WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die Legende der Weißen Schlange
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Die Legende der Weißen SchlangeKein Making Of Die Legende der Weißen Schlange
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Die Legende der Weißen Schlange TrailerKein Die Legende der Weißen Schlange Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Legende der Weißen Schlange

RC B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Fantasy
Bildformat:
High Definition
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Mandarin: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Label:
NewKSM
EAN-Code:
4260261433832 / 4260261433832
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > BLU-RAY > Die Legende der Weißen Schlange

Die Legende der Weißen Schlange

Titel:

Die Legende der Weißen Schlange

Label:

NewKSM

Regie:

Siu-Tung Ching

Laufzeit:
94 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Legende der Weißen Schlange bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Legende der Weißen Schlange BLU-RAY

1,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Die Legende der Weißen Schlange:


Als der Kräutersammler Xu (Raymond Lam, „Perfect Wedding“) eines Tages in große Gefahr gerät, eilt ihm eine geheimnisvolle Schönheit (Eva Huang, „Kung Fu Hustle“) zu Hilfe. Diese ist jedoch keine gewöhnliche Frau, sondern ein Schlangendämon, welcher in Gestalt der Frau auftritt. Die Beiden verlieben sich ineinander, doch ihr Glück währt nur kurz, denn eine geheimnisvolle Plage bricht plötzlich über das Land herein. Als die dämonische Frau einen Zauber benutzt, um das Land zu retten, ruft sie den mächtigen Zauberer Fa Hai (Jet Li, „The Warlords“) auf den Plan und der hat etwas gegen die ungleiche Liebschaft… Die Legende der Weißen Schlange stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Die Legende der Weißen Schlange Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Legende der Weißen Schlange:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Legende der Weißen Schlange:
Laut einer alten chinesischen Sage lebten einst dort zwei Schlangen. Sie beobachteten das Leben der Menschen, das Ihnen sehr gefallen hat. So entschlossen sie sich, dass sie sich in Frauen verwandeln. Damit war es ihnen nun auch möglich, dass sie als Menschen leben konnten. Aufgrund dieser Legende entstand der Film „Die Legende der weißen Schlange“, der jetzt als Blu-ray erhältlich ist. Vorgestellt wurde der Film während des Filmfestivals von Venedig.

In den Bergen geraten ein Zauberer und sein Assistent in ein Schneegestöber. Ausgelöst wird dies letzten Endes von einer Frau, die der Zauberer fangen will. Doch erst einmal friert sie den Assistenten ein, noch bevor er die Warnung beachten kann. Er kündigt ihr nun an, dass er sie fangen will, woraufhin sie erst einmal zu kämpfen anfängt. Das nutzt ihr jedoch allerdings erst einmal wenig, da der Meister die Schatulle öffnen kann und sie so einfängt. Als die Schatulle geschlossen ist, taut auch der Assistent wieder auf, der nun die Gefangene an den Aufbewahrungsort der anderen Geister und mystischen Figuren bringen soll. In einer anderen Region sind derweil zwei Schlangenfrauen unterwegs und beobachten Männer, die nach Kräutern schauen. Manchmal probieren sie diese auch. Green Snake entschließt sich, den Kräutersammler Xu zu erschrecken. Das gelingt auch so extrem, dass der Mann abstürzt und ins Wasser fällt. Dabei fällt er richtig in die Tiefe des Wassers, bis sich White Snake entschließt, den Mann zu retten. Sie taucht in die Tiefe und küsst ihn, so dass er Kraft von ihr erhält. Jedoch kommen sie sich dabei auch ein bisschen näher, wobei sie ihn lange nicht vergessen kann. Zwangsläufig reist sie ihm nach längerer Zeit hinterher. Dabei treffen sie ihn auf einem Schiff wieder, wo sie erst einmal mit ihm und seinem Boot spielen. Zudem möchte sie ihn ein wenig prüfen, ob er es ehrlich meint. Schon längst ist es klar, dass sie sich in ihn verliebt hat. Genau in dem Moment zieht Unruhe im Land in Form einer Seuche auf. Der Kräutersammler Xu bekommt Hife von White Snake, die damit das Land rettet. Jedoch wird jetzt der Zauber Fa Hai aufmerksam, der das mit Argwohn beobachtet und am liebsten bekämpfen möchte.

Verpflichtet wurden für die Hauptrollen Vivian Hsu, Charlene Choi und Jet Li. In weiteren Rollen sind unter anderem Zhang Wen, Suet.Lam und kar-Ying Law zu sehen. Gefolgt sind sie den Regieanweisungen von Ching Siu-tung. Mystisch angelegt wurde die Komposition der Musik, für die Mark Lui zuständig war.

Von der Bildqualität her zeigte sich der Film recht ordentlich. Überhaupt ist der Film doch recht ungewöhnlich, da ich bisher noch nicht so viele Fantasyfilme aus Asien gesehen hatte. Und doch war der Film von der Geschichte her sehr gut aufgebaut. Das Märchenhafte, in Form von sprechenden Tieren, wurde mit Magie und mit Romantik gepaart. Hat die Frau sich in die Schlange verwandelt, hat sie ihre Umgebung in der Hand. Die richtige Anleitung haben die Schauspieler zudem von Regisseur Siu-Tun Ching erhalten, der als Action-Choreograph bekannt ist. Dadurch erhält der Film zusätzlich ein besonderes Element. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
Als der Kräutersammler Xu (Raymond Lam, „Perfect Wedding“) eines Tages in große Gefahr gerät, eilt ihm eine geheimnisvolle Schönheit (Eva Huang, „Kung Fu Hustle“) zu Hilfe. Diese ist jedoch keine gewöhnliche Frau, sondern ein Schlangendämon, welcher in Gestalt der Frau auftritt. Die Beiden verlieben sich ineinander, doch ihr Glück währt nur kurz, denn eine geheimnisvolle Plage bricht plötzlich über das Land herein. Als die dämonische Frau einen Zauber benutzt, um das Land zu retten, ruft sie den mächtigen Zauberer Fa Hai (Jet Li, „The Warlords“) auf den Plan und der hat etwas gegen die ungleiche Liebschaft… Das Bild (2,35:1; 1080p) weist eine zumeist gute Schärfe auf, die aber nie rundum perfekt erscheint. Viele Szenen wirken doch ein wenig weich und damit detailärmer als nötig, was nicht nur an den effektlastigen Szenen liegen kann. Der Kontrast ist ausgewogen und sorgt für eine gute Durchzeichnung. Der Schwarzwert ist zumeist satt, einige Szenen neigen aber eher zu einem trüberen Grau. Die Farben sind kräftig und strahlen vorwiegend in warmen Tönen. Das Filmkorn sorgt für ein dezentes und natürliches Rauschen. Die Kompression arbeitet unauffällig. Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Mandarin: DTS-HD Master Audio 5.1

Beide Spuren überzeugen mit einem klaren, sauberen Sound, der stets aktiv, kraftvoll und dynamisch erscheint. Ein Großteil der Räumlichkeit wird über die Musik erreicht, die alle Boxen anspricht und für eine wundervolle Kulisse sorgt. Der Ton lebt auch von den vielen Umgebungsgeräuschen und Soundeffekten, die sich zusammen zu einem gelungenen Hörerlebnis verbinden. Der Subwoofer vervollständigt mit seinem satten Dröhnen den sehr guten Eindruck.

Es gibt optionale deutsche Untertitel. Die Extras bestehen aus einem Making of (ca. 19 min, OmU), welches nur unkommentierte Bilder von den Dreharbeiten, aber keine Statements oder Interviews enthält, einer Bildergalerie und einem deutschsprachigen Trailer. BAI SHE CHUAN SHUO (China, HK, 2011) a.k.a. THE SORCERER AND THE WHITE SNAKE ist eine weitere filmische Adaption (siehe auch GREEN SNAKE von Tsui Hark, 1993) einer alten chinesischen Legende. Dieses Mal hat sich Regisseur Ching Siu-Tung (A CHINESE GHOST STORY- & CHINA SWORDSMAN-Trilogie, NAKED WEAPON) des Stoffes angenommen und ein überbordendes Fantasy-Märchen erschaffen, das sogar in echtem 3D produziert wurde.

In der Werbung, auf dem Cover etc., steht Jet Li im Mittelpunkt, doch im Film spielt er eigentlich nur eine größere Nebenrolle. Was aber für viele eine noch schlimmere Enttäuschung sein dürfte, ist der Umstand, dass er in diesem Film kaum seine Fähigkeiten zeigen darf. Schließlich ist dies kein reines Martial-Arts-Action-Abenteuer, sondern ein romantischer Fantasystreifen mit wenig Kämpfen, aber dafür mehr Humor und vor allem viel Kitsch und Pomp.

Der Film hat allerlei Schauwerte und "Eyecandy", viel zu oft aber auch etwas billig wirkende CGI-Shots, was wiederholt ziemlich trashig wirkt und dem Werk schadet. Die Handlung ist recht wirr, zäh und schleppt sich immer mal wieder dahin. Auch der Rest ist letztendlich viel zu übertrieben, zu konfus, zu effektlastig und zu schwülstig. So will sich einfach kein wirklicher Sehgenuss einstellen.

DIE LEGENDE DER WEISSEN SCHLANGE ist, wenn man böse sein möchte, ein misslungener GHOSTBUSTERS auf Chinesisch, der viel zu sehr auf die Optik setzt, die aber fast nur aus Greenscreen-Orgien und CGI-Overkill besteht. Die Macher vergaßen darüber eine ansprechende, rührende Story, die den Zuschauer anspricht.

