Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Hommage Robert de Niro  

Titel: Hommage Robert de Niro
Verlag: Jovis Verlag
Autor: Infos folgen...
Seitenzahl: 95 Seiten
ISBN: 3931321738


Dot Rezension:

„Mein Privatleben hat nichts mit meinem Ruhm zu tun und soll davon nicht beeinflusst werden. Meine Person ist uninteressant.“

Mit diesem Zitat von Robert de Niro beginnt eine 95-seitige Hommage über einen der begnadetesten Schauspieler, den Hollywood jemals vorweisen konnte. Aus seinem Zitat lässt sich schon viel über den extrovertierten Darsteller herausfinden, der doch gleichzeitig so introvertiert ist, dass nur wenige Menschen einen Zugang zu ihm finden. Einer davon ist Regisseur Martin Scorsese, der zusammen mit De Niro einige Meilensteine der Filmgeschichte abgedreht hat, wie z.B. „Taxi Driver“ und „Good Fellas“. Die beiden arbeiteten auch in weiteren Filmen zusammen und diese Zusammenarbeit ist ein integraler Bestandteil in der Karriere von Robert De Niro. Dementsprechend viel Platz und Aufmerksamkeit widmen die drei Autoren dieser Zusammenarbeit und kehren immer wieder dorthin zurück. Dabei entstanden keine Analysen der Werke, sondern vielmehr nur eine Zusammenfassung De Niros Karriere und ihrer markanten Höhepunkte, von denen es mehr als genug gibt. Wie es leider bei Hommagen allgemein üblich ist, wird kaum auf Negativleistungen eingegangen, von denen es in den letzten Jahren mehr als genug gab, denn auch wenn De Niros Leistung immer über jeden Zweifel erhaben ist, so entscheidet doch letztendlich das Gesamtergebnis. Und wenn dabei Filme wie „15 Minuten Ruhm“ entstehen, die man getrost zu den schlechtesten Filmen des Jahres zählen kann, dann wird es wieder Zeit für einen Film, der auch in 20 Jahren noch gern gesehen wird und jederzeit neue Fans findet. Doch solche Argumente stoßen bei De Niros Fans in schöner Regelmäßigkeit auf taube Ohren, da sie jeden neuen Film mit ihm begierig herbeisehnen. Deshalb macht diese Hommage ebenfalls keinen besonders kritischen Eindruck, sondern erweist einer Schauspiellegende die entsprechende Würdigung. Eine umfangreiche Biographie und Filmographie runden das Werk ab, weitergehende Literaturhinweise bieten Hardcore-Fans die Möglichkeit, sich noch mehr in die Materie zu vertiefen.

Fazit: „Hommage Robert De Niro“ sollte seinen Platz direkt neben der Sammlung mit den Filmen von De Niro finden und stellt damit eine klare Empfehlung für Fans dar. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 08.12.2016 17:18:38
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0