Sie befinden sich hier: Home - Service Center - Software-Test: MovieJack - Der DVD Ripper

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

MovieJack - Der DVD Ripper

MovieJack - Der DVD Ripper

  Mit MovieJack steht Ihnen ein äußerst komfortabel zu bedienender DVD-Ripper zur Verfügung, der auf verblüffend einfache Weise Sicherheitskopien Ihrer DVD-Videos anfertigt und Sie dabei trotzdem kompetent durch den gesamten Vorgang begleitet.


MovieJack - Der DVD Ripper

Die Highlights im Überblick:

- MovieJack rippt DVD-Videos
- MovieJack konvertiert DVD-Inhalte On the Fly zu Video-CD-kompatiblen Dateien
- MovieJack brennt den gerippten DVD-Inhalt zu qualitativ hochwertigen Video-CDs
- MovieJack läuft vollständig automatisiert ab, bei Bedarf auch im Hintergrund während der Arbeit
- MovieJack besitzt eine übersichtliche Oberfläche und intuitiv zugängliche Menüs. Der gesamte Vorgang vom DVD-Video bis zur Video-CD umfasst nur wenige Schritte.

Nach der Installation, die einfach und problemlos verläuft, wird der Anwender aufgefordert die Seriennummer des Produkts einzutragen. Noch erfolgter Authentifizierung kann es auch schon losgehen.

MovieJack ist das am einfachsten zu bedienende DVD-Ripp-Programm, das mir bisher in die Finger gefallen ist. Nach Programmstart erscheint nur ein Fenster über das sämtliche Funktionalität ausgewählt und gesteuert werden kann. Im eigentlichen Programmmenü sind nur noch Quelllaufwerk, Zielpfad, die Tonspur, und die Länge des CD Rohlings einzustellen und im Anschluss übernimmt das Programm den kompletten Ablauf.

MovieJack konvertiert und komprimiert! Während des Rippens wandelt MovieJack das Videomaterial der DVD in Echtzeit zu Video-CD-kompatiblen Daten um. Sie sparen Zeit - und Sie sparen Speicherplatz, den ansonsten der Original-Inhalt der DVD belegen würde. Hier wird im Vergleich zu anderen Programmen ein Zwischenschritt gespart – alle Achtung!

Wie bei allen anderen Ripp -Programmen sollte man aber am besten die Umwandlung über Nacht durchführen, da der gesamte Vorgang bei einem Film mit 90 Minuten Laufzeit ca. 7 Std. in Anspruch nimmt.

Fazit:
Für Anfänger ist dieses Programm wohl sehr zu empfehlen, da es nur ein Menu gibt, das auch wirklich sehr leicht zu bedienen ist. Selbst Neulinge im Bereich der DVD Sicherung brauchen kein Bedenken zu haben, denn einfacher geht’s wirklich nicht...(Patrick Latte)

Weitere Informationen gibt es bei S.A.D. Things Are Different.

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


+++ ..Bitte wählen.. +++

Dot Was ist eine DVD?
Dot Ländercodes
Dot DVD-Typen
Dot Tonformate
Dot Bildformate
Dot DVD - Glossar
Dot Adressbuch
Dot DVD to Pocket-PC Guide
Dot Testcenter: Software
Dot Meinungsumfragen
Dot CodeFree-Player

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Aleksandra Bechtel, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...