Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Angel - Das inoffizielle Fanbuch  

Titel: Angel - Das inoffizielle Fanbuch
Verlag: Knaur Verlag
Autor: Christian Lukas, Sascha Westphal
Seitenzahl: 430 Seiten
ISBN: 3426620820


Dot Rezension:

„Buffy – Im Bann der Dämonen“ hat sich im Laufe der letzten vier Jahre zu einer der beliebtesten Serien in den USA entwickelt und auch in Deutschland haben sich schon unzählige Fans gefunden, die während der Sendezeit von Buffy das Telefon ausstöpseln. Auch in England und in Frankreich feiert die Serie große Erfolge, so dass es nur noch eine Frage der Zeit war, bis die Produzenten versuchen würden, ihren Erfolg noch zu maximieren. Während allerdings bei vielen anderen Serienformaten sogenannte Spin-Offs sich als katastrophale Flops erwiesen, scheint Produzent Joss Whedon mit „Angel – Der dunkle Engel“ wieder einmal das richtige Händchen bewiesen zu haben. Angel ist eine jener Charaktere, die ursprünglich das Buffy-Universum bevölkerten, bevor die Beliebtheit der Figur dafür sorgte, dass eine eigene Serie rund um Angel konzipiert wurde, die sich jetzt mit der Beliebtheit von Buffy durchaus messen kann. Und wie immer, wenn eine Serie sich einer großen Beliebtheit erfreut, so ist auch diesmal im Knaur Verlag ein inoffizielles Fanbuch erschienen, welches ausführlich über die ersten beiden Staffeln der Serie und ihre Hintergründe informiert. Nach kurzen, aber interessanten Informationen über die Entstehungsgeschichte des Charakters Angel und der Serie geht es gleich ans Eingemachte: Ausführliche Inhaltsbeschreibungen aller bisher gedrehten Folgen warten auf den blutdurstigen Leser, der sich so ein genaues Bild machen kann oder in den Dialogzitaten schwelgen kann. Zwar werden auch viele Geheimnisse ausgeplaudert, doch was genau sich hinter der Kanzlei Wolfram&Hart verbirgt, dürften eingefleischte Fans sowieso schon lange rausbekommen haben! Alle aufgeführten Folgen wurden vom Autoren-Duo Christian Lukas und Sascha Westphal mit einer Wertung in den Kategorien Humor, Horror und Action, aus denen dann der Gesamteindruck resultiert. Dabei jubeln die Autoren nicht jede Folge bedenkenlos hoch, sondern bewerten wirklich objektiv, so dass „Angel – Das inoffizielle Fanbuch“ bedenkenlos zu empfehlen für alle Fans des dunklen Engels oder die, die es noch werden wollen.

Fazit: Das inoffizielle Fanbuch zum Spin-Off von „Buffy – Im Bann der Dämonen“ besticht durch einen umfangreichen Episoden-Guide, der objektiv alle bisher gedrehten Folgen bewertet und deshalb eine sinnvolle Anschaffung für eingefleischte Angel-Fans darstellt. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 05.12.2016 17:14:59
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0