Sie befinden sich hier: Home - Filmbücher - Details
Werbung
Abonnieren Sie unseren DVD-Newsletter:


MAGAZINE UND ZEITSCHRIFTEN Neu am Kiosk: DVD SPECIAL
Die Bourne Identität. Der Roman zum Film  

Titel: Die Bourne Identität. Der Roman zum Film
Verlag: Heyne Verlag
Autor: Robert Ludlum
Seitenzahl: 198 Seiten
ISBN: 345319781X


Dot Rezension:

„Was haben wir gefunden? Alles und nichts. Fast drei Jahre lang klappte alles vorzüglich. Die Akten geben Aufschluss über alle Informanten, Kontaktpersonen, Quellen. Wir haben ihre Gesichter, ihre Stimmen, ihre Geschichten. Und jeden Monat, jede Woche kommt Cain näher an Carlos heran. Und dann plötzlich, nichts. Schweigen. Sechs Monate Vakuum.
„Aber jetzt“, widersprach der Mann aus dem Stab des Präsidenten, „ist das Schweigen doch gebrochen worden. Von wem?“
„Das ist eben die grundlegende Frage“, sagte der alte Mann und seine Stimme klang müde. „Monate des Schweigens und dann plötzlich eine solche Geschichte. Ein Millionenbetrug. Ein Mord. Mehrere Morde. Warum nur?“ Der ‚Mönch’ schüttelte müde den Kopf. „Wer ist der Mann draußen?“

Diese Frage stellten sich Millionen von Kinobesuchern in diesem Jahr, denn „Die Bourne Identität“ entwickelte sich zu einem vielbeachteten Kassenschlager mit Matt Damon und Deutschlands Exportschauspielerin Nummer Eins, Franka Potente. Die Buchvorlage entstammt aus der Feder von Robert Ludlum, der sich mit zahlreichen Spionage-Thrillern einen Stammplatz im Herzen seiner Fans erobert hat. Wie seine anderen Büchern, so ist auch „Die Bourne Identität“ packend und voller Action geschrieben und bringt neben jeder Menge Spannung noch eine psychologisch schlüssige Charakterentwicklung mit. Die ist bei dem Buch besonders wichtig, denn im Mittelpunkt steht ein Mann, der sein Gedächtnis verloren hat und Schritt für Schritt das Geheimnis seiner Identität lüftet. Wer den Film bereits gesehen hat, sollte darauf vorbereitet sein, dass sich das Buch an vielen Stellen gravierend vom Film unterscheidet und ganze Passagen weggelassen wurden. Das mindert in keiner Weise die Qualitäten des Films oder des Buchs, denn beide sind auf ihre Weise kleine Meisterwerke des Genres, aber sie ähneln sich nur in groben Zügen. Wer das Filmerlebnis also noch einmal in gedruckter Form nacherleben will, sollte sich auf die ein oder andere Überraschung einstellen!

Fazit: „Die Bourne Identität“ zählt zu den besten Büchern des Genres und sollte jedem Fan ans Herz gelegt werden. Wer allerdings die Filmhandlung in gedruckter Form erwartet, wird sein blaues Wunder erleben, denn der Film ähnelt dem Buch nur in groben Zügen, während ganze Passagen und Sequenzen komplett anders gestaltet sind. (Tino Hahn)

 Aktuelle Bücher aus diesem Bereich, die wir Ihnen empfehlen können:
DVD Rubriken und Genres

WERBUNG


Klang und Kleid
Videos, 6000 DVDs, 2000 Plakate, 1500 Soundtracks!




Weitere Tipps
Copyright © 2001-2016 DigitalVD ® - Letzte Aktualisierung: 09.12.2016 09:02:23
DigitalVD.de - DVD und Heimkino Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Haftungsauschluss
Alle Angaben sind ohne Gewähr!s
Tipps unserer Freunde
 
DVD A DVD B DVD C DVD D DVD E DVD F DVD G DVD H DVD I DVD J DVD K DVD L DVD M DVD N DVD O DVD P DVD Q DVD R DVD S DVD T DVD U DVD V DVD W DVD X DVD Y DVD Z DVD 1 DVD 2 DVD 3 DVD 4 DVD 5 DVD 6 DVD 7 DVD 8 DVD 9 DVD 0