Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
The Antman  

Titel: The Antman
Verlag: Blitz
Autor: Marc Meyer
Seitenzahl: 0 Seiten
ISBN: 3898408515


Dot Inhaltsangabe des Buches:

Schräger Latino-Horror-Erotik-Trash Terror in Mexico City. Der Monsterkiller Don Jos de Alvarez und die Starreporterin Bella Bonita kämpfen gemeinsam gegen ein unbezwingbares Wesen: El Bicho. Don Jos killt die Bestie und befreit die Stadt. Doch mit dem triumphalen Sieg beschwört de Alvarez einen vergessenen Fluch herauf, der seit Generationen auf seiner großkotzigen Familie lastet. Im Dorf seiner Kindheit treffen die frisch Vermählten Don Jos und Bella Bonita auf den Ameisenpriester Loco Satano. Satano braucht Bella, um den Fluch zu erfüllen und seine grenzenlose Machtgier zu stillen. Ein neuer Kampf entbrennt - heißer, heftiger und bitterer als je zuvor.

Dot Rezension:

Don José verstaute die Waffen umständlich an seinem Körper und stampfte hinterher. „So? Wie sieht er denn aus, dein Ameisenmann?“, schrie er sie fast an.

„Wie El Bicho?“, gab Bella kantig zurück, als wäre er zu blöd, eins und eins zusammenzuzählen. Dazu klatschte sie ihm den „Schwachsinn-„Stapel von Dr. Kechumas Akten vor den Latz. „Parasitäre Chitinsäure. Schon mal davon gehört? Macht nichts. Es ist eine hoch ätzende, chemische Verbindung, die man an den Knochen von El Bichos Opfern nachgewiesen hat. Seine Waffe, gewissermaßen. Es ist eine ähnliche Säure, nur tausendfach ätzender, wie Ameisen sie benutzen – gemeine Sandameisen, um genau zu sein. Und in gewissen Wüstenkulturen wurden Ameisen als Melktiere benutzt. Schon mal etwas vom Animalus-Sangritis-Effekt gehört?“

Don José de Alvarez, seines Zeichens Monsterkiller und die Starreporterin Bella Bonita haben einen gemeinsamen Feind: Das unbezwingbare Wesen El Bicho verbreitet Angst und Schrecken in Mexico City. Als Don José das Monster besiegt, scheint die Stadt befreit zu sein, doch mit seinem Triumph hat er einen längst vergessenen Fluch heraufbeschworen, der seit Jahrhunderten auf seiner großkotzigen Familie lastet. Frisch vermählt treffen Don José und Bella auf den Ameisenpriester Loco Santono, in dessen düsteren Plänen Bella eine entscheidende Rolle spielt… An den Trashfilm „The Antman“ scheiden sich die Geister, wie es bei Trasfilmen generell an der Tagesordnung liegt: Was für die einen lustig und grotesk wirkt, bemängeln die anderen als billige Ausstattung und lausige Darsteller, die durch eine vollkommen haarsträubende Story torkeln. Das gleichnamige Buch zum Film von Marc Meyer wird ebenso zwiespältig bei der lesenden Gemeinde ankommen, da „The Antman“ auf literarischer Ebene ebenso anzusiedeln ist wie die filmische Umsetzung auf der cineastischen Ebene. Gelegentlich kann man sich als Leser des Eindrucks nicht erwehren, dass der Pulpanteil etwas zu hoch ist, doch Autor Meyer gelingt es immer wieder, die Kurve noch rechtzeitig zu kratzen, bevor die Lektüre langweilt oder zu banal wird. Wer den Film mochte, sollte der Buchvorlage ihre wohlverdiente Chance geben, alle anderen sollten sich lieber erstmal den Film ansehen, um im Falle einer akuten Abneigung nur 90 Minuten ihres Lebens verschwendet zu haben.

Fazit: „Bella Bonita im schlüpfrigen Schlund der Verdammnis“: Wenn bereits eine Kapitelüberschrift so lautet, dann sollte auch dem unbedarftesten Leser klar sein, dass ihn eine literarisch zwar ausgesprochen wertlose, dafür aber umso unterhaltsamere Reise durch die Untiefen von Kitsch, Horror, Witz und Pulp bevorsteht, die mit einer gehörigen Prise Sex garniert wurde. Marc Meyers Buch „The Antman“ aus der Magic Collection des Blitz-Verlags präsentiert die Geschichte zum gleichnamigen Film, der auf einigen Festivals und bei eingefleischten Fans für Furore sorgen konnte. Wer den Film mag, sollte auch beim Buch zuschlagen! ()

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 05.12.2016 17:14:59
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0