Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Filmsprache  

Titel: Filmsprache
Verlag: Schüren Presseverlag
Autor: Alice Bienk
Seitenzahl: 192 Seiten
ISBN: 389472448X


Dot Rezension:

Während sich Literatur und Kunst nur durch intensive Beschäftigung mit der Materie in ihrer ganzen Breite und Tiefe präsentieren, herrscht beim Film die gängige Auffassung vor, dass keinerlei Wissen nötig sei, um einen Film zu sehen. Mit dieser Annahme bricht die Autorin Alice Bienk bereits im Vorwort zu ihrem Werk „Filmsprache – Einführung in die interaktive Filmanalyse“. Denn Filme sind nichts anderes als ein mehrfach codierter Text, zu dessen Interpretation und Rezeption zuerst die Wirkmechanismen der Filmsprache entschlüsselt werden müssen. Klingt schwierig, trocken und zutiefst theoretisch – ist es aber beileibe nicht. „Filmsprache – Einführung in die interaktive Filmanalyse“ richtet sich an interessierte Cineasten, die hinter die Geheimnisse blicken möchten, wie ein Film funktioniert und durch welche dramaturgischen und inszenatorischen Kniffe die gewünschte Wirkung erzielt wird. Da Film ein visuelles Medium ist, nutzt „Filmsprache“ das Buch lediglich als Begleitheft zu der umfangreichen DVD, die schnell in den Mittelpunkt des Interesses rückt: Über 120 Ausschnitte aus mehr als 60 aktuellen sowie allgemeinhin als Klassiker eingestuften Filmen dienen zur Verdeutlichung der theoretischen Ausführungen im Buchteil. Bildebene, Schnitt und Montage, Tonebene, filmisches Erzählung und Zeitgestaltung werden in einzelnen Kapiteln ausführlich mit Beispielen aus Filmen wie „Shining“, „Star Wars“, „Highlander“, „Thomas Crown ist nicht zu fassen“ und vielen weiteren Werken vermittelt. Während Standardwerke wie James Monacos „Film verstehen“ mit epischer Breite und Dutzenden von Details den wissbegierigen Leser nicht nur fordern, sondern oft auch überfordern, ist „Filmsprache“ jederzeit leicht verständlich und motivierend. Wissensvermittlung wirkt hier nicht wie Wissensvermittlung, sondern eher wie ein cineastisches Detektivspiel, bei dem der Zuschauer ermitteln möchte, mit welchen Waffen der Regisseur seine Taten vollbracht hat. Lediglich zwei kurze Kapitel am Ende des Buchs, die sich mit Filmschnitt am PC mit dem Windows Movie Maker sowie dem Drehen eines eigenen Films beschäftigen, wirken überflüssig und können allenfalls Anreize zur weiteren Beschäftigung mit diesen Themen setzen. Dies mindert jedoch nicht den ausgezeichneten Eindruck von „Filmsprache – Einführung in die interaktive Filmanalyse“, denn bislang ließ sich fundiertes Filmwissen selten in so kurzer Zeit auf visuelle Weise tanken. Im Zuge der zunehmenden Medialisierung der Welt rückt auch die Medienkompetenz immer stärker in den Blickpunkt und hat sich von einer Randdisziplin zu einer Schlüsselkompetenz gemausert. Medienkompetenz wird in einer zunehmend chiffrierten und komplexen Welt dringend benötigt, um Medien kritisch zu betrachten und zu hinterfragen. Deshalb ist es ein sehr angenehmer Nebeneffekt von „Filmsprache – Einführung in die interaktive Filmanalyse“, das auch diese Fähigkeit trainiert und gefördert wird. Fazit: Interaktives und vor allen Dingen für Einsteiger hervorragend geeignetes Werk, um auf didaktische und unterhaltsame Weise in die anspruchsvolle Welt der Filmanalyse einzusteigen. Nebenbei wird auch die Medienkompetenz geschult und die kritische Reflexion von Medien trainiert. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 30.07.2016 12:56:13
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0