Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Filmgenres: Science-Fiction  

Titel: Filmgenres: Science-Fiction
Verlag: Reclam Verlag
Autor: Thomas Koebner
Seitenzahl: 544 Seiten
ISBN: 3150184010


Dot Rezension:

Viele anspruchsvolle Science-Fiction-Filme haben gemeinsam, dass sie dem Fortschritt eher zwiespältig gegenüberstehen, während billig heruntergekurbelte, auf Action und Spannung getrimmte Sci-Fi-Streifen eher die Kehrseite der technophoben Medaille darstellen. Neben diesem thematischen Schwerpunkt ist ein weiteres, immer wiederkehrendes Motiv die Bedrohung durch außerirdische Kreaturen, die in mehr oder weniger gelungenen Versuchen auf der Leinwand dargestellt wurde. Die hohe Attraktivität von Science-Fiction für das Publikum und die ständige Weiterentwicklung der Tricktechnik haben dazu geführt, dass der Filmmarkt von einer beinah unübersichtlichen Masse von Sci-Fi-Filmen überflutet ist. Und daraus die Creme de la Creme auszuwählen, hat sich der Reclam-Verlag mit „Filmgenres: Science-Fiction“ zur Aufgabe gemacht. Selbstverständlich ist kein noch so umfangreiches Werk in der Lage, allen erwähnenswerten Filmen den nötigen Platz einzuräumen, doch die getroffene Auswahl ist bemerkenswert. Neben ambitionierten und intellektuell herausfordernden Filmen kommen Werke á la „Critters – Sie sind da“ oder „Der Blob“ nicht zu kurz, hinter denen sich mehr verbirgt, als man ihnen auf den ersten Blick ansieht. Erfreulich ist auch, dass Filme wie „Avalon“ in den inoffiziellen Kanon aufgenommen wurden, den Reclam mit „Filmgenres: Science-Fiction“ zweifelsohne aufgestellt hat. Der Aufbau des Buchs ist chronologisch und lädt damit förmlich zu einer Zeitreise durch 100 Jahre Filmgeschichte ein, denn schon einer der ersten gedrehten Filme (Die Reise zum Mond) war ein Science-Fiction-Film. Zwischen zwei bis zehn Seiten widmen die Autoren den einzelnen Filmen und geben neben inhaltlichen Angaben auch erste Ansatzpunkte für eigene Interpretationen und Analysen. Für wissbegierige Cineasten mit einer ausgeprägten Neigung zu Science-Fiction-Filmen ist ein Blick in das gelbe Buch mit dem handlichen Format also ein klares Muss!

Fazit: Gelb steht für Qualität – „Filmgenres: Science-Fiction“ aus dem Reclam-Verlag ist ein weiterer Grundstein, der sich in jeder Filmbibliothek wieder finden sollte. Zusammen mit den anderen Beiträgen zur Reihe „Filmgenres“ ein unverzichtbares Nachschlagewerk, das neben filmographischen Angaben auch kurze Analysen und Interpretationsansätze beheimatet. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 10.12.2016 12:43:41
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0