Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Star Wars - Der letzte Jedi 03 - Unterwelt  

Titel: Star Wars - Der letzte Jedi 03 - Unterwelt
Verlag: Dino Entertainment
Autor: Jude Watson, Dominik Kuhn
Seitenzahl: 155 Seiten
ISBN: 3833213574


Dot Rezension:

In diesem Augenblick hörte Ferus sich nähernde Schritte. Es war Malorum, der in der Robe eines Inquisitors dahinschritt: an seiner Seite lief ein hektischer Assistent. Beide blieben vor Yodas Räumen stehen.

Ferus spürte eine leise Aufwallung der Macht. Obi-Wan hatte schon angedeutet, war er befürchtet hatte: Malorum war Macht-sensitiv. Ferus versuchte seine Verbindung zur Macht zu tarnen, obwohl er nicht davon ausging, daß Malorum versiert genug war, um ihn zu spüren.

„Löst keinen Generallalarm aus“, blaffte Marolum. „Seht euch um, aber tut es unauffällig. Lord Vader hat beschlossen, uns einen unangemeldeten Besuch abzustatten. Ich möchte nicht, daß er etwas von dieser Sache erfährt, bevor die Eindringlinge aufgegriffen wurden.“

„Ja, Sir.“

Ferus spürte, wie sich die Dunkle Seite der Macht in einer Übelkeit erregenden Welle aufbäumte – so machtvoll, daß er unwillkürlich zusammenzuckte. Er wußte, was das bedeutete.

Der Sith-Lord war angekommen.

Der Padawan Ferus Olin muß den Jedi-Tempel auf Coruscant in Schimpf und Schande verlassen. Als sich ihm die Gelegenheit bietet, seinen Namen wieder reinzuwaschen und die Zukunft des Jedi-Ordens zu retten, muß er nicht zweimal überlegen: Das Imperium kontrolliert das Heiligtum und hat angeblich auch einen Jedi in seine Gewalt gebracht. Zusammen mit seinem vorlauten Partner Trever taucht Ferus tief in die zwielichtige Unterwelt von Coruscant, um den Gefangenen zu befreien. Ein gefährliches Wagnis, denn dort lauern zahlreiche Gefahren – erst recht für einen in Ungnade gefallenen Padawan…

In „Der letzte Jedi 3: Unterwelt“ werden die Ereignisse nach „Star Wars: Episode III“ spannend weitergesponnen. Zwar stört bereits nach den ersten Kapiteln das ständige Pochen auf die Integrität des gefallenen Padawan, doch ansonsten ist der 155 Seiten fassende Band beste Unterhaltung für gestandene Star Wars-Fans. Altbekannte Elemente werden mit neuen Einflüssen verwoben, um nicht nur den wissenden Kenner, sondern auch Neulingen in der Jedi-Welt einige Aha!-Erlebnisse zu bescheren. Eine unerwartete Wendung in der Handlung sorgt zudem für zusätzliche Spannung und läßt die Befreiungsmission zu einem Wettlauf mit der Zeit werden. An dem simplen Schreibstil des Autors Jude Watson könnten sich allerdings einige Leser stören, doch was dem Stil an Ausdruckskraft fehlt, gleicht die spannende und wendungsreiche Story lässig wieder aus.

Fazit: Mit der Rückkehr nach Coruscant verknüpft „Der letzte Jedi 3: Unterwelt“ die alten und neuen Episoden der Sternensaga und läßt den Leser die Geburt des Imperiums hautnah miterleben. 155 Seiten voller Spannung und Action warten auf junge und alte Padawans. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2017 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 11.07.2017 16:52:01
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0