WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Erinnerung an meine traurigen Huren
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Erinnerung an meine traurigen HurenMaking Of Erinnerung an meine traurigen Huren
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Erinnerung an meine traurigen Huren TrailerKein Erinnerung an meine traurigen Huren Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Erinnerung an meine traurigen Huren

RC A/B FSK Freigabe ab 16 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Erotik
Bildformat:
High Definition (1.78:1) - 1080p
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Spanisch: DTS 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564137910 / 4042564137910
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Erotik > BLU-RAY > Erinnerung an meine traurigen Huren

Erinnerung an meine traurigen Huren

Titel:

Erinnerung an meine traurigen Huren

Label:

Capelight Pictures

Regie:

Henning Carlsen

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Erotik
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Erinnerung an meine traurigen Huren bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Erinnerung an meine traurigen Huren BLU-RAY

4,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Erinnerung an meine traurigen Huren:


El Sabio, ein ewiger Junggeselle, hat sich nach dem Tod seiner Mutter nie wieder ernsthaft auf eine Frau eingelassen. Um die fehlende Intimität in seinem ansonsten erfüllten Leben auszugleichen, sucht er regelmäßig Bordelle auf, um dort seine Lust zu befriedigen. Zu seinem 90. Geburtstag gönnt El Sabio sich etwas ganz Besonderes: eine Nacht voll wilder Liebe mit einem wunderschönen Mädchen, einer Jungfrau. Doch der Preis für diese eine Nacht ist gefährlich hoch - viel höher, als er sich jemals hätte vorstellen können... Erinnerung an meine traurigen Huren stammt aus dem Hause Alive AG.


Erinnerung an meine traurigen Huren Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Erinnerung an meine traurigen Huren:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Erinnerung an meine traurigen Huren:
Aus Kolumbien stammt der Schriftsteller Gabriel Jose Garcia Marquez, der zugleich auch als Journalist und Literaturnobelpreisträger bekannt ist. Seine bevorzugte Art zu schreiben liegt im Stil des magischen Realismus. Dadurch erfolgt innerhalb realistischer Situationen die Integration von magischen Elementen. Er beschäftigt sich dabei auch mit Themen wie Lateinamerika und der Isolation des Landes. Im Jahr 2004 schrieb er den Roman „Erinnerung an meine traurigen Huren“. Wenige Jahre später wurde der Roman verfilmt und ist jetzt auf Blu-ray erschienen.

Der Mann ist mittlerweile neunzig Jahre alt geworden. Noch immer ist er Junggeselle. Doch anlässlich seines großen Tages möchte er sich etwas wirklich Besonderes gönnen. Zu gut kennt er die Bordellwirtin, da er schon seit vielen Jahrzehnten zu ihr geht. Quasi sind beide miteinander gealtert. Auserwählt hat er sich eine Jungfrau, die noch dazu ein hohes Maß an hübschem Aussehen besitzen soll. Die Bordellchefin ist allerdings voller Vorbehalte gegenüber dieser Tatsache. Letztendlich aber bekommt der alte Mann seinen Willen erfüllt. Zum Ziel gesetzt hat sich der Mann, dass es nur zu einer Betrachtung des Mädchens kommen soll. So will er zuschauen, wenn das Mädchen nackt schläft. Dann kann er noch einmal an die Vergangenheit denken. Gleichzeitig möchte er über die Frauen nachdenken, die ihn in ihrer Eigenschaft als Hure begleitet haben und dabei Einfluss auf sein Leben nahmen. Die Frage bleibt allerdings, ob er nicht dafür doch einen Preis zahlen muss…

Zu sehen sind in den Hauptrollen Emilio Echevarria, Alejandra Barros und Angela Molina. In den Händen von Henning Carlsen lag die Regie zum Film.

Präsentiert wird der Film in Deutsch und Spanisch. Dabei ist für die Sprachen das Tonformat DTS-HD 5.1 gegeben. Angezeigt werden die deutschen Untertitel auf dem Bildformat von 16:9 Anamorph 1.77:1.

Die FSK hat den Film, der im Jahr 2011 produziert wurde, ab 16 Jahren freigegeben. Veröffentlicht wurde der etwa 97minütige Film von der Capelight Pictures (Alive).

Als Bonusmaterial gibt es das Wendecover, welches ohne FSK-Logo präsentiert wird.

Für Erotikfans ist das sicherlich mal eine ganz andere Geschichte. Hier wird die Atmosphäre der Bordelle in den Bildern geschmackvoll eingehüllt. In den Details wird es zwar nie so intensiv und doch werden Geschichten erzählt, die schon recht eindrucksvoll in Bilder gefasst wurden. Mit genauem Hinschauen werden manchmal auch sensible Momente dabei deutlich, was häufig durch gelungene Bilder unterstrichen wird. Schließlich ist die Bildqualität recht ordentlich. Dank der Musik erhält der Film noch ein weiteres Plus, so dass es sich lohnt, mal in den Film zu schauen. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
El Sabio, ein ewiger Junggeselle, hat sich nach dem Tod seiner Mutter nie wieder ernsthaft auf eine Frau eingelassen. Um die fehlende Intimität in seinem ansonsten erfüllten Leben auszugleichen, sucht er regelmäßig Bordelle auf, um dort seine Lust zu befriedigen. Zu seinem 90. Geburtstag gönnt El Sabio sich etwas ganz Besonderes: eine Nacht voll wilder Liebe mit einem wunderschönen Mädchen, einer Jungfrau. Doch der Preis für diese eine Nacht ist gefährlich hoch - viel höher, als er sich jemals hätte vorstellen können... ERINNERUNG AN MEINE TRAURIGEN HUREN hat auf der Blu-ray Disc von Capelight das Format von 1.78:1 und eine Auflösung von 1080p. Der Transfer kann dabei von der ersten Szene an überzeugen. Die Schärfe liegt auf Spitzenniveau und zeichnet feine Details in Nahaufnahmen als auch bei Aufnahmen aus der Totalen optimal ab. Untermalt wird dies durch einen dezenten Grain, welcher sich harmonisch auf das Bild legt und einen natürlichen 35mm-Look vermittelt. Der Kontrast ist nicht minder gut gelungen. Besonders die erstklassige Detailzeichnung ermöglicht es, die einzelnen Hell/Dunkel-Abstufungen sauber darzustellen und lässt je nach Situation auch in dunklen Flächen noch Strukturen erkennen und bei hellen Flächen nichts überstrahlen. Dass das Bild in einigen Szenen etwas blass erscheint, kann als Stilmittel des Regisseurs gewertet werden. Die Farben wirken stets natürlich und passen sich der Gesamtkomposition an. Schwächen zeigen sich lediglich bei der Kompression. Diese ist zwar meistens unauffällig, schwächelt aber in düsteren Szenen, welche wechselnde Beleuchtungen aufweichen. Dort tauchen dann unschöne Artefakte auf. Zudem ist dann auch auf den Flächen im Hintergrund Banding zu beobachten. Diese beiden Punkte beschränken sich jedoch auf ein paar wenigen Szenen und schmälern den Gesamteindruck nur minimal. Die Deutsche und Spanische Tonspur liegt jeweils in DTS 5.1 Master Audio vor. Letztere ist dabei fälschlicherweise im Menü und auf dem Cover "nur" als DTS 5.1 gelistet. Der Film bietet auf Grund seiner Art nur wenige Szenen, in denen es Möglichkeiten gibt, den Raumklang gezielt einzusetzen. Dies geschieht dann in Form von Umgebungsgeräuschen (zum Beispiel auf einer Feier) jedoch nur recht halbherzig ohne die Möglichkeiten voll auszuschöpfen. 99% spielen sich auf der Frontpartie ab, auf der alles klar und sauber wiedergegeben wird. Die Stimmen sind in beiden Sprachoptionen bestens zu verstehen. Das mittels Filmszenen animierte Hauptmenü beherbergt neben deutschen Untertiteln lediglich fünf Trailer, darunter auch den zum Hauptfilm in spanischer Sprache. Ein Wendecover ohne FSK Logo ist vorhanden. ERINNERUNG AN MEINE TRAURIGEN HUREN ist ein sehr ruhiges Drama, welches einen 90-Jährigen portraitiert, der auf seine ganz eigene Art die Liebe zu einer jungen Frau erlebt. Der Film ist dabei ganz auf Emilio Echevarría in seiner Rolle als "El Sabio" zugeschnitten, dessen Filmcharakter zeigt, dass auch in hohem Alter das Leben noch gelebt werden kann. Echevarría gelingt die Darstellung dabei grandios und unterstützt von guten Nebendarstellern kann der Film seine Botschaft dem Zuschauer glaubhaft übermitteln. Die ruhige Art der Inszenierung mit den vielen Andeutungen mag sicherlich nicht den Geschmack der Masse treffen, wer jedoch für Arthouse ein offenes Ohr hat, sollte einen Blick auf diese Produktion werfen.

Bei der Veröffentlichung von Capelight Pictures kann besonders das Bild überzeugen. Der Ton ist solide, an Bonusmaterial mangelt es fast völlig. ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Memoria de mis putas tristes
Land / Jahr: Mexiko 2011
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Henning Carlsen:
Weitere Titel im Genre Erotik:
DVD Erinnerung an meine traurigen Huren kaufen Erinnerung an meine traurigen Huren
DVD Erinnerung an meine traurigen Huren kaufen Erinnerung an meine traurigen Huren
DVD Caligula II - Die Huren des Caligula kaufen Caligula II - Die Huren des Caligula
DVD Meine scharfe Nachbarin kaufen Meine scharfe Nachbarin
DVD Meine scharfe Nachbarin kaufen Meine scharfe Nachbarin
DVD Meine Schwester - Ihr erstes Mal kaufen Meine Schwester - Ihr erstes Mal
DVD Meine Tochter ist eine Schlampe kaufen Meine Tochter ist eine Schlampe
DVD Meine Frau betrügt mich kaufen Meine Frau betrügt mich
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Capelight Pictures: