dazu gehört in erster Linie die aufgesetzte Liebesgeschichte, aber auch andere eingestreute Pausen zwischen den Schlachten. Der Film wirkt so zu lang, was ihn zeitweilig etwas anstrengend macht.

Wo er aus den Vollen schöpft sind aber die kraftvollen Kämpfe und die enorme Gewalt. Das Werk ist eine unglaubliche Schlachteplatte voller Folter, abgetrennter Körperteile und viel vergossenem Blut, und das von Anfang bis Ende. Der Bodycount ist hoch und die Effekte dafür handgemacht, weshalb alles hervorragend aussieht. Etwas CGI kommt nur an anderen Stellen zum Einsatz, wo es kaum stört.

IRONCLAD ist ein kleiner Film, der über weite Strecken Spaß macht und leidlich unterhält, aber das hohe Maß an Gewalt ist letztendlich doch ein wenig eintönig. Die Story selbst ist auch dünn und bleibt kaum mehr in Erinnerung als ein Aufhänger für viele Gefechte und daraus resultierende Brutalitäten. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Ironclad
Land / Jahr: Großbritannien 2010
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, B-Roll
Kommentare:

Weitere Filme von Jonathan English:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition kaufen Ironclad - Bis zum letzten Krieger - Limited Edition
DVD Ironclad - Bis zum letzten Krieger / Ironclad 2 - Bis aufs Blut kaufen Ironclad - Bis zum letzten Krieger / Ironclad 2 - Bis aufs Blut
DVD Ironclad - Bis zum letzten Krieger / Ironclad 2 - Bis aufs Blut kaufen Ironclad - Bis zum letzten Krieger / Ironclad 2 - Bis aufs Blut
DVD Ironclad - Bis zum letzten Krieger kaufen Ironclad - Bis zum letzten Krieger
DVD Ironclad - Bis zum letzten Krieger kaufen Ironclad - Bis zum letzten Krieger
DVD Der 13te Krieger - Limited Edition kaufen Der 13te Krieger - Limited Edition
DVD Der 13te Krieger - Limited Edition kaufen Der 13te Krieger - Limited Edition
DVD Ironclad 2 - Bis aufs Blut - uncut kaufen Ironclad 2 - Bis aufs Blut - uncut
Weitere Filme von Universum Film: