WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die Ritter der KokosnussMaking Of Die Ritter der Kokosnuss
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die Ritter der Kokosnuss TrailerDie Ritter der Kokosnuss Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Ritter der Kokosnuss

RC B FSK Freigabe ab 12 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Komödie
Bildformat:
High Definition (1.66:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Italienisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Spanisch, Griechisch, Hindi
EAN-Code:
4030521710689 / 4030521710689
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > BLU-RAY > Die Ritter der Kokosnuss

Die Ritter der Kokosnuss

Titel:

Die Ritter der Kokosnuss

Label:

SONY Pictures Home Entertainment

Regie:

Terry Gilliam, Terry Jones

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Ritter der Kokosnuss bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Ritter der Kokosnuss BLU-RAY

8,48 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Ritter der Kokosnuss:


Im frühen Mittelalter durchwandert König Artus das noch relativ unbewohnte England mit seinen edlen Recken, um das Reich von den einfallenden Franzosen zu befreien und den sagenhaften Heiligen Gral zu erobern. Leider handelt es sich bei seiner Truppe um eine Ansammlung irrer Trottel und sein Unternehmen erleidet schnell zahlreiche Rückschläge... Halt! Wer da? Ich bin es, Artus, Sohn des Uther Pendragon, von der Burg Camelot, König aller Briten, Bezwinger der Sachsen, Herrscher über ganz England. Verschwindet! Die Ritter der Kokosnuss stammt aus dem Hause SONY Pictures Home Entertainment.


Die Ritter der Kokosnuss Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Ritter der Kokosnuss:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Ritter der Kokosnuss:
Pure Absurdität, pechschwarzer Humor und das Talent, Groteskes mit maximaler Beherrschung zu präsentieren – wer Monthy Python, die britische Komikertruppe, welche in den 70ern ihre größten Erfolge feiern konnte, kennt, kennt diese drei Aspekte in ihrer Perfektion. Die meisten werden sich – weitesgehend mit Freuden – an „Das Leben des Brian“ erinnern, die Kultparodie auf religiösen Fanatismus im Gewande einer Humorlawine, doch auch Werke wie „Der Sinn des Lebens“ oder „Die Ritter der Kokosnuss“ erlangten weltweite Bekanntschaft (und das zurecht). Letzterer erscheint nun bald endlich auf Blu-Ray und präsentiert sich so witzig und erfrischend wie bei seiner Premiere – zeitloser Humor bleibt eben zeitloser Humor. Und gerade in Zeiten von simplem Unter-der-Gürtellinie-Brachialhumor ist die herrlich ernst vorgetragene Absurdität von Monthy Python ein Lichtblick aus vergangenen Zeiten, dem man sich nun auch in High Definition hingeben kann.

Die Story dreht sich um König Arthus, welcher mit seinem treuen Diener durch das England des 10. Jahrhunderts zieht und nach mehr oder weniger tapferen Rittern sucht, um diese in die Tafelrunde aufnehmen zu können. Eines Tages erhält die Truppe den Auftrag, den heiligen Gral zu finden, was alle Beteiligten zu verrückten Abenteuern führt, welche nicht alle überleben. Im Grunde ist die Story selbstverständlich nur ein Vorwand, um möglichst skurrile Gestalten und Szenen auf den Zuschauer loszulassen, doch „Die Ritter der Kokosnuss“ versucht auch gar nicht erst, mehr zu sein, als eine Sketchabfolge – und sieht ist eine der besten der Filmgeschichte. Szenen wie der Kampf gegen den Schwarzen Ritter, welcher selbst ohne Gliedmaßen noch nicht aufgeben will (man liest es richtig: Der Film kann auch ordentlich blutig werden, was den pechschwarzen Humor sehr gut unterstützt), der Dialog mit dem Brückenwächter oder die Begegnung mit einem Killerkaninchen, welches mit der Heiligen Handgranate ausgelöscht werden muss, sind längst Kult und verlieren ihre absurde Wirkung auch heutzutage nicht. Aufgelockert wird das Ganze zudem durch charmante Zeichentrickeinschnitte, welche ebenso von Absurdität und Skurrilität beherrscht werden. Der Schluss wird dem Ganzen mehr als gerecht und präsentiert einen völlig verrückten und niemals passenden Ausklang statt einer typischen Auflösung der Geschichte – herrlich!