Die BD enthält die Internationale Fassung, die ca. 8 Minuten kürzer läuft als die Asiatische. Die längere Version soll zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls veröffentlicht werden. Der Film hat übrigens eine FSK-Freigabe ab 12, die BD aufgrund von anderen Trailern aber ein Siegel ab 16. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
Bei der Legende der weißen Schlange handelt es sich um eine alte chinesische Sage mit dem Titel „Bai She Zhuan“. In dieser Geschichte geht es um zwei Schlangen, die im Emei-Gebirge lebten. Gekennzeichnet war das Leben der beiden Schlangen, eine grün und die andere weiß, von Vervollkommnung. Bald schon haben die Schlangen festgestellt, dass die irdische Welt doch einen sehr großen Reiz hatte. Und so verwandelten sie sich in wunderschöne Frauen. Genau an diesem Punkt setzt die Verfilmung der Legende der weißen Schlange, die inzwischen auch auf Blu-ray in 3D erschienen ist.

Es ist strengster Winter in der Region. Gerade tobt ein großer Schneesturm. Mitten drin steckt ein Zauberer, der in arge Bedrängnis gerät. Schließlich hat das Schneegestöber nicht zufällig begonnen. Dahinter steckt vielmehr eine wunderschöne junge Frau in roten Gewändern. Mit ihrer gerät der Zauberer aneinander. Dieser möchte schließlich die Frau einfangen, so dass sie in die sichere Verwahrung aufgrund ihres Spiels mit der Magie gelangen kann. Eine Weile verstreicht und dann geht der Zauberer als Sieger hervor. Die Frau wird in der Schale gefangen und soll nun ins Verließ für derartige Wesen gebracht werden. Einige Zeit später tauchen die nächsten seltsamen Wesen in Form von Schlangenfrauen auf. Die grüne und die weiße Schlangenfrau verändern ein wenig die Welt. Das beginnt schon, als die weiße Schlangenfrau einen Kräutersammler rettet. Dieser wurde nämlich, wie andere auch, durch die grüne Schlangenfrau erschreckt. Für den einen Kräutersammler geht das Abenteuer nicht ganz so glimpflich aus, da er in die Tiefe stürzt. Von der weißen Schlange wird dies beobachtet, so dass diese dem Kräutersammler folgt und ihn durch einen Kuss retten kann. Da die weiße Schlange den Sammler nicht vergessen kann, folgt sie ihm…

Verpflichtet wurden für den Film Jet Li, Shengyi Huang, Charlene Choi sowie Raymond Lam und Zhang Wen. In den Händen von Siu-Tung Ching lag die Verantwortung für die Regie zum Film. Für den Ton in Deutsch und in Mandarin liegt das Format DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Präsentiert werden die deutschen Untertitel auf dem Bildformat 16:9 Anamorph 2.35:1.

Von der FSK wurde der Film 16 Jahren freigegeben und von der KSM GmbH veröffentlicht. Produziert wurde der etwa 94minütige Film im Jahr 2011. Während der Filmfestspiele von Venedig wurde der Film zum ersten Mal gezeigt.

Irgendwie hat der Film schon etwas Ungewöhnliches. Schließlich ist man so eine Mischung mit einer Prise Fantasy aus China nicht so ganz gewöhnt. Doch schon die Schlange, hinter der ja eine Frau steckt, macht ein wenig neugierig. Zumal ist es dieses Verhalten, dass sie an den Tag legt. So rettet sie zum einen Leben und kann doch recht energisch gegen ihre Gegner vorgehen. Und doch schafft es einer, sie ganz ruhig zu bekommen – nämlich ihr Mann. Von derartigen Momenten, die doch recht ordentlich umgesetzt worden sind, gibt es einige Szenen. Schließlich geht es ja unter anderem darum, dass eine Seuche bekämpft werden soll. Insgesamt ist die Story schon recht interessant gemacht, auch wenn vielleicht ein paar kleine Schwächen drin sind. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
3


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Sorcerer And The White Snake
Land / Jahr: China 2011
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bildergalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Siu-Tung Ching:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Die Legende der Weißen Schlange - 3D kaufen Die Legende der Weißen Schlange - 3D
DVD Die Legende der Weißen Schlange kaufen Die Legende der Weißen Schlange
DVD Die Legende der Weißen Schlange kaufen Die Legende der Weißen Schlange
DVD Legende kaufen Legende
DVD Die Legende vom Weihnachtsstern kaufen Die Legende vom Weihnachtsstern
DVD Die Legende vom Weihnachtsstern kaufen Die Legende vom Weihnachtsstern
DVD Highlander III - Die Legende kaufen Highlander III - Die Legende
DVD Highlander III - Die Legende kaufen Highlander III - Die Legende
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia:
Weitere Filme vom Label NewKSM: