Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
DaViDeo Videorecorder  

Titel: DaViDeo Videorecorder
Verlag: G-Data
Autor: G-Data
Seitenzahl: 0 Seiten
ISBN: Infos folgen...


Dot Rezension:

G Data entwickelt sich immer mehr zum Allroundanbieter für Programme auf dem DVD- und Recordingsektor, die keinerlei Wünsche mehr offen lassen: Neben ihrer DVD-Kopieranwendung „DaViDeo“ schickt die Softwareschmiede jetzt auch den „DaViDeo VideoRecorder“ ins Rennen, der als Alleskönner angepriesen wird: Neben der digitalen Aufzeichnung von Analog-, Kabel- und Satelliten-TV soll die Software die aufgenommenen Sendungen auch brennen können sowie als Videoschnittsoftware fungieren. Bis auf die Videoschnittfunktionen wird das Programm auch allen Versprechungen gerecht; wer lediglich ein paar Funktionen und einfache Bedienung von einer Videoschnittsoftware erwartet, kann auch in diesem Punkt „DaViDeo Videorecorder“ vertrauen, da die Software dort wesentlich mehr bieten kann, als man für den günstigen Preis erwartet.

Mit einer ganzen Reihe von Features möchte sich das Programm in der Gunst der Anwender ganz nach vorn spielen: In erster Reihe sei da die praktische „Time-Shift“-Funktion genannt, die eine zeitversetzte Wiedergabe ermöglicht. NTSC und PAL werden selbstverständlich unterstützt, ebenso wie automatischer Sendersuchlauf, bei dem es allerdings im Test zu einigen Unstimmigkeiten kam, die aber manuell schnell behoben waren. Programmierbare Aufnahmezeiten sind ein Segen für alle Anwender, die gerne Sendungen aufnehmen möchten, die erst in einigen Tagen ausgestrahlt werden oder zu einem Zeitpunkt, an dem sie nicht persönlich den Aufnahme-Knopf drücken können. Alle Käufer des Programms können zudem vier Wochen lang den Internet-Programmguide „TVinfo“ nutzen; erst nach Ablauf dieser Zeit fallen die üblichen Gebühren an.

Aber nicht nur im Aufnahmebereich, auch bei den Formaten zeigt sich das Programm sehr vielseitig: AVI, DV-AVI, DivX & MPEG können in MPEG-1, MPEG-2 und DVD umgewandelt werden. Auf Wunsch kann dazu auch eine zeitsparende Stapelverarbeitung eingesetzt werden. Gelegentlich weisen die Ergebnisse eine etwas pixelige Qualität auf, was aber nur sehr marginal auffällt und kaum nennenswert ist.

Wer mag, kann seine Aufnahmen noch in dem einfach zu bedienenden Videoschnittstudio bearbeiten und mit mehr als 40 Spezialeffekten oder über 60 Übergängen individuell gestalten. Genügend Rechenpower vorausgesetzt, macht es wirklich Spaß, mit den Effekten und den Übergängen herumzuspielen.

Auch das integrierte Brennmodul kann überzeugen, da es seinen Sinn und Zweck vollkommen erfüllt: Die Aufnahmen als VCD, S-VCD oder DVD zu brennen; DVD-Authoring mit beliebig vielen Titeln und Kapiteln sowie die automatische Erstellung von DVD-Menüs zählt das Brennmodul ebenfalls zu seinem Leistungsspektrum. Insgesamt macht der „DaViDeo VideoRecorder“ einen sehr leistungsfähigen Eindrücken, der nur in sehr geringen Fällen von Instabilität und einer etwas hakeligen Steuerung negativ beeinflusst wird. Wer nach einer Software mit großem Funktionsumfang zum niedrigen Preis sucht, liegt bei diesem Programm goldrichtig und wird innerhalb von kurzer Zeit mit Erfolgen belohnt.

Fazit: „DaViDeo VideoRecorder“ macht aus Ihrem PC einen digitalen Videorecorder mit einigen Schwächen, die das Programm aber durch seine Stärken größtenteils wieder wettmachen kann. Für das häufige Aufzeichnen von Sendungen durch die programmierbaren Aufnahmezeiten ebenso geeignet wie zum Brennen der Aufnahmen in verschiedenen Formaten. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 09.12.2016 16:42:11
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0