WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die große SauseMaking Of Die große Sause
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die große Sause TrailerDie große Sause Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die große Sause

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Komödie
Bildformat:
High Definition (2.35:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch - Fassung 1: DTS-HD 2.0 Mono,Deutsch - Fassung 2: DTS-HD 2.0 Mono,Deutsch - Fassung 3: DTS-HD 2.0 Mono,Deutsch - Fassung 4: DTS-HD 2.0 Mono,Französisch: DTS-HD 2.0 Mono
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4006680063980 / 4006680063980
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > BLU-RAY > Die große Sause

Die große Sause

Titel:

Die große Sause

Label:

STUDIOCANAL GmbH

Regie:

Gérard Oury

Laufzeit:
124 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die große Sause bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die große Sause BLU-RAY

16,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.

Die große Sause Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die große Sause:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die große Sause:
Die große Sause“ mit Louis de Funès erstmals auf Blu-ray Disc bei StudioCanal.
Für vier Jahrzehnte erfolgreichster Kinofilm Frankreichs.

Louis de Funès (1914-1983) feierte als Filmkomiker große Erfolge auch außerhalb seiner französischen Heimat. Er verkörpert auf unnachahmliche Art den hektischen, jähzornigen, Grimassen schneidenden und dennoch sympathischen Choleriker. Über ihn lacht man, weil er als Gernegroß immer wieder an Grenzen stößt und auf seine wahre Größe zurechtgestutzt wird. Je mehr er sich aufplustert, desto größer ist der Knall, mit dem sein Imponiergehabe zerplatzt. Er gilt als der Letzte seiner Generation aus der Music Hall wie sein Filmpartner Bourvil, der bereits 1970 verstarb. Louis de Funès spielt als eine Art Über-Spießbürger fast nur schäbige, kleinkarierte und miese Typen. Es gibt kaum ein Vorurteil, dem er nicht folgen würde, keinen Hass, den er nicht hegte, keine Gemeinheit, die er nicht auslassen würde. Er mag keine Szenen mit großen Dialogen und meint, mit Gesten lasse sich viel mehr ausdrücken. Die Geschichten seiner Filme sind nicht so wichtig. Es sind vielmehr die kleinen Einzelnummern als Variationen bekannter Gags, die de Funès immer wieder für sich erfindet. StudioCanal hat bereits einige Editionen mit Funès-Filmen herausgebracht. Sein kommerziell erfolgreichster Film „Die große Sause“ (Originaltitel „La grande vadrouille) erscheint nun erstmals auf Blu-ray Disc. Auch wenn Funès-Filme öfters im Fernsehen wiederholt werden, bietet dieses Medium entscheidende Vorteile. In den deutschen Synchronfassungen, für diesen bekannten Film gibt es mehrere davon, werden dem Starkomiker oft Worte in den Mund gelegt, die er nicht gesagt hat, und viele Szenen wurden herausgeschnitten. Auf dieser Blu-ray Disc gibt es die Originalfassung und mehrere Synchronfassungen zum Vergleich.

Die große Sause“ (1966) war mit über 17 Millionen Zuschauern über 40 Jahre lang bis „Willkommen bei den Sch’tis“ (2008) der erfolgreichste Kinofilm in Frankreich. Louis de Funès unterstützt während der deutschen Besatzungszeit als Dirigent der Pariser Oper zusammen mit dem etwas beschränkten Malermeister Bouvet die Insassen eines englischen Bombers, die sich mit dem Fallschirm retten konnten. Scharfsinnig und unübertroffen werden die Klischees der drei beteiligten Nationen vorgeführt, die Tugenden des deutschen Schäferhundes, Musik aus „Fausts Verdammnis“ von Hector Berlioz oder „Tea for two“ als Erkennungsmelodie unter den Engländern. Als typisch deutsche Nazi-Funktionäre, für die Befehl und Gehorsam alles ist, wirken Sieghardt Rupp und Benno Sterzenbach mit. Zusammen mit dem hektischen Louis de Funès marschiert sein Komiker-Kollege Bourvil als ruhiges Gegenstück durch Dick und Dünn, eine kleine Reminiszenz unter leichteren Vorzeichen an den großen Antikriegsfilm „Die große Illusion“ von Jean Renoir. Als besonderes Extra werden fünf Tonspuren mitgeliefert. Am besten ist nach wie vor die Originalfassung, in der auch deutsch und englisch gesprochen wird. Mit Louis de Funès‘ beliebtestem deutschen Synchronsprecher Gerd Martienzen gibt es die Fassungen von 1967 und 1974, außerdem eine integrale Fassung dieser beiden Versionen und eine neue Synchronfassung von 2009 mit Michael Pan. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
Paris 1942: Der beschränkte Malermeister Bouvet sowie der exzentrische Stardirigent der Pariser Oper Lefort versuchen als Helfer wider Willen, drei abgestürzte Engländer vor dem Zugriff der deutschen Besatzer zu retten. Technische Daten:

Codec: MPEG-4 AVC Video (High Profile 4.1)
Bitrate: 23999 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9

Der Blu-ray-Transfer von DIE GROSSE SAUSE besitzt das originale Bildformat von 2,35:1. Die Bildqualität ist ganz gut gelungen, hinterlässt aber oftmals einen leicht digital gefilterten Eindruck. Die Körnung wirkt nicht immer konsistent und manchmal etwas grob. Zumindest hat man aber nicht radikal glattgebügelt, so dass die Feinzeichnung trotzdem problemlos zu überzeugen vermag. Auch Totalen wirken scharf und klar, nachgeschärft wurde nur leicht. Die Kompression arbeitet sauber und mit hoher Bitrate, was keine erkennbaren Artefakte zur Folge hat. Die Farben machen einen frischen, natürlichen und satten Eindruck, hier wurde hervorragende Arbeit geleistet. Die Kontrastbalance bietet ein sattes Schwarz, welches allerdings nie dominant wirkt, während das Weiß nicht überstrahlt und das Bild harmonisch aussehen lässt. Plastizität und Durchzeichnung sind für einen Klassiker überraschend gut. Schmutz sowie analoge Defekte wurden zudem sorgfältig beseitigt. Verfügbare Tonspuren:

Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1035 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 956 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1032 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Deutsch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1060 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)
Französisch: DTS-HD Master Audio 2.0 / 48 kHz / 1024 kbps / 16-bit (DTS Core: 2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit)

Alle auf dieser BD enthaltenen Tonspuren wurden in DTS-HD Master Audio 2.0 (Mono) abgemischt, wobei neben dem französischen Original auch noch vier deutsche Tonspuren enthalten sind:

1. Synchronisation von 1967
2. Synchronisation von 1974 unter der Regie von Rainer Brandt
3. Hybrid beider Synchronisationen, wobei fehlende Stellen mit der Zweitsynchro aufgefüllt wurden und die Szene in der Kanalisation mit deutschen Untertiteln vorliegt.
4. Neusynchronisation von 2009

Qualitativ klingt das französische Original am besten mit vielen kleinen Geräuschen, die bei den alten deutschen Synchronisationen untergehen oder gar nicht erst zu hören sind. Auch die Mitten kommen deutlich mehr zum Zug als bei den eher höhenlastigen, alten deutschen Varianten, die noch dazu etwas zischelige Dialoge aufweisen, aber ansonsten zur selten verzerren. Die neue deutsche Synnchronisation klingt eher wie der französische Track, hat also mehr Detail, wenngleich etwas mittenbetonter. Die Dialogwiedergabe ist logischerweise klarer, satter und wärmer. Allerdings ist die 2009er-Synchronisation den beiden älteren qualitativ deutlich unterlegen und sollte nicht bevorzugt werden, da die Atmosphäre doch etwas leidet. Effekte oder Tiefbass gibt es natürlich bei keiner der Tonspuren. Untertitel gibt es in Deutsch für DIE GROSSE SAUSE, wobei das Transskript erfreulicherweise auf dem französischen Original basiert. Das Bonusmaterial besteht aus einer Fotogalerie sowie dem Kinoaushangsatz. Weiterhin gibt es den deutschen sowie französischen Kinotrailer zu sehen. Außerdem wird eine Trailershow (HD) mit weiteren Titeln von Studio Canal geboten. Legt man die Blu-ray in den PC, offenbart sich noch der Kino-Werbeflyer als BD-ROM-Extra. DIE GROSSE SAUSE, hierzulande auch als DREI BUCHPILOTEN IN PARIS bekannt, ist eine französische Abenteuerkomödie aus dem Jahr 1966 mit den beiden Komikerlegenden Luis de Funès (FANTOMAS) und Bourvil (VIER IM ROTEN KREIS) in den Hauptrollen. Regie führte Gérard Oury, dem das französische Kino etliche Komödien-Klassiker wie LUIS DAS SCHLITZOHR, DAS SUPERHIRN sowie DAS AS DER ASSE verdankt. Der Film war bis 2008 der erfolgreichste französische Film überhaupt an den Kinokassen, bevor er von WILLKOMMEN BEI DEN SCH\'TIS abgelöst wurde. Die Handlung spielt im von den Nazis besetzten Frankreich des Jahres 1942. Als ein britischer Bomber über Paris abgeschossen wird, verschlägt es drei Besatzungsmitglieder an verschiedene Teile der Stadt. Sofort rücken die Nazis aus, um die Feinde zu suchen. Einer nistet sich bei dem Gebäudemaler Bouvet (Bourvil) ein, ein anderer versteckt sich im Zimmer des Dirigenten Lefort (Luis de Funès). Gemeinsam verabreden sie sich mit dem dritten Briten zu einem Treffen in einem Türkischen Bad. Als die Gestapo jedoch Wind davon bekommt, müssen Bouvet und Lefort zusammen mit den britischen Soldaten über die Demarkationslinie und damit in die Freiheit fliehen. Doch die Deutschen sind ihnen stets dicht auf den Fersen...

Auch nach bald 45 Jahren macht der Film noch einen Heidenspass. Er ist sehr kurzweilig und bietet sowohl lustige Situationskomik und Slapstick als auch bissige Wortgefechte zwischen Luis de Funès und Bourvil, die sich dauernd angiften. Doch ist DIE GROSSE SAUSE keine reine Komödie, sondern zu gleichem Teil auch Abenteuerfilm beziehungsweise Roadmovie, denn die Protagonisten müssen sich über Straßen, Schienen, durch Städte und Klöster schlagen, um den stets wachen, aber tolpatschigen Nazis zu entkommen. Die Darsteller spielen super und sind durch die Bank sympathisch - das gilt auch für die Nazis, die einfach zu doof sind, um sie böse zu finden. Gérard Oury räumt seinen Stars dabei ausreichend Spielraum für ihre eigenen Zoten und Gags ein. Vor allem Luis de Funès hat einige typische Szenen wie seine hyperaktive Dirigenten-Show oder das mitternächtliche Fressgelage im Hotel. So kann man DIE GROSSE SAUSE auch nach so langer Zeit jedem Freund von guten Komödien sowie des französischen Kinos bedenkenlos ans Herz legen - ein Klassiker halt!

Die Blu-ray Disc von Studio Canal bietet eine perfekte Zusammenstellung an Variationen der drei deutschen Synchronisationen. Die Bildqualität ist dazu wirklich überzeugend. Nur etwas mehr Bonusmaterial hätte es sein dürfen! ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: La Grande Vadrouille
Land / Jahr: Frankreich 1966
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Zwei deutsche Fassungen mit Gerd Martienzen (1967 und 1974), deutsche integrale Fassung (1967 und 1974), deutsche Fassung mit Michael Pan (2009), Fotogalerie, Kinoaushangsatz, Filmtrailer wahlweise in Deutsch oder Französisch, Kino-Werbeflyer (BD-ROM)
Kommentare:

Weitere Filme von Gérard Oury:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die große Sause kaufen Die große Sause
DVD Die große Sause kaufen Die große Sause
DVD Die große Sause - Jubiläumsedition kaufen Die große Sause - Jubiläumsedition
DVD Bachelor Party 2 - Die große Sause kaufen Bachelor Party 2 - Die große Sause
DVD Die große Sause - Jubiläumsedition - Digital Remastered kaufen Die große Sause - Jubiläumsedition - Digital Remastered
DVD Die große Wedding Box kaufen Die große Wedding Box
DVD Die große Box der Romanzen kaufen Die große Box der Romanzen
DVD Die große Party Box 2 kaufen Die große Party Box 2
Weitere Filme von STUDIOCANAL GmbH: