Sie befinden sich hier: Home - Service Center - Home Entertainment - Hausbau & HiFi

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Hausbau & HiFi

Hausbau & HiFi

Hausbau & HiFi

Sicherlich fragen sie sich, was Hausbau mit HiFi zu tun hat - sehr viel.

Der Schlüssel modernen Bauens liegt in der Integration von Audio und Videokomponenten in Ihrem neuen Heim. Kabelsalat, unschöne technische Geräte im Wohnzimmer und klobige Lautsprecher gehören durch eine intelligente Ein- und Vorplanung der Vergangenheit an.

HiFi
Dies gilt bereits fur die Lautsprecherkabel der HiFi-Anlage oder auch die Stereolautsprecher im Wohnzimmer, die unsichtbar in die Wand eingelassen werden. Ebenso können die Elektronik-Komponenten unsichtbar (aber dennoch fernbedienbar) z.B. in einen Schrank integriert werden.

Heimkino

Im Falle eines mehrkanaligen Heimkino-Aufbaus werden diese Überlegungen noch wichtiger: Fünf Lautsprecher wollen verkabelt werden. Rückwartige Surround-Lautsprecher werden z.B. in die Decke eingelassen, der Center-Lautsprecher passend in den Schrank eingeplant.

Großbildprojektion
Außerdem benötigen moderne Großbild-Projektionslösungen Kabelzuführungen an die Decke und Steuerleitungen z.B. zu einer automatischen Motorleinwand.

Multi-Room
Das Non Plus Ultra in der Hausintegration sind raumübergreifende Multi-Room-Systeme, d.h. auf eine Stereoanlage können sie von überall aus im Haus zugreifen. Eine beliebige Quellenwahl und eine beliebige Lautstärke in jedem Raum machen Ihre Stereoanlage zum wahren Luxus. Lautsprecher, Tastaturen und Fernbedienungsempfänger werden dabei wohnraumgerecht in die Wand eingelassen - willkommen in der Zukunft.

Multi-Room
Musik für das ganze Haus - diesem Wunsch wird eine Multi-Room-Anlage gerecht. Egal ob Musik zum morgentlichen Wecken, im Badezimmer oder in der Küche dezent nebenbei, mit einem Multi-room System hat der Nutzer freie Wahl der Musik-Quelle - und natürlich der Lautstärke.

Prinzip einer Multi-Room-Anlage
Der Vorteil eines Multi-Room-Systems liegt zum einen in der unsichtbaren Integration der Lautsprecher und der Bedienelemente in die Wand oder auch in die Wohnraumdecke. Zum anderen können alle Nutzer von allen Räumen aus komfortabel auf eine zentrale (versteckte) HiFi-Anlage zugreifen, was einen unübersehbaren Gerätepark überflüssig macht. Eine Beschäftigung mit den komplexen Geräten entfällt. - Traumhafter Komfort.

Die Bedienung eines Multi-Room-Systems erfolgt über sogenannte Bedienelemente, die formschön in der Wand eingelassen sind. Quellenwahl und Lautstärke erfolgen entweder auf der Tatstatur oder per Fernbedienung. - Ganz einfach.

Multi-Room-Bedieneelement (B&W Casa)
Zwei voll funktionsfähige Multi-Room-Systeme (B&W Casa & QED Systemline) stehen im HiFi Forum Baiersdorf zum Ansehen und Testen zur Verfügung - Willkommen in der Zukunft:

Multi-Room-Demoanlagen im HiFi Forum Baiersdorf
Im HiFi Forum finden Sie aktuelle Multi-Room Systeme zum Testen und ausprobieren. Sowohl die Edellösung CASA von B&W mit aktiven Einbaulautsprechen wie die flexiblere Lösung von QED mit Passivlautsprechern wird Sie begeistern.

Artikel aus dem Hifi Forum gibt es bei www.hififorum.de!

www.hififorum.de

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


+++ ..Bitte wählen.. +++

Dot Was ist eine DVD?
Dot Ländercodes
Dot DVD-Typen
Dot Tonformate
Dot Bildformate
Dot DVD - Glossar
Dot Adressbuch
Dot DVD to Pocket-PC Guide
Dot Testcenter: Software
Dot Meinungsumfragen
Dot CodeFree-Player

Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Maria Schrader, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...