Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Das große Buch DVDs Brennen  

Titel: Das große Buch DVDs Brennen
Verlag: Data Becker
Autor: Florian Wentzel
Seitenzahl: 553 Seiten
ISBN: 3815821819


Dot Rezension:

Mittlerweile haben DVDs die konventionellen VHS-Kassetten nahezu vollständig abgelöst und selbst die vor einigen Monaten noch horrend teuren DVD-Recorder bewegen sich inzwischen in akzeptablen Preisregionen. Deshalb wird es für viele Anwender immer interessanter, DVDs zu brennen und auch bei Data Becker hat man diese Tatsache erkannt und das Buch „DVDs brennen“ auf den Markt gebracht. Das Autoren-Trio Tochtenhagen, Wentzel und Wagenknecht haben ihr gesamtes Fachwissen in die 553 Seiten gepackt, aus denen das Buch besteht. Nach einem umfangreichem Einführungsteil, der sich mit den Grundlagen und der Theorie beschäftigt, geht es gleich ans Eingemachte: In neun Schritten wird gezeigt, wie man eine DVD perfekt kopiert und brennt oder wie DVDs als Datenspeicher genutzt werden. Besonders gut gefällt das Projekt, in dem gezeigt wird, wie man den DVD-Player mit MP3-DVDs in eine Jukebox mit tagelanger Spieldauer verwandeln kann. Auch für Anwender mit eigenen Gestaltungswünschen finden sich in dem Buch zahlreiche Beispiele und Projekte, in denen individuelle Benutzeroberflächen inkl. Animationen erstellt werden. Auf die Profisoftware, die in diesem Bereich vorwiegend benutzt, wird allerdings nicht näher eingegangen, aber allein damit könnte man problemlos ein weiteres Buch mit dem gleichen Umfang wie „DVDs brennen“ füllen. Das Buch richtet sich also in erster Linie an alle, die sich umfassend informieren wollen und genügend Pioniergeist mitbringen, um sich dann auch ohne konkrete Anleitungen einzelnen Aufgaben stellen wollen. Aber bis die ganzen Beispiele und Projekte ausprobiert und durchgeführt sind, hat man von den Autoren genügend Rüstzeug bekommen, um sich in der kreativen Welt des DVDs brennen jederzeit ohne Probleme fortbewegen zu können!

Auf einer CD-ROM liegen noch viele Tools und die Beispiele aus dem Buch bei, anhand denen man die einzelnen Schritte leichter nachvollziehen kann.

„DVDs brennen“ stößt für viele Anwender das Tor in eine Welt mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten auf und wird seine Leser vollends zufrieden stellen!

Fazit: „DVDs brennen“ ist das ideale Nachschlagewerk, das neben erfahrenen Brennmeistern auch ambitionierte Einsteiger und sporadische Nutzer zufrieden stellt. Umfassend und leicht verständlich werden die Grundlagen erläutert sowie spezifische Anwendungen beleuchtet und viele gute Anregungen gegeben. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 03.12.2016 08:05:40
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0