Regie geführt haben Terry Jones und Terry Gilliam – den Zweiten sollte der ein oder andere als Macher von Werken wie „Brazil“, „12 Monkeys“, „Fear and Loathing in Las Vegas“ oder auch „Das Kabinett des Doktor Parnassus“ kennen – als Darsteller bekommt man die bekannten Monthy-Python-Größen wie Graham Chapman, John Cleese, Eric Idle und Michael Palin. Ihre Präsenz und ihr Talent, die skurrilsten Szenen mit der größtmöglichen Beherrschung zu spielen, machen jede Szene des Films zu einem Vergnügen, zu welchem man immer wieder gerne zurückkehrt. Untermalt wird das Ganze von stimmungsvoller Musik und einigen sehr witzigen Liedern und obwohl die Geschichte an eher düsteren Orten verfilmt wurde, entfalten diese durch die Hingabe der Macher eine Faszination, wie sie hochgestochene Szenenbilder kaum erschaffen könnten. Weil das Budget der Macher übrigens nicht für Pferde gereicht hat, imitieren die Ritter Pferdebewegungen, während ihre Diener mit Kokosnussschalen Hufgeräusche nachahmen – eine zeitlos gute Idee und der Grund für den deutschen Titel „Die Ritter der Kokosnuss“ (im Original ist das Werk „Monthy Python and the Holy Grail“ betititelt).

Die Blu-Ray ist mehr als vorbildlich: Nicht nur wird der sehr billig gemachte Film in einer sehr detailreichen und scharfen Bildqualität und mit präzisem, fein abgemischten und oftmals angemessen kräftigen Ton präsentiert, auch die Menge an Extras lässt das Herz eines Monthy-Python-Fans höher schlagen. Ipad-Besitzer können ein exklusives „Das Heilige Buch der Tage am zweiten Bildschirm“-Feature nutzen, welches während des Films auf dem iPad Insiderinformationen zum Drehverlauf des Films präsentiert – informativ und sehr originell! Des Weiteren gibt es zusätzliche Animationssequenzen, nicht verwendete bzw. erweiterte Szenen, Kommentare der Regisseure sowie der Darsteller, ein Feature zu den Drehorten, eine mit LEGO-Figuren nachgestellte Szene aus dem Film, zwei auf Japanisch synchronisierte Szenen, eine ausführliche Erläuterung zur alternaitven Nutzung von Kokosnüssen, eine kurze BBC-Dokumentation zum Film, drei Lieder aus dem Film zum Mitsingen sowie einige Trailer und Bildergalerien.

Fazit: Wer absurden Humor schätzt, Monthy Python zu seinen liebsten Komikern zählt oder schon immer mal „Die Ritter der Kokosnuss“ in der bestmöglichen Bildqualität sichten wollte, kommt um diese Veröffentlichung kaum herum. Die Disc ist liebevoll produziert, bietet zahlreiche nicht nur informative, sondern sehr amüsante Extras und natürlich auch eine der besten Komödien der Filmgeschichte. ()

alle Rezensionen von Dmitrij Panov ...
Es handelte sich um eine Komikergruppe, die Ende der 60er Jahre gegründet wurde. In den 70er Jahren fand die Popularität von Monty Python ihren Höhepunkt. Dabei entstanden Filme und Serien wie „Monty Python's Flying Circus“, „Life of Brian“ und „The meaning of Life“. Parallel dazu kam es zu einer Reihe von Tonaufnahmen sowie zur Veröffentlichung von Soundtracks. Darüber hinaus erhielt Monty Python sechs Auszeichnungen, zu denen die „Rose von Montreux“ sowie der „Europäische Filmpreis für das Lebenswerk“ gehören. Nun kommt es zur Veröffentlichung des Films, der Monty Python einen großen Schub bezüglich der Popularität schenkte.

Es begibt sich zu England im Jahr 932. König Artus und sein treuer Diener Patsy durchqueren Britannien. Dabei sind sie reitend unterwegs, wenn auch ohne Pferd. Das Ziel von König Artus ist das Finden der vornehmsten sowie feinsten Ritter und deren Beteiligung an der Tafelrunde zu erreichen. Zunächst trifft er auf Belvedere, der als erster die Aufnahme als Ritter der Tafelrunde erhält. Seine Klugheit ist der Grund für die Aufnahme. Schließlich weiß er, wann ihm eine Hexe gegenübersteht. Als weitere Ritter der Tafelrunde begrüßt König Artus Sir Lancelot und Sir Galahad. Zu einer weiteren Ernennung kommt es bei Sir Robin. Allerdings besitzt er nicht die Klugheit eines Sir Lancelot. Und dann kommt der „Herr, der in diesem Film nicht erscheint“ zu Ehren. Bei allen verändert sich das Geschehen, als Gott ihnen eines Tages einen Auftrag erteilt. Sie sollen den Heiligen Gral finden. Es ist an der Zeit, in den düsteren Tagen ein Zeichen zu setzen. Alle Ritter erfreuen sich an diesem göttlichen Auftrag. Daher beginnt nun die Suche, die sie zunächst zur Festung von einem Franzosen führt. Dieser hat allerdings keine besonders gute Meinung, wenn es um die Engländer geht. Ohne etwas groß erreicht zu haben, führt sie der Weg nun weiter. Nach einer Unterredung trennen sich ihre Wege zunächst. Jeder sucht nun auf eigenen Wegen nach dem Gral und erlebt besondere Abenteuer.

Bei Monty Python ist es so, dass es sich bei deren Werken um wirklichen Kult handelt Vielen Zuschauern sollte diese Gruppe ein Begriff sein. Immerhin stammen einige herausragende Klassiker von der Crew. Sie schafften und schaffen es immer wieder Menschen in ihren Bann zu ziehen. Dabei ist es gut gelungen, wie sie ihre Komik vermitteln. Das besondere daran ist, dass es sich um eine ordentliche Portion schwarzer Humor handelt. Ein schönes Beispiel stellt das Aufeinandertreffen von Artus mit dem Schwarzen Ritter dar. Deutlich wird das bei diesem Film schon, wenn König Artus durch die Lande reitet, obwohl er doch nicht mit dem Pferd unterwegs ist. Eine andere Szene, die diese besondere Form des Humors verdeutlicht, spielt sich dann vor der Burg an. So ziehen sich diese Szenen durch den ganzen Film und machen diesem im Hinblick auf die Film- und Fernsehgeschichte zu einem besonders wichtigen Werk, der auch noch in Jahren seine Fans finden wird. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Monty Python and the Holy Grail
Land / Jahr: England 1975
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Auch als UMD verfügbar, Erhellende Kommentare, Drehbuch auf dem Bildschirm: Lesen Sie das Drehbuch, während Sie den Film sehen!, Die Suche nach dem Heiligen Gral - Drehorte, Lego-Ritter: Monty Python und die Ritter der Kokosnuss in Lego, Monty Python und die Ritter der Kokosnuss auf Japanisch, Wie man seine Kokosnüsse gebraucht (ein Lehrfilm), BBC-Filmnacht, Drei sinnlose Lieder zum Mitsingen!, Fotogalerie der Besetzung, Das Heilige Buch der Tage: Zweiter Bildschirm, Nicht verwendete Animationen mit einer Einführung von Terry Gilliam!, Outtakes und Erweiterte Szenen mit einer Einführung von Terry Jones!
Kommentare:

Weitere Filme von Terry Gilliam, Terry Jones:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die Ritter der Kokosnuss kaufen Die Ritter der Kokosnuss
DVD Die Ritter der Kokosnuss kaufen Die Ritter der Kokosnuss
DVD Die Ritter der Kokosnuss kaufen Die Ritter der Kokosnuss
DVD Die Ritter der Kokosnuss - Luxusversion kaufen Die Ritter der Kokosnuss - Luxusversion
DVD Die Ritter der Kokosnuss - Ultimate Edition kaufen Die Ritter der Kokosnuss - Ultimate Edition
DVD Die Ritter der Kokosnuss - Special Edition kaufen Die Ritter der Kokosnuss - Special Edition
DVD Monty Python - Ritter der Kokosnuss kaufen Monty Python - Ritter der Kokosnuss
DVD Monty Python - Die Ritter der Kokosnuss - Special Edition kaufen Monty Python - Die Ritter der Kokosnuss - Special Edition
Weitere Filme von SONY Pictures Home Entertainment: