WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Riverworld - 2-Disc Special Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Riverworld - 2-Disc Special EditionMaking Of Riverworld - 2-Disc Special Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Riverworld - 2-Disc Special Edition TrailerKein Riverworld - 2-Disc Special Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Riverworld - 2-Disc Special Edition

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 2 x Blu-ray BD25
Medium: BLU-RAY
Genre: Fantasy
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628933159 / 4020628933159
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > BLU-RAY > Riverworld - 2-Disc Special Edition

Riverworld - 2-Disc Special Edition

Titel:

Riverworld - 2-Disc Special Edition

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Stuart Gillard

Laufzeit:
188 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Riverworld - 2-Disc Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Riverworld - 2-Disc Special Edition BLU-RAY

1,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Riverworld - 2-Disc Special Edition:


Kriegsberichterstatter Matt will in Singapur seiner Freundin Jessie einen Heiratsantrag machen. Doch beide fallen einem Attentat zum Opfer. Matt erwacht auf einem seltsamen Planeten namens Riverworld und damit in einer Welt, in der alle verstorbenen Menschen wiedergeboren werden und an einem scheinbar endlos fließenden Fluss leben. Er begibt sich auf eine gefahrvolle Suche nach seiner Verlobten, begleitet von freundlichen Gefährten wie dem amerikanischen Schriftsteller Mark Twain und dem weiblichen Samurai Tomoe, aber auch gejagt von finsteren Gestalten wie dem Konquistador Francisco Pizarro, der die Flusswelt erobern will. Riverworld - 2-Disc Special Edition stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Riverworld - 2-Disc Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Riverworld - 2-Disc Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Riverworld - 2-Disc Special Edition:
Vor über vierzig Jahren erschien unter dem Titel „To Your Scattered Bodies Go“, der auf Deutsch als „Die Flusswelt der Zeit“ in den Buchhandel kam, der erste Roman eines Zyklus aus der Feder von Philip José Farmer (1918-2009). Der mehrfach preisgekrönte amerikanische Fantasyautor beschäftigte sich darin mit einem grundlegenden Menschheitsproblem, der Frage nach dem „Jenseits“, dem Leben nach dem Tod. In seiner Romanserie erwachen die Verstorbenen in der so genannten Flusswelt, einem im Vergleich zur Erde deutlich größeren Planeten, der von Pol zu Pol von einem unendlichen Fluss durchzogen ist. Entlang dieses Flusses kehren die Toten wieder ins Leben zurück, unabhängig vom Jahrhundert, in dem sie auf der Erde gelebt hatten. So treffen dort japanische Samuraikrieger des 12. Jahrhunderts auf spanische Konquistadoren oder Menschen unserer modernen Zivilisation.

„Riverworld“ beginnt zunächst in unserer heutigen Zeit, als in Singapur der Kriegsberichterstatter Matt Ellman (Tahmoh Penikett) endlich wieder auf seine Freundin Jessie (Laura Vandervoort) trifft. Doch die Bar, in der die beiden mit einigen anderen Freunden ihr Wiedersehen feiern, wird von einer Selbstmordattentäterin in die Luft gesprengt. Kurz darauf erwacht Matt in der Flusswelt, aber von Jessie ist weit und breit keine Spur. Eine mysteriöse Caretakerin (Thea Gill) gibt Matt die Aufgabe, den gewalttätigen Sir Richard Burton (Peter Wingfield), ein britischer Afrikaforscher des 19. Jahrhunderts, zu töten, weil er Jessie sonst nie wiedersehen wird. Auf der Suche nach Burton, der zur Quelle des Flusses gelangen möchte, schließt sich Matt dem Schriftsteller Mark Twain (Mark Deklin) an, und auch in der hübschen Samuraikriegerin Tomoe Gozen (Jeananne Goossen) erhält er eine tatkräftige Unterstützerin.

Stuart Gillard hat in seinem zweiteiligen Fernsehfilm lediglich die Ausgangskonstellationen eingeführt, die der Zuschauer zum Verständnis von Philip José Farmers Romanwelt benötigt. Die philosophischen Betrachtungen über die menschliche Sterblichkeit, über Seelenverwandtschaften, die über den Tod hinausreichen, und die Bebilderung dessen, was „danach“ kommt, sind durchaus reizvoll geraten und stimmen nachdenklich. Auch ist es dem Filmemacher gelungen, eine recht ansprechende Mischung aus Abenteuer-, Action- und Liebeselementen in die Geschichte zu integrieren, die für Abwechslung und Kurzweil sorgen. Leider merkt man dem Projekt überdeutlich an, dass es gerne wie die Buchvorlage in Serie gegangen wäre und deswegen einige Erklärungen ausgespart bleiben und vieles bis zum Ende sehr mysteriös bleibt. Tricktechnisch im Rahmen der TV-Möglichkeiten gelungen und auch trotz der eher weniger bekannten Schauspieler überzeugend besetzt. Die BluRay-Umsetzung des Zweiteilers ist auf vorbildliche Weise gelungen. Sowohl der Ton (DTS HD Master Audio 5.1 in Deutsch und Englisch) als auch das Bild (1,78:1) bieten exzellente Qualität, wie man sie von einer BluRay kaum besser erwarten kann! Die Extras setzen sich aus zwei „Behind the Scenes“-Features zusammen (27 beziehungsweise 33 Minuten Laufzeit), in denen man Einblicke in die Trickarbeit erhält und mit Tahmoh Penikett (10 Minuten), Laura Vandervoort, Alan Cumming (10 Minuten) und Regisseur Stuart Gillard auch einige der Beteiligten in Interviews zu Wort kommen. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
Der US-amerikanische Kriegsberichterstatter Matt Ellman (Tahmoh Penikett) wird mit seiner langjährigen Verlobte Jessie Machalan (Laura Vandervoort) durch eine Selbstmordattentäterin in Singapur mit den Tod gerissen. Durch eigenartige traumähnliche Visionen strandet Matt Ellman an Ufer eines großen Flusses. Doch wo befindet er sich? Er sieht wie auch andere Menschen an dem Ufer stranden. Aber wer sind sie und wo kommen sie her? Matt kann seine Jessie nicht unter den vielen Menschen finden. Durch Zufall erfährt er, dass er sich auf dem unbekannten Planeten Riverworld befindet. Dieser ist seltsam und eigenartig auf seine Art. Einiges was Matt sieht und erlebt scheint ihm vertraut zu sein, einiges ist ihm fremd und geheimnisvoll. Infolge seiner Untersuchung findet Matt heraus, dass die toten Menschen der Erde hier lebendig werden und eine „zweite“ Chance erhalten. Da kommt ihm ein Gedanke: wenn er auf der Erde tot war und hier wieder zu Leben erwacht ist, so müsste es doch auch seiner Freundin Jessie ergangen sein. Alsbald begibt sich er sich auf die Suche nach seiner Verlobten. Während der Suche lernt er skurrile und bekannte Persönlichkeiten kennen, u.a eine japanische Samurai – Kriegerin aus dem 13. Jahrhundert mit Namen Tomoe (Jeananne Goossee), den weltberühmten Schriftsteller Mark Twain (Mark Deklin) und Nero (Jonathan Cake) kennen. Nachdem sie angefreundet haben, begeben sie sich gemeinsam auf den Weg Jessie Machalan zu finden. Währenddessen macht die gemischte Gruppe die Begegnung mit den mächtigen Herrschern des Planeten Riverwolrd, die ihre Pläne durchkreuzen…

Im Jahre 2010 wurde „Riverworld“ des US-amerikanischen Schriftstellers Philip José Farmer vom Regisseur Stuart Gillard neu für eine US-Fernseh-Mini-Serie verfilmt. Bereits 2003 wurde der Versuch unternommen aus dieser recht komplexen Romanvorlage eine Fernsehserie zu entwickeln. Nach Ausstrahlungen des Pilotfilms im US-Fernsehen und sehr schlechter Einschaltquote wurde das „Riverworld“ – Projekt nicht fortgesetzt. Allerdings blieb der Stoff stets im Hinterhopf, sodass der US-Sender SyFy Channel einen Neustart mit Regisseur Stuart Gillard wagte. Die Zugpferde der Schauspieler sollten u.a. Mark Deklin, Laura Vandervoort, Alan Cumming, Tahmoh Penikett und Jeanne Goossen sein. Die Ausstrahlung des Pilotfilms am 18.04.2010 im US-Fernsehen zeigte sich als Eklat, da der nicht also geduldige US-TV-Zuschauer nicht in der Lage war ca. 190 Minuten still vor dem Bildschirm zu sitzen. So floppte auch dieser Versuch. Doch warum kamen die beiden Projekte nicht an? Liegt es am Zuschauer, der den Komplex der in sich verschnörkelten Worte nicht folgen kann? Wer (zu) viele Fragen nicht beantwortet oder nicht diese nicht zu erkennen? Ist die Geschichte, dass tote Menschen auf Erden sich plötzlich in einer anderen Ebene (hier in Darstellung eines Planeten) ein neues Leben anfangen können? Die Grundidee zur Geschichte ist durchaus nachzuvollziehen, aber die Texte (Dialoge) erscheinen oberflächlich und oft sinnlos aneinandergereiht. Die Schauspieler scheinen auch nicht viel mit ihren Texten anfangen zu können, weil sie oft nur als „Nacherzähler“ fungieren. Mit Leib und Seele spielen die Darsteller nicht. Wer sich für die blu-ray - DVD entschieden hat, wird selbstverständlich brillante Bilder auf dem Bildschirm erleben. Besonderes Hauptaugenmerk richte ich an den Bonustrack ein einstündiges Interviews mit Regisseur Stuart Gillard, die Darsteller und der Filmcrew. – Mein Fazit zum Schluss: 2 Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Riverworld
Land / Jahr: Kanada/USA 2010
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Behind the Scenes
Kommentare:

Weitere Filme von Stuart Gillard:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Riverworld - 2-Disc Special Edition kaufen Riverworld - 2-Disc Special Edition
DVD Riverworld - 2-Disc Special Edition kaufen Riverworld - 2-Disc Special Edition
DVD The Dark Knight Trilogy - 5-Disc Special Edition - Limited Edition kaufen The Dark Knight Trilogy - 5-Disc Special Edition - Limited Edition
DVD Merlin 2 - 2-Disc Special Edition kaufen Merlin 2 - 2-Disc Special Edition
DVD Merlin - 2-Disc Special Edition kaufen Merlin - 2-Disc Special Edition
DVD War of the Wizards - 2-Disc Special Edition kaufen War of the Wizards - 2-Disc Special Edition
DVD The Restless - 2-Disc Special-Edition kaufen The Restless - 2-Disc Special-Edition
DVD Dororo - 2-Disc-Special-Edition kaufen Dororo - 2-Disc-Special-Edition
Weitere Filme von Koch Media GmbH: