WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für The Music Never Stopped
0,0
Bewertung für The Music Never StoppedBewertung für The Music Never StoppedBewertung für The Music Never StoppedBewertung für The Music Never StoppedBewertung für The Music Never Stopped

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The Music Never StoppedMaking Of The Music Never Stopped
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein The Music Never Stopped TrailerThe Music Never Stopped Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Music Never Stopped

RC B FSK Freigabe ab 6 Jahren
BLU-RAY-Typ: 1 x Blu-ray
Medium: BLU-RAY
Genre: Drama
Bildformat:
High Definition
Tonformat:
Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1,Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Verpackung: Blu-ray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886919833997 / 0886919833997
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > BLU-RAY > The Music Never Stopped

The Music Never Stopped

Titel:

The Music Never Stopped

Label:

Senator Home Entertainment

Regie:

Jim Kohlberg

Laufzeit:
105 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Music Never Stopped bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Music Never Stopped BLU-RAY

7,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - BLU-RAY Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Music Never Stopped:


Nach 20 Jahren erhalten Henry (J.K. Simmons) und Hellen (Cara Seymour) endlich wieder ein Lebenszeichen von ihrem Sohn Gabriel - er hat einen Gehirntumor und muss sofort operiert werden. Doch sein Erinnerungsvermögen ist bereits schwer geschädigt, das Kurzzeitgedächtnis funktioniert nicht mehr. Mit Hilfe des legendären Beatles Hits All You Need is Love findet die Therapeutin Dr. Daly (Julia Ormond) Zugang zu Gabriel und seiner Welt. Musik scheint das einzige zu sein was ihm hilft, aktuelle Ereignisse im Gedächtnis zu behalten und der einzige Weg für Vater und Sohn, sich nach all den Jahren wieder näher zu kommen … The Music Never Stopped stammt aus dem Hause Universum Film.


The Music Never Stopped Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Music Never Stopped:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Music Never Stopped:
Produzent Jim Kohlberg hat mit seiner allerersten Regiearbeit voll ins Schwarze getroffen: Mit „The Musik Never Stopped“ hat er ein klassisches Familiendrama um eine Vater-&-Sohn-Beziehung inszeniert, für die ein wahrer Fall zugrunde lag. Das Drehbuch basiert auf dem Essay „The Last Hippie" des britischen Neurologen und Schriftstellers Dr. Oliver Sacks, dessen ärztliche Arbeit bereits 1990, in dem Film „Zeit des Erwachens“ mit Robert De Niro und Robin Williams, weltweit Anklang fand.

Die Story: Nachdem es 20 Jahre ist es her, dass Henry Sawyer (J.K. Simmons/ „Burn After Reading“) seinen für ihn rebellischen Sohn Gabriel (Lou Taylor Pucci/ „Carriers“, „Horsemen“), wegen eines heftigen Streites, zuletzt sah, sitzt er nun im Jahr 1986 an dessen Krankenhausbett. Gabriel hat einen Gehirntumor und muss sofort operiert werden. Nach der Operation ist Gabriels Gedächtnis, besonders sein Kurzzeitgedächtnis, stark gestört. Er erinnert sich ab einem bestimmten Zeitpunkt an fast nichts mehr. Die Musiktherapeutin Dr. Dianne Daly (Julia Ormond/ „Der 1. Ritter“, „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“) erkennt, dass bestimmte Songs aus den 1960er und 70er Jahren, wie z.B. Beatles, The Grateful Dead, Bob Dylan oder Steppenwolf, die weggesperrten Gehirn-Regionen von Gabriel wieder mit Erinnerungen füllen. Diese Erinnerungen sind zwar nicht immer positiv, aber es ist die Chance für Henry, sich seinem Sohn auf dieser Weise zu nähern.

Zwischendurch erfährt der Zuschauer, durch verschiedene Rückblenden, wie es überhaupt zu dem Vater-Sohn-Konflikt, bzw. zum völligen Bruch mit beiden Elternteilen, kommen konnte. Aber man sieht auch eine Zeit, wo die Beziehung noch in Ordnung war, und Gabriel, als kleines Kind, sich von der Musikbegeisterung seines Vaters anstecken lässt. Erst mit dem musikalischen Umbruch von den Endfünfzigern zu den Endsechzigern, mit deren Motto „Sex, Drugs and Rock ‚n‘ Roll“, welches Gabriel ordentlich auskostet, bringt die Beiden auseinander.

Fazit: „The Music Never Stopped“ ist ein einfühlsames und warmherziges Drama, das zwar recht vorhersehbar ist, aber durch die hervorragenden Schauspieler und dem wunderbaren Soundtrack eine besondere Atmosphäre schafft. Kleiner Tipp noch: Auch wenn es hier zu keiner Zeit wirklich kitschig wird, sollte man doch Taschentücher bereit halten.

Universum Film präsentiert den Film in sehr guter Qualität. Die Blu-ray überzeugt mit einem sehr guten Widescreen-Bild (2.35:1 – anamorph) sowie einen dazu passenden Ton in DTS HD 5.1, der sich zwar themenbedingt nicht voll ausspielen kann, aber dennoch den fantastischen Soundtrack gut rüber bringt und auch nette Surroundeffkte beinhaltet. Das Bonusmaterial enthält einen Audiokommentar mit dem Regisseur Jim Kohlberg, interessante Interviews, Deleted Scenes sowie den Trailer.

Etwas Cooles noch zum Abschluss: Dank digitaler Technik, kann der Leadsänger von Grateful Dead Jerry Garcia, auch 16 Jahre nach seinem Tod, noch einmal live über die Leinwand mit seinem Hit „Touch of Gray“ abrocken.

Alternativen zum Thema „Vater-Sohn-Twist“: „Die Zeit die uns noch bleibt“ mit Colin Firth, „Everybody´s Fine“ mit Robert De Niro, die bittersüße Komödie „Männer al dente“ und natürlich der Klassiker „Jenseits von Eden“ mit James Dean. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Last Hippie
Medien-Typ: Blu-ray Disc


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Jim Kohlberg:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD The Music Never Stopped kaufen The Music Never Stopped
DVD The Music Never Stopped kaufen The Music Never Stopped
DVD Music Collection: The Sound of Music kaufen Music Collection: The Sound of Music
DVD Music Within kaufen Music Within
DVD Music Within kaufen Music Within
DVD Eden - Lost in Music kaufen Eden - Lost in Music
DVD Eden - Lost in Music kaufen Eden - Lost in Music
DVD Eden - Lost in Music kaufen Eden - Lost in Music
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label Senator Home Entertainment: