WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für The Last Man on Earth
0,0
Bewertung für The Last Man on EarthBewertung für The Last Man on EarthBewertung für The Last Man on EarthBewertung für The Last Man on EarthBewertung für The Last Man on Earth

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The Last Man on EarthMaking Of The Last Man on Earth
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein The Last Man on Earth TrailerThe Last Man on Earth Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Last Man on Earth

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Klassiker
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD 2.0,Englisch: DTS-HD 2.0
Verpackung: Blu-ray Case
Label:
Savoy Film
EAN-Code:
0807297073492 / 0807297073492
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassiker > BLU-RAY > The Last Man on Earth

The Last Man on Earth

Titel:

The Last Man on Earth

Label:

Savoy Film

Regie:

Ubaldo Ragona, Sidney Salkow

Laufzeit:
86 Minuten
Genre:
Klassiker
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Last Man on Earth bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Last Man on Earth BLU-RAY

19,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Last Man on Earth:


Eine weltweite Seuche hat die Menschheit dahingerafft. Die Opfer der Epidemie sind von den Toten wieder auferstanden und treiben als Vampire ihr Unwesen. Robert Morgan hat die Seuche als einziger überlebt und muss sich jetzt mit brutalen Mitteln gegen die Vampire zur Wehr setzen. Als er eines Tages auf einen weiteren Menschen stößt, ist die Freude zunächst groß. Doch kann er dem Fremden wirklich trauen? Auf der Suche nach der Antwort erfährt er ein schreckliches Geheimnis... The Last Man on Earth stammt aus dem Hause Intergroove Media GmbH.


The Last Man on Earth Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Last Man on Earth:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Last Man on Earth:
Eine weltweite Seuche hat die Menschheit dahingerafft. Die Opfer der Epidemie sind von den Toten wieder auferstanden und treiben als Vampire ihr Unwesen. Robert Morgan hat die Seuche als einziger überlebt und muss sich jetzt mit brutalen Mitteln gegen die Vampire zur Wehr setzen. Als er eines Tages auf einen weiteren Menschen stößt, ist die Freude zunächst groß. Doch kann er dem Fremden wirklich trauen? Auf der Suche nach der Antwort erfährt er ein schreckliches Geheimnis... Das Bild (2,35:1; 1080p) enttäuscht doch ein wenig. Die Schärfe ist nur mäßig, weshalb das Bild durchweg weich und detailarm aussieht. Der Kontrast ist ein wenig steil, was zu dezenten Überstrahlungen führt. Der Schwarzwert ist aber satt. Es gibt ein leichtes Rauschen und die Kompression sorgt stellenweise für Unruhen und Blockbildung. Zu beobachten sind auch Doppelkanten und analoge Defekte. Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0

Die deutsche Tonspur enthält eine Synchronisation, die weitaus moderner ist als der Film selbst. Sie klingt somit einerseits sauber, klar und verständlich, aber auch ziemlich künstlich und nach Tonstudio. Die englische Fassung wirkt da authentischer (auch wenn sie vermutlich ebenfalls nachträglich im Studio entstand und nicht am Set, wie bei italienischen Filmen dieser Ära üblich). Allerdings klingt sie altersgemäß auch ein bisschen dumpf und weist stellenweise verzerrte Dialoge mit kleinen Unsauberkeiten auf. Dummerweise liegt die englische Fassung auf dieser Blu-ray asynchron vor, denn das Bild hinkt dem Ton hinterher.

Es gibt keinerlei Untertitel. Einziges Extra ist ein italienischer Trailer. Das Bild (2,35:1; 1080p) enttäuscht doch ein wenig. Die Schärfe ist nur mäßig, weshalb das Bild durchweg weich und detailarm aussieht. Der Kontrast ist ein wenig steil, was zu dezenten Überstrahlungen führt. Der Schwarzwert ist aber satt. Es gibt ein leichtes Rauschen und die Kompression sorgt stellenweise für Unruhen und Blockbildung. Zu beobachten sind auch Doppelkanten und analoge Defekte.

THE LAST MAN ON EARTH (Italien, 1964) stellt die erste filmische Adaption des Romans "I am Legend" (1954) von Richard Matheson dar, später gefolgt von THE OMEGA MAN (R.: Boris Sagal, 1971, mit Charlton Heston), I AM LEGEND (R.: Francis Lawrence, 2007, mit Will Smith) und I AM OMEGA (R.: Griff Furst, 2007, mit Marc Dacascos). Die erste Verfilmung bleibt die, die am nächsten zum Buch umgesetzt wurde, d.h. es ist die einzige Verfilmung, die die Untoten als Vampire darstellt und nicht als Zombies.

Da der Low-Budget-Film mit wenig auskommen muss, sind die Möglichkeiten der Erzählung beschränkt: Action, Dramatik, Tempo, Thrill - alles bleibt auf Sparflamme. Der Erzählfluss ist insgesamt ein wenig schleppend, da diverse Rückblenden zwar die Dramatik verstärken, zugleich aber auch das Erzähltempo bremsen.

Vincent Price hat die Aufgabe in diesem Beinahe-Kammerspiel die tragende Rolle zu spielen, was er mit Bravour löst. Seine Präsenz vergoldet den Film, der sonst nicht viel zu bieten hat. Er ist zum großen Teil mehr stilles Drama als wirklicher Horrorfilm, denn es geht mehr um die Familie des Protagonisten und den Verlust derselben. Die Horror-Aspekte der Story, die Seuche und die Vampire, sind nur ein kleiner Teil der Geschichte und dabei auch nicht wirklich effektiv oder gar vordergründig ausgespielt wie in den späteren Versionen. Trotzdem wirkt die Erstverfilmung noch immer recht düster, melancholisch und versprüht eine depressive, fatalistische Stimmung des Untergangs.

THE LAST MAN ON EARTH versprüht einen gewissen Charme, nicht zuletzt dank Vincent Price, ist aber aus heutiger Sicht eher was für Nostalgiker. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Last Man on Earth
Land / Jahr: Italien / USA 1964
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Ubaldo Ragona, Sidney Salkow:
Weitere Titel im Genre Klassiker:
DVD The Last Man on Earth kaufen The Last Man on Earth
DVD The Last Man on Earth kaufen The Last Man on Earth
DVD The Last Man on Earth kaufen The Last Man on Earth
DVD Extrablatt kaufen Extrablatt
DVD Extrablatt kaufen Extrablatt
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Der Besessene kaufen Der Besessene
Weitere Filme von Intergroove Media GmbH:
Weitere Filme vom Label Savoy Film: