WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home > > DVD >

 bestellen
Titel:

FSK:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.02.2017 00:38:01.



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu :
Als Kind muss Roy Blood mit ansehen, wie sein Vater von einem Pistolero brutal niedergeschossen wird. Obwohl er erst zehn Jahre alt ist, tötet er den Killer mit einem Gewehr und nimmt dessen Markenzeichen an sich: einen silbernen Sattel. Jahre später ist Roy (Giuliano Gemma) als Revolverheld berüchtigt: Wo immer der "Silbersattel" auftaucht, pflastern Leichen seinen Weg. Der anamorphe 2,35:1-Transfer macht einen nicht besonders scharfen Eindruck. Das Bild wirkt meist schwammig und weich mit unzureichender Detail- und Konturenzeichnung. Rauschen ist zwar kein größeres Problem, dafür produziert die Kompression mitunter Blockartefakte und Farbrauschen. Die Farbgebung an sich erscheint nicht besonders satt, aber natürlich und wenig ausgewaschen. Die Kontrastwerte sind durchaus akzeptabel, wenngleich der Schwarzwert wesentlich tiefer hätte ausfallen dürfen. Das Geschehen wirkt wenig plastisch und vermittelt kaum räumliche Tiefe. Schmutz und Defekte in geringem Ausmaß sind auf dem Ausgangsmaterial sicherlich vorhanden, richtig störend bringen sie sich aber nie ins Geschehen ein. In Sachen Sound wird eine volle Breitseite an sinnvollen Tonspuren angeboten. Die deutsche, italienische sowie englische Synchronisation wurden in Dolby Digital 2.0 (Mono) abgemischt. Am besten klingt dabei erstere, die mit einem relativ klaren, wenn auch stark höhenbetonten Klang mit wenigen Verzerrungen aufwarten kann. Dagegen klingen die italienischen und englischen Tracks ziemlich muffig und dumpf. Bass sollte man zu keinem Zeitpunkt erwarten. Die Dialoge klingen in der deutschen Fassung sehr gut verständlich, wenngleich etwas blechern. In den beiden anderen Sprachversionen wirken sie dagegen etwas dumpf und weniger gut. Untertitel sind diesmal leider nur auf Deutsch und nicht auf Englisch vorhanden. Das Bonusmaterial kann immerhin mit der Featurette "Back in the Saddle" punkten, welche den Komponisten von SILBERSATTEL - Fabio Frizzi - 23 Minuten lang über den Film resümieren lässt. Auch das zweite Feature "A Lifetime of Editing" lässt einen Beteiligten an SILBERSATTEL zu Wort kommen. Und zwar ist das hier der Cutter Bruno Micheli, welcher in 19 Minuten über seine Arbeit an dem Film und im Allgemeinen berichtet. Der Mann hat nämlich nicht nur das Bild geschnitten, sondern war auch Tonmeister, der für die Geräusche gesorgt hat. Es folgt anschließend der italienische Trailer, gefolgt vom deutschen Vorspann des Films. Den Abschluss bildet eine Bildergalerie mit Pressemotiven zu und aus SILBERSATTEL. Der italienische Regisseur Lucio Fulci ist deutschen Fans eher durch seine mehr oder weniger zweifelhaften Splatterfilme bekannt, die in Deutschland überwiegend durch Beschlagnahmungen oder Indizierungen aus dem Verkehr gezogen wurden. Dass Fulci aber auch anders kann, ohne sein handwerkliches Talent außen vor zu lassen, bewies er in einigen Italo-Western. Neben DJANGO - SEIN GESANGBUCH WAR DER COLT ist der 1978 entstandene SILBERSATTEL sicherlich sein bekanntestes Genrewerk, wenngleich es sich hier bereits um einen "Spät-Italo-Western" handelt, der nach dem Verebben der Genre-Welle entstand. Giuliano Gemma spielt den Revolverhelden Roy, welcher als zehnjähriger Knirps den Mörder seines Vaters erschoss und mit dessen silbernem Sattel seither Furcht unter den Gesetzlosen verbreitet. Abgesehen hat er es besonders auf den Barrett-Clan, dessen Oberhaupt damals seinen Vater ermorden lies. Mehr unfreiwillig gerät Roy schließlich an den jüngsten Spross und Erben des Barrett-Clans, welcher von seinen Verwandten ermordet werden soll, um den Weg zum Familienvermögen freizumachen. Roy nimmt sich des Jungen an und sieht die Gelegenheit für die ultimative Rache an den Barretts gekommen...

Fulcis Werk orientiert sich trotz des späten Entstehungsdatums an den klassischen Motiven des Genres. SILBERSATTEL besticht durch harte Schießereien, ein gutes Erzähltempo sowie eine hohe Produktionsqualität. Die Kulissen wirken zu keiner Zeit billig und der Score von Fabio Frizzi mit dem markanten Titelsong unterlegen SILBERSATTEL mit viel Atmosphäre. Charismatische Darsteller von internationaler Qualität komplettieren das positive Bild. In der Darstellerriege befindet sich zum Beispiel auch Geoffrey Lewis - immerhin seit Jahrzehnten ein beliebter Nebendarsteller in Hollywood-Großproduktionen und Fernsehserien. Insgesamt stellt SILBERSATTEL einen guten und unterhaltsamen Italo-Western dar. Sicherlich keine Genreperle, aber auch ohne größere Schwächen.

Die DVD von Koch Media zeigt den Film in ordentlicher, aber verbesserungsfähiger Bild- und Tonqualität. Das Bonusmaterial ist informativ und interessant. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre :
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Kate Winslet - 3-Movie-Set kaufen Kate Winslet - 3-Movie-Set
DVD Show me a Hero kaufen Show me a Hero
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C