Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Viktor Vogel - Commercial Man  

Titel: Viktor Vogel - Commercial Man
Verlag: VGS
Autor: Alexandra Raumer
Seitenzahl: 158 Seiten
ISBN: 3802528077


Dot Rezension:

Welche Mühen und Nöte muss man über sich ergehen lassen, um Artdirector in einer renommierten und äußerst erfolgreichen Werbeagentur zu werden? Vor allen Dingen, wenn man sich wie Viktor Vogel schon zwölfmal erfolglos dort beworben hat? Zum Glück macht Not erfinderisch und so platzt Viktor einfach in ein hochkarätig besetztes Meeting und landet mitten in einer riesigen Werbekampagne, deren Etat sich im Millionenbereich bewegt. Und wie das Schicksal und eine nur mit marginalen Fähigkeiten gesegnete Autorin es so will, verliebt er sich am selben Tag auch noch in die Künstlerin Rosa. Aber natürlich fangen jetzt erst die Probleme richtig an, denn der kreative Schaffensprozess gestaltet sich wesentlich schwieriger als erwartet, da Viktors kreativer Output zu wünschen übrig lässt. Schweren Herzens fasst er einen Entschluss und verkauft eine von Rosas Ausstellungsideen an einen seiner Auftraggeber, der hellauf begeistert ist. Und plötzlich steht Viktor vor einer schwierigen Entscheidung: Geld oder Liebe??``So universal diese Entscheidung auch sein mag, so langweilig und beliebig ist der Weg dorthin. Alexandra Raumer ist die Autorin, aber nicht Verantwortliche für dieses Begleitbuch, das auf der Grundlage des Drehbuchs erstellt wurde. Verantwortlich für die öde Textwüste aus verstaubten Gags, dürren Satzkonstruktionen und nervtötenden Dialogen, die keinen Funk Esprit versprühen, sind die Drehbuchautoren. Das Buch basiert direkt aus den Dialogen des Films. Als Wiedergutmachung ist das Buch dafür aber in extragroßer Schrift gedruckt, damit es sich wenigstens als Präsent für den nächsten Besuch im Altersheim prädestiniert. ``Doch trotz der riesigen Schrift ziehen sich die 158 Seiten endlos lange dahin und wer bis jetzt immer noch nicht die Finger von dem Buch lassen will, dem wird jetzt auch noch der letzte Satz des Buches verraten, denn wer danach immer noch Lust darauf hat, ist hoffnungslos verloren: ``„Rosa fiel ihm um den Hals und küsste ihn, als wäre er ein Schokoladenpudding und sie seit Wochen auf Diät“...````Fazit: Zu einem schlechten Film kann das Buch zum Film nur noch schlechter werden: Diese alte Binsenweisheit hat sich leider wieder mal bewahrheitet. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 05.12.2016 17:14:59
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